RestaurantTester.at
Do, 8. Dezember 2022
In der Umgebung

Zum Bierfink

Friedrich-Kaisergasse 69, 1160 Wien
Küche: Wiener Küche, Österreichische Küche
Lokaltyp: Bierlokal, Beisl, Gasthaus, Restaurant
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Bewertungen (0)

am 17. Mai 2016
luckyvienna
Level 1
SpeisenAmbienteService
Besuch am Pfingstmontag 2016 wärend eines Regengusses ca. um 16:30 Uhr. Das Lokal ist sauber mit Holztäfelung rundum ausgestattet. Die Leberknödensuppe ist sehr gut (großer Knödel und fast zu wenig Suppe), hausgemacht und wenn nicht dann gut eingekauft. Das Spargel Cordon Bleu schwer in Ordung...Mehr anzeigenBesuch am Pfingstmontag 2016 wärend eines Regengusses ca. um 16:30 Uhr.

Das Lokal ist sauber mit Holztäfelung rundum ausgestattet. Die Leberknödensuppe ist sehr gut (großer Knödel und fast zu wenig Suppe), hausgemacht und wenn nicht dann gut eingekauft. Das Spargel Cordon Bleu schwer in Ordung, sehr viel Butterkartoffeln mit frischer Petersilie und einer hausgemachten Sauce Tartar (hätte alles feiner geschnitten sein können), frische Salatgarnitur.

Schwachpunkt ist der weisse Spritzer und das gesamte Weinangebot.

Der Service freundlich und immer zur Stelle.Toiletten (vorne) sehr sauber. Raucher (vorne) und Nichtraucher (hinten).
Hilfreich1Gefällt mirKommentieren
am 25. Juli 2014
woeff
Level 5
SpeisenAmbienteService
Im Sommer ist der schattige Biergarten wahrscheinlich einer der angenehmsten Plätze in ganz Ottakring. Das ganze Jahr über steht der Bierfink jedoch für gleichbleibend gute Wiener Küche. Es gibt zwar keine kulinarischen Highlights, jedoch konstant gute Qualität zu attraktiven Preisen mit freundli...Mehr anzeigenIm Sommer ist der schattige Biergarten wahrscheinlich einer der angenehmsten Plätze in ganz Ottakring. Das ganze Jahr über steht der Bierfink jedoch für gleichbleibend gute Wiener Küche. Es gibt zwar keine kulinarischen Highlights, jedoch konstant gute Qualität zu attraktiven Preisen mit freundlichem Service. Der Bierfink ist ein idealer Treffpunkt zu zweit, in der Gruppe, mit oder ohne Kindern, mit oder ohne Hund, als Raucher oder Nichtraucher.
Hilfreich1Gefällt mirKommentieren
am 29. Juli 2013|Update 31. Jul 2013
DagmarS
Level 12
SpeisenAmbienteService
Gelistet in: MEIN Ottakring
Sonntag abend, leider hat der Ottakringer Kulturspot bei der Brauerei zu. Also zum Bierfinken - das Bier ist gut - keine Frage. Das Service kommt hin und wieder vorbei - dann freundlich, auch ok. Ich bestelle Blattsalat mit Zanderstreifen - naja. Der Zander ist frisch herausgebacken, in Cornfla...Mehr anzeigenSonntag abend, leider hat der Ottakringer Kulturspot bei der Brauerei zu. Also zum Bierfinken - das Bier ist gut - keine Frage.
Das Service kommt hin und wieder vorbei - dann freundlich, auch ok.
Ich bestelle Blattsalat mit Zanderstreifen - naja. Der Zander ist frisch herausgebacken, in Cornflakes gewälzt, eine Gräte hat man übersehen. Der Salat ist untermittelprächig, kaum gewürzt, viel zu viel Kartoffeln. Nicht aufregend.
Mein Mann bestellt den Fingerfood:Spareribs, Bratkartoffeln, irgendwas Paniertes. Viel zu viel, seriös gut, na ja.
Insgesamt:Trotz des schönen Gartens: Es würde mich nichts drängen, so bald wieder hinzugehen.
Hilfreich2Gefällt mirKommentieren
1 Kommentar
Leser

Unten (bei lexxal) zu viel blabla, zu wenig Inhalt. Hier kein blabla, aber auch zu wenig Inhalt. Leider...

30. Jul 2013, 12:35·Gefällt mir
am 26. November 2012
lexxal
Level 12
SpeisenAmbienteService
Wir besuchten an einem Sonntag den Bierfink. Insgesamt waren wir 32 Personen und 3 davon hatten Geburtstag. Wir hatten einen extra Raum reserviert, welcher ausreichend Platz bot für 4 tische mit je 8 Sesseln + Tischen am Rand für Torten, Geschenke usw. Ebenfalls blieb noch Platz für div. Referent...Mehr anzeigenWir besuchten an einem Sonntag den Bierfink. Insgesamt waren wir 32 Personen und 3 davon hatten Geburtstag. Wir hatten einen extra Raum reserviert, welcher ausreichend Platz bot für 4 tische mit je 8 Sesseln + Tischen am Rand für Torten, Geschenke usw. Ebenfalls blieb noch Platz für div. Referenten  Was ich sehr schön fand, es gab eine eigene Garderobe in einem Nebengang, meine Jacke roch auch recht annehmbar nach dem Besuch. Ein großer TV ist in diesem Raum vorhanden, welchen wir für Fotos nutzen wollten. Allerdings stellte sich heraus, dass der TV zwar einen VGA Anschluss hat, jedoch leider der Input Knopf defekt war und wir somit nicht auf das Notebook umschalten konnten. Leider wusste das auch im Lokal niemand im Vorfeld. Positiv: Sie können die „allgemeine“ Musik in diesem Raum abdrehen, was sehr angenehm ist, gerade bei einem Fest wo immer wieder mal jemand ein paar Worte loswerden möchte.
Das Service sonst war gut, es waren genug Kellner anwesend, dass wir sowie alle anderen Gäste normal bedient wurden. Wir bekamen genug Teller und Gabeln für die selbst mitgebrachten Kuchen und Torten. Ebenfalls wurde sofort registriert wenn jemand neues dazu kam und bekam flott was zu trinken.
Als es ans Essen ging, nahm die Kellnerin die Order Tische weise auf. Was mir gefallen hat, es bekamen 95% der Gäste ihr Essen nahezu gleichzeitig, was bei so großen Runden in doch nicht riesen Lokalen selten ist. Wir konnten auch alles von der Karte bestellen was wir wollten.
Ich hatte ein Schnitzel vom Huhn mit Kartoffelsalat, sehr gute Wahl in diesem Lokal was einiges aus der österr. Küche anbietet, sowie allerlei vom Grill. Das vorletzte Mal hatte ich Eiernockerl mit grünem Salat – auch diese Waren ausgesprochen gut, ich glaube es könnten sogar selber gemachte Nockerl gewesen sein! Das letzte Mal genoss ich g‘röste Knödl mit Ei& Speck und grünem Salat, auch hier waren die Semmelknödel definitiv selber gemacht und eine echt gesunde Portion, konnte es nicht aufessen. Das Schnitzel diesmal war nicht zu dick mit einer knusprigen dünkleren Panade. Es waren 2 ausreichend große Stücke mit einem Suppenteller voll Salat. Dieser war mir leider zu wenig gewürzt, und von mir aus hätten es ruhig mehr roter Zwiebel sein können. Allerdings waren die Kartoffel sehr schmackhaft und genau richtig durch für den Salat. Was ich sonst an den anderen Tischen erspähen konnte, sah auch alles sehr einladend aus. Auch wie es schon später wurde, (das Lokal hat sonntags nur bis 22Uhr offen) hatten wir nicht das Gefühl unwillkommen zu sein. Natürlich wurde ein Tisch sobald wir ihn geräumt hatten, sofort für den morgigen Tag vorbereitet, aber die Kellnerin kam immer und fragte ob wir noch etwas zu trinken haben wollen und räumte auch immer schnell die leeren Gläser sowie das Geschirr ab. Wir sind um 22 Uhr gegangen, ein paar andere Gäste waren wohl noch etwas länger.
Im Großen und Ganzen ein sehr nettes Lokal, nebenbei erwähnt mit einem ziemlich riesigen Gastgarten welcher im Sommer sehr einladend ist, welches gut geeignet ist für kleinere Feiern oder einfach mal einem Sonntagsessen bei guter nationaler Küche.
Hilfreich10Gefällt mir2Kommentieren
5 Kommentare·Zeige alle Kommentare

sorry weder verwandt noch bekannt mit dem Wirt..

4. Nov 2013, 15:51·Gefällt mir
Unregistered

Könnte der Wirt selber sein

4. Nov 2013, 15:38·Gefällt mir

Viel Blabla um wenig Inhalt ...leider

29. Jul 2013, 21:14·Gefällt mir
am 4. März 2012
CriticalMinds
Level 6
SpeisenAmbienteService
Ein guter Freund hatte mir den Bierfinf empfohlen, es gäbe angeblich gute Spareribs in diesem Ottakringer Lokal. Die 5 für die Speisen hat der Bierfink sich echt verdient, allerdings kann ich das nur auf die Ripperl beziehn. Noch NIE so gute Ribs gegessen wie hier!Toll gewürzt, saftig, löst s...Mehr anzeigenEin guter Freund hatte mir den Bierfinf empfohlen, es gäbe angeblich gute Spareribs in diesem Ottakringer Lokal.

Die 5 für die Speisen hat der Bierfink sich echt verdient, allerdings kann ich das nur auf die Ripperl beziehn. Noch NIE so gute Ribs gegessen wie hier!Toll gewürzt, saftig, löst sich vom Knochen, ehrliche Braterdäpfel(zwar Friteuse aber immerhin besser als Pommes oder Dukatenchips), 2 leckere Dipsaucen und Rotkrautsalat.
Im sommer lässt es sich gut sitzen im innengelegenem Gastgarten.
Gerne wieder!
Hilfreich1Gefällt mirKommentieren
2 Kommentare

also an den abend wo ich dort war, hat das service gepasst!

6. Mai 2012, 18:30·Gefällt mir
mindscritical

total unsympathisches personal!

6. Mai 2012, 13:05·Gefällt mir
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.