RestaurantTester.at
Fr, 14. August 2020
Speisen
Ambiente
Service
36
35
33
Gesamtrating
35
26 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Event eintragen
Weinlaube Oberlaa Info
Features
Gastgarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Website prüfen
Hinzugefügt von
DieTester
Letztes Update von
CAH
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Weinlaube Oberlaa

Segnerstrasse 10
1100 Wien
10. Bezirk - Favoriten
Küche: Österreichisch, Wiener Küche
Lokaltyp: Heuriger, Restaurant
Tel: 01 688 5397
Web: www.weinlaube-oberlaa.at

26 Bewertungen für: Weinlaube Oberlaa

Speisen
5
3
4
14
3
6
2
2
1
1
0
Ambiente
5
3
4
8
3
14
2
1
1
0
Service
5
3
4
9
3
9
2
2
1
0
3
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 4. März 2019
Experte
hbg338
527
60
29
3Speisen
3Ambiente
3Service
14 Fotos1 Check-In

Die Weinlaube Oberlaa befindet sich unweit des Friedhof Oberlaa. Erreichbar ist das Lokal mit der Autobuslinie 70A welche von der U1 Endstelle Oberlaa wegfährt. Parkplätze gibt es, da der Lokaleingang in einer schmalen Einbahnstraße ist, nur einige Schritte vom Lokal entfernt. Achtung Kurzparkzon...

Mehr
Hilfreich10Gefällt mir9Lesenswert9
am 28. Mai 2018
Bikermike
93
3
8
4Speisen
5Ambiente
4Service
2 Fotos1 Check-In

Wunderschöner Gastgarten (auch bei Regen) Speisen HSP. 14,90/11,20 sehr gut auch Suppen 3,20 sehr geschmackvoll! Das Service ist flott und freundlich. Nachtisch kann ich leider nicht beurteilen da die Portionen groß sind.

HilfreichGefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 2. Mai 2017
Experte
BiancaC
101
74
24
4Speisen
3Ambiente
5Service
17 Fotos2 Check-Ins

Nach gefühlten unzähligen Besuchen in der Weinlaube Oberlaa muss ich jetzt auch endlich ein paar Zeilen über dieses Lokal verlieren. Am Wochende empfiehlt es sich zu reservieren, da die Weinlaube gut und gerne für Familienessen diverser Art besucht wird. Also besser anrufen und einen Tisch res...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mir4Lesenswert4
am 18. Oktober 2016
mamapia
3
1
1
5Speisen
4Ambiente
3Service

Ein sehr gemütlicher Heuriger, in sehr nettem Ambiente. Service ist meistens sehr gut bis gut. Essen war bis jetzt immer super gut. Gehen schon seit fast 2 Jahrzehnte hin essen. Das heißt doch was oder?

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert

Ein Heuriger ist was anderes.

22. Feb 2017, 08:31·Gefällt mir·Antworten
am 12. März 2015
JudgeCole
2
1
3Speisen
3Ambiente
3Service

Ich finde das Lokal an sich recht nett... Mein letzter Besuch war jetzt vor 2 Tagen. Mal weg aus der Innenstadt Wiens und raus in die Randbezirke. Das Essen ist bodenständige österreichische/wiener Küche. Ich hatte einen gemischten Salat und Kalbsfaschiertes mit Risi Pisi. Der Salat w...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert

Wir gehen, obwohl früher häufig und gerne dort, nicht mehr hin. Kalte Platte: tw. mit leicht lila Schimmer Beuschel: kalter geschmackloser eingedeckter Brei Spargel: einfach nur fasrig und lediglich zum "auslutschen" geeignet Blunze mit Beilage: ein Haufen dunkler Salzberg Personal sehr freundlich und nett, aber das hilft mir nichts.

14. Mai 2016, 16:47·Gefällt mir·Antworten
am 3. September 2014
abender
1
1
4Speisen
3Ambiente
3Service

Mich ärgert es masslos, dass die Preise für die Menüs gleich um je 1,- gestiegen sind!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bis zur Preiserhöhung aßen wir mindestens 2x die Woche dort. Jetzt suche ich mir ein anderes Lokal mit günstigen Menü's !!!!!! Schade eigentlich :-((

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
8 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Bin generell leider kein Fan mehr dieses Lokals aber die Preise für ein Menü finde ich trotzdem in Ordnung. Wenn man den Brückenwirt nimmt der verlangt mittlerweile auch 5,50€ aber vor 2 Jahren hats noch 4,90 gekotstet. Trotz Erhöhung unschlagbar günstig

10. Sep 2014, 13:08·Gefällt mir·Antworten

Heute gab es zu den Menüs Leberreissuppe. Menü 1: Lasagne mit grünem Salat Menü 2: Mixed Grill mit Pommes und Saucen Ich finde die Preise sehr kulant.

4. Sep 2014, 00:18·Gefällt mir·Antworten

Ansonsten sollte man einfach zu Hause kochen und essen.

3. Sep 2014, 22:31·Gefällt mir·Antworten
am 2. August 2014
denisegruenwald
2
1
3Speisen
3Ambiente
3Service

wir und sämtliche bekannte kommen gerne in die weinlaube - preis-leistung beim essen paßt im großen und ganzen, essen fast immer gut, getränkepreise angepaßt - was uns aber doch sehr verwundert um nicht zu sagen, sehr ärgert ist, dass man,obwohl man gast ist, das heißt isst und trinkt ! nic...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mir1Lesenswert

ist uns auch so ergangen weiter unten meine bewertung

3. Aug 2014, 10:38·Gefällt mir1·Antworten

Liebe Denise da hast du leider recht wenn man einen Wein bestellt sollte es kein Problem sein ein glass Wasser dazu zu bekommen !LG JOSTI

2. Aug 2014, 18:25·Gefällt mir·Antworten
am 16. Juli 2014
Arkadier
1
1
4Speisen
4Ambiente
4Service

DIe Bedienung war sehr freundlich, dem mitgebrachten Hund wurde sofort Wasser angeboten. Die bestellten Speisen waren überraschend rasch auf dem Tisch. Der Apfelkren beim Tafelspitz hat diesen Namen wirklich verdient --> kratzte noch in der Nase! Sonst bekommt man oft nur "Apfel-Kren-Kompott" - a...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 11. Juli 2014
MarleneP
2
1
5Speisen
5Ambiente
5Service

Ausgezeichnete Speisen, schnelles Service und günstige Preise. Ein Lokal zum wohlfühlen! Die Speisen sind mehr als ausreichend und ausgezeichnet gemacht, sehr freundliche Servierkräfte und schönes Ambiente sowohl drinnen wie draußen.

HilfreichGefällt mirLesenswert
am 6. Juli 2014|Update 13. Jul 2014
gourmet085
5
1
1
1Speisen
3Ambiente
0Service

Die Weinlaube hat die besten Zeiten hinter sich. Wir waren früher Stammgäste, waren dann aber lange nicht mehr weil die Qualität der Speisen massiv nachgelassen hat. Waren nach 1 Jahr wieder mal dort weil wir der Weinlaube noch eine Chance geben wollten Fazit: Beide Speisen schmeckten fade und...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mir1Lesenswert
5 Kommentare·Zeige alle Kommentare

erledigt, danke

13. Jul 2014, 11:27·Gefällt mir·Antworten

Läßt sich ändern. Bewertung aufrufen, "Bewertung updaten" klicken.

13. Jul 2014, 11:26·Gefällt mir·Antworten

Habe mich leider vedrückt bei der Bewertung..kann passieren, der Chef ist klein und sehr korpulent, man sieht ihn auch auf der Homepage. Ihm dürften die Gäste egal sein. Kritik nimmt er nicht an und Grüßen kann er auch nicht

13. Jul 2014, 11:17·Gefällt mir·Antworten
am 25. Mai 2014
wuffi55
53
4
7
4Speisen
3Ambiente
4Service

Da es hier schon einige sehr ausführliche Bewertungen gibt, möchte ich mich kurz fassen. Putenschnitzel, Zwiebelrostbraten, Tafelspitz, Schweinsbraten und der gebackene Fisch ohne jeden Tadel. Die Somlauer Nockerl, die Topfen- und die Malakoffnockerl ebenfalls sehr gut. Sehr freundliche und kom...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mir1Lesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Traumhafte Ganslsuppe und ein ebenso herrliches Ganslgröstl, das keine kulinarischen Wünsche offen ließ. Herrliche Ganslbrust mit Maronifülle, absolut empfehlenswert! Interessantes Detail am Rande: Für den Austausch der gefüllten Knödel mit Rotkraut, die als Beilage zur Ganslbrust dienten, gegen ungefüllte, leere Knödel wurden 20 Cent