RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Bodega Espanola Rathausplatz - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 22. Juli 2014
Experte
Stammersdorfer
234
28
27
3Speisen
3Ambiente
1Service
1 Foto1 Check-In

BODEGA ESPANOLA, der Stand am Rathausplatz im Rahmen des Filmfestivals 2014, nicht das Lokal im 4ten in der Belvederegasse 10.

Normalerweise würde ich das Folgende unter erlebtes "ablegen" aber..........

Wir hatten am Freitag den 18.7. des Abends das „Vergnügen“ an einem der Tische mit Blick auf diesen Stand zu sitzen, ja und was dort „abging“ habe ich in der Gastronomie noch nicht so oft erlebt.

Von der Ferne schaut der Stand ganz passabel aus, es gibt da so einiges an spanischen Köstlichkeiten wie Tapas, Paella mit Fisch und Hendl, frittierte Calamari, Sangria natürlich und verschiedene Weine. Wenn man ihn näher betrachtet, er könnte sauberer sein.
Es ist mit Sicherheit jener Stand am RHP wo mit Abstand am wenigsten los ist, Zeit um für Sauberkeit zu sorgen wäre also genug.

Ja die Mitarbeiterinnen, 4, alle weiblich, drei davon unorganisiert, langsam(st), unaufmerksam, permanent untereinander quatschend, all jene Eigenschaften wie man in der Gastro kein Geschäft macht. Eine hebt sich positiv ab, die ist freundlich und lächelt wenigstens, das macht das Kraut aber auch nicht fett, wie man so schön sagt.

A ja da wäre dann noch der (wir vermuten) Chef, ein älterer eher ungepflegter Herr, der sich wenn viel los ist hinter dem Stand aufhält um sich wichtig zu machen, aber KEINE Ahnung hat. Er hält die Mitarbeiterinnen nur auf UND so im Minutenabstand wird eine von ihnen „betatscht“. Ist er nicht hinter dem Stand, sitzt er mit irgendwelchen Gästen an einem Tisch und trinkt.

So um 21:30 habe ich mich dann dazu entschlossen Calamari zu holen, jetzt wollt ichs wissen, einige um uns herum haben welche gegessen, die haben wirklich sehr gut ausgesehen.
Die sind AUS, wir haben keine mehr, ob ich eine Paella will, Danke nein.
Aber die „Kuriositäten“ gehen weiter, um etwa 22:15 sehe ich jemanden mit gerade frisch gemachten von dort weg gehen ?????????

Mein holdes Weib hat sich meiner erbarmt und ist hin um welche zu organisieren, was da an Nichtbeachtung abgeht kann man nicht beschreiben, man muss es gesehen haben....
Irgendwie ist es dann doch gelungen nach winken, Handzeichen, Zurufen etc. und die waren dann auch wirklich sehr gut, weich, keine Gummiringerln und auf den Punkt frittiert. Dazu gabs eine weiße Sauce, wir vermuten sowas wie Aioli, gut, aber sicher nicht selbst gemacht und etwas Grünzeug, das sogar gut mariniert.

Warum ich mir / wir uns das angetan haben, keine Ahnung, aber der Geschmack von den Dingern hat uns irgendwie recht gegeben.

Alles in allem das Filmfestival am RHP Top, die vielfältige Kulinarik, die vielen „bunten“ Menschen, der Stand Bodega Espanola allerdings GROSSER Flop, daher in DIESEM Fall eine Durchschnittsnote.
Es gibt noch 25 andere Stände.........
Der 1er fürs Service auch nur weil sich das eine Mädel doch deutlich von allen anderen abhebt, sonst eine glatte 0.

Der vermutliche Chef des Stand ist dann so gegen 23h davon getorkelt, die Betonung liegt auf getorkelt :-))

Wie gesagt, normalerweise "lege" ich das unter erlebtes ab, aber........:-)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir5Lesenswert4

Kommentare (1)

am 22. Juli 2014 um 09:24

Um die Bewertung für das Lokal im 4ten nicht zu verfälschen, habe ich ein "eigenes" angelegt :-)

Gefällt mir1
Experte
234
28
Bodega Espanola Rathausplatz
Rathausplatz
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
30
30
10
1 Bewertung
Bodega Espanola Rathausplatz - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK