RestaurantTester.at
Registrieren | Einloggen | Facebook Connect Einloggen mit Facebook
Lokale in deiner Nähe
Erweiterte Suche
Home Mein Profil Guides Events Lokal eintragen
SpeisenAmbienteService
33
24
30
Gesamtrating
29
10 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Rating Details
Saigon Saigon  
Alle Fotos (3)
Event eintragen
Saigon Info
RESTOmeter RESTOmeter Trend
Popularitätsrang
Österreich
Rang: 203 | 263
Wien
Rang: 160
Features:
Gastgarten, Schanigarten
Catering, Partyservice
Preislage:
Mittel
Kreditkarten:
VISA BANKOMAT
Öffnungszeiten:
Mo:
11:30-23:00

Di:
11:30-23:00

Mi:
11:30-23:00

Do:
11:30-23:00

Fr:
11:30-23:00

Sa:
11:30-23:00

So:
11:30-23:00
Info hinzufügen oder updaten
Fotos hochladen
Lokalinhaber?

Saigon

Getreidemarkt 7 | 1060 Wien (6. Bezirk - Mariahilf)
Küche: Vietnamesisch, Asiatisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 01 585 63 95  Fax: 01 907 80 47
Web: www.saigon.at
Gastgarten, SchanigartenCatering, Partyservice
Lokal bewerten
10 Bewertungen für: Saigon (29)
Diese Bewertung wurde von einem ReTe Experten geschrieben.
am 07.05.2014
Experte
Gourmetlisa
Diamond Level 21
70
7
4Speisen
2Ambiente
3Service
Waren mit einem Groupon Gutschein dort. Optionales 3 Gänge Menü á la Carte.
Die vietnamesischen Frühlingsrollen zur Vorspeise waren ein Highlight. Richtig gut! Als Hauptgang konnten wir aus diversen Suppen wählen. Ich hatte eine riiiesen Schüssel Hühnersuppe mit Reisnudeln - vietnamesisch. ich bin zwar nicht die größte Suppen Liebhaberin, aber diese Suppe war gut! Sas Dessert war ebenfalls sehr ok.
Auch am Service war nichts auszusetzen!
Ich hatte wenig erwartet und war wirklich positiv überrascht!
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
am 23.04.2014
gabelexperte
Basis Level 3
32
8
5Speisen
3Ambiente
3Service
Also ich kann eigentlich nichts schlechtes berichten über das saigon. Dazu muss ich aber sagen, dass ich jedesmal die gleiche Hauptspeise wähle, weil ich weiß, dass sie STETS AUSGEZEICHNET schmeckt. Ob das bei anderen gerichten auch der Fall ist, vermag ich nicht zu beurteilen. Und zwar handelt es sich um die gebackenen Garnelen mit Chili und Knoblauch - ein Gedicht. Die Frühlingsrolle schmeckt wie bei jedem Chinesen um die Ecke, aber die Garnelen sind sowohl optisch als auch geschmacklich eine wahre Gaumenfreude. Wer das nächste mal vorbei kommt, soll doch bitte kommentieren, ob ich da so eine Geschmacksentgleisung habe!
Service: Es gibt flotte, freundliche Kellner/innen und desinteressiert, langsame. Das ist eben immer Glückssache, deswegen die Benotung 3.
Ambiente: Nichts aufregendes, normal eben. Die Toiletten und Tische waren stets gepflegt und sauber. Was will man mehr?!
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
am 26.12.2012
paul64
2
1
1Speisen
2Ambiente
2Service
Wir hatten im Frühjahr bei einen kleinen vietnamesischen Restaurant an Nascharkt excellent gegessen und da dieses leider im November geschlossen hatte mussten wir auf das "Saigon" ausweichen. Fazit - das Essen war einfach ungeniesbar und das Service schlecht. Nie wieder ins Saigon.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
3 Kommentare »
Letzter Kommentar von am 23.04.2014 um 03:15
gabelexperte
bitte um genauere info: was war ungenießbar? kann mir das gar nicht vorstellen...
Gefällt mir
am 25.11.2012
Tomthecountryboy
1
1
1Speisen
2Ambiente
0Service
I lived 2 years in Vietnam and know about the excitment of Vietnamese dining with all the friendlyness and endeavor of Vietnamese people. Compared to this, the experience when visiting SAIGON restaurant in Vienna is simply a shame. Food is not authentic and careless mixed together, taste is like instant food and the service is far below any minimum standard, certainly not compareable with the Vietnamese attitude to serve guests in outstanding way of politeness and service. Part of the staff seem to be Chinese, my wife is Vietnamese and tried to talk in Vietnamese language with bad results, how embarrassing. All at all I consider this a fake story and certainly does not at all provide the wonderful atmosphere of Vietnamese dining. Enjoy to be fooled.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
Kommentar von Unregistered am 25.11.2012 um 15:21
Sehr richtig, war vor kurzer Zeit dort, nie wieder!!!!!!
Gefällt mir
am 03.05.2012
PetraM
1
1
3Speisen
0Ambiente
2Service
Das Lokal hatte eine gute Küche und war sehr stimmig, wir waren früher oft dort.
Leider wurde vor einigen Monaten umgebaut, jetzt gibt es diesen lächerlichen Glasverbau, damit ein paar Süchtige beim Essen rauchen können.
Der Nichtraucherbereich ist aber sehr weit weg von der Küche, das Servieren dauert ewig und die Beleuchtung ist sehr grell.
Wir gehen jetzt in die stimmigen rauchfreien asiatischen Lokale in der Nähe (Ramien oder Eat), beide in der Gumpendorfer Straße.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
Kommentar von am 03.05.2012 um 20:15
magic
Liegt es daran, dass zwischen Nichtraucherbereich und Küche geschätzte 5 km liegen?
Gefällt mir
via Handy am 03.05.2012
Marius
1
1
2Speisen
3Ambiente
4Service
Aufgrund der eher positiven Bewertung hier im Forum, nun mal "vietnamesisch" und mein Ergebnis vorweg: Ich fragte mich danach, ob man das Küche nennen kann bzw. es überhaupt einen Koch gibt. Wenn man für die Hauptspeise einen zwar übervollen Teller mit einigen Kräuterbüscheln auf 2 Häuptlsalatblättern und einen Berg Sojasprossen bekommt, ist der erste Eindruck, man wird als Küchenhilfe engagiert und soll nun selbst auf dem dafür zu kleinen Teller die Zubereitung vornehmen.

Fertig gegrillt sind zumindest die Fleischspieße, die waren aber sowohl beim Rind als auch beim Huhn eine ziemlich feste Fleischmasse und waren durch das Selbstzubereiten der Reispapierrollen auch schnell kalt. Dafür waren die Frühlingsrollen sehr heiß, aber geschmackvoll, hätten aber vorher auch eine Minute auf einem Saugpapier vertragen. Die Suppe war zwar gut, aber normal und keine Geschmacksexplosion oder neue Erfahrung. Mit ausreichend Tofu, einem kleinen Brokkoliröschen, einem Chinakohlfleckerl und noch 2 anderem GrünzeugMinis eine sehr magere vegetarische Angelegenheit, die man sich ersparen kann und besser auf die Frühlingsrollen ausweicht. Als Gruß des Hauses gibt es dafür etwas Obst.

Insgesamt also eher eine Enttäuschung und eher etwas für jene, die Spaß an Küchen-Bastelstunde haben. Ob die Spieße selbst zubereitet oder nur auf den Grill gelegt werden, der Konsistenz nach scheint dies eher zugekauft und daher auch die anfängliche Frage, ob da überhaupt gekocht wird oder lediglich die nicht zubereiteten Zutaten "Kräuter & Gemüse" und das zugekaufte Fertigprodukt "Spieße" auf den Tisch kommt?

Bedienung war freundlich, etwas Obst gab es sogar gratis, aber insgesamt wäre mir so ein Essen preislich nicht einmal die Hälfte wert und der weite Weg dorthin hat sich leider nicht gelohnt.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
Kommentar von Fritz am 03.05.2012 um 20:02
Das Lokal hatte eine gute Küche und war sehr stimmig, wir waren oft dort.
Leider wurde vor einigen Monaten umgebaut, jetzt gibt es diesen lächerlichen Glasverbau, damit ein paar Süchtige beim Essen rauchen können.
Der Nichtraucherbereich ist aber sehr weit weg von der Küche, das Servieren dauert ewig und die Beleuchtung ist sehr grell.
Wir gehen jetzt in die rauchenfreien asiatischen Lokale in der Nähe (Ramien oder Eat), beide in der Gumpendorfer Straße
Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
kug
am 13.02.2012 | Letztes Update am 13.02.2012
kug
Silver Level 7
18
1
3Speisen
3Ambiente
3Service
Letztens haben wir uns ins Saigon gewagt. Warum? Das Saigon war in den letzten Jahren immer mit einem Stand im Sommer am Rathausplatz vertreten. Und die Speisen, die wir dort probiert hatten waren wirklich ausgezeichnet. Nunja das war eben der Rathausplatz, aber ist auch das Lokal am selben Niveau?
Ambiente: Gelegen ist das Lokal am Getreidemarkt. Kommt man durch die Tür gibt es 2 Glastüren eine rechts in den Nichtraucherbereich und eine links in den Raucherbereich. Strategisch irgendwie ungünstig finde ich, dass wenn ich Nichtraucher bin und aufs WC muss, muss ich durch den Raucherbereich hindurch. Zudem, und da bin ich sehr dankbar, dass ich in diesem Fall Nichtraucher bin, muß man sich dort nicht nur mit Rauch sondern auch mit dem Geruch aus der Küche herumschlagen (und der ist wirklich heftig meiner Meinung nach). Die Grundausstattung des Lokals ist normal, nix besonderes, die nahe zusammengestellten Tische erinnern sogar eher an Massenabfertigung. Daher bewerte ich das ganze mit 3.

Service: Grundsätzlich müsste ich den Service wirklich hervorheben, da alle Mitarbeiter sehr bemüht waren (es war ein sehr junges Team), hätte es da nicht einige No-Go`s gegeben.

No-Go Nr. 1: Wir hatten das Lokal ohne Reservierung betreten. Das Lokal war maximal zu 30 % gefüllt. Auf einigen Tischen (nicht allen) standen Reserviertschilder. Man hat uns einen kleinen Tisch direkt in der Mitte zugewiesen. Auf Nachfrage, ob es möglich wäre einen Platz an der Seite zu haben wurde dies verneint. Mit dem Hinweis dass alles reserviert ist. Grundsätzlich in Ordnung, nur wenn ich nach 2 Stunden so gegen 22 Uhr das Lokal verlasse und die Auslastung noch immer bei 30 Prozent liegt fühle ich mich verarscht.

No-Go Nr. 2: Bevor uns das Essen serviert wurde, wurde uns ein Teller mit Besteck und Stäbchen serviert. Für die Vorspeise die wir uns bestellt hatten verwendeten wir das Besteck. Als es zum Abservieren ging hat der Kellner doch glatt das benutzte Besteck genommen und wieder zurück auf den ursprünglichen Teller gelegt, um dieses dann auch für die Hauptspeise zu verwenden. Kann sich jeder selbst ein Bild machen, ob sich dies in einem Lokal gehört oder nicht. Ich meine nein.

Daher kann ich leider für den wirklich sehr netten und bemühten Service keine bessere Note als 3 vergeben.

Speisen: Tja es war....enttäuschend. Die Speisekarte ist ja noch sehr üppig und vor allem gibt es für jedes einzelne Gericht eine Abbildung. Finde ich sehr hilfreich, allerdings kenne ich dies auch eher von billigeren Schnellimbissketten.

No-Go Nr. 3: Speisen die nicht mehr im Sortiment waren wurden einfach mit einem Filzstift direkt auf der Karte durchgestrichen. Man hat sich nicht einmal bemüht zumindest das Durchstreichen ordentlich zu machen. Es hat ausgesehen, als wenn ein 5-jähriges Kind herumgemalt hätte.

Geschmacklich muss ich leider sagen, dass die Speisen zwar durch die Bank in Ordnung waren, aber absolut nix spektakuläres. Der Name und die Zutaten haben es interessanter gemacht, als es dann schlussendlich war. Die Qualität vom Rathausplatz wurde bei weitem nicht erreicht. Daher gebe ich für die soliden Speisen eine 3.

Für das engagierte Team ist es sehr schade, aber möglicherweise sollten Sie Quantität durch Qualität ersetzen.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?Ja11Gefällt mir3Lesenswert1
Lokal bewerten
4 Kommentare »
Letzter Kommentar von am 17.03.2012 um 14:50
amarone1977
Unregistered: Kug hat mit über 500 Wörtern hier Für und Wider dargelegt.
Wenn also hier jemand ein Idiot sein soll, dann du, weil du mit Text grundsätzlich überfordert bist. Begründen kannst du deinen hirnentleerten Kommentar natürlich nicht.

Wieder mal ein Beispiel für: Unregistered = unreflektiert.
Gefällt mir3
am 14.07.2011
MariaN
1
1
2Speisen
3Ambiente
3Service
Saigon am Naschmarkt finde ich nicht gut. Schmeckt zu
langweilig. ist leider nicht authentisch so wie es fur eine
vietnamesische Kuche gehört. die echte vietnamesische
Kuche schmeckt richtig köstlich. Man kann sogar sagen
die beste Kuche auf erden kommt aus vietnam
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
Kommentar von am 14.07.2011 um 21:24
schlitzaugeseiwachsam
ich dache immer aus Wien.
Gefällt mir
am 17.11.2009
DaPiefke
Basis Level 2
15
2
5Speisen
2Ambiente
4Service
korrektur der ambiente bewertung...sooooo schlimm ist dann ambiente auch nicht...definitiv mehr als null...aber schöner wirds dadurch halt auch nicht...
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
Kommentar von am 17.11.2009 um 11:02
DaPiefke
war zu deppert und habe mein eigentliches review gelöscht...zusammengefasst tolle, frische vietnam-küche ... tolles curry huhn schon mehr dort gewesen...immer mehr als zufrieden, top service in meinem eigentlichem review wertete ich das ambiente mit "0" was zugegebener maßen zu hart war...
Gefällt mir
am 16.11.2009
Sledge1000
Basis Level 1
4
2
5Speisen
4Ambiente
5Service
Speisen Top, Portionen ok, Preis ist auch ok.

Service 1A mit Gedankenübertragung, angenhmes Lokal wo man sehr gut Essen kann, zu normalen Preisen.

Besuche ich gerne wider.
Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
Lokal bewerten
Saigon - Karte
Größere Karte Anfahrt
Lokale i. d. Nähe:
Das könnte dich auch interessieren

1010 Wien
22 Bewertungen

1070 Wien
4 Bewertungen

1020 Wien
2 Bewertungen

1080 Wien
7 Bewertungen

1010 Wien
2 Bewertungen
In 1 Guide gelistet
Pho Pho Pho Chi Minh!!!! Pho Pho Pho Chi Minh!!!!
Die getesteten vietnamesichen Lokale des SSW! Reihenfolg...
Erst-Tester
Sledge1000 Sledge1000
Bewertet am 16.11.2009
Master
uc0gr uc0gr
3 Check-Ins
Master



 
Home | Sitemap | Neue Lokaleinträge | Neu anmelden | Lokal eintragen | Hilfe | AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2014 RestaurantTester.at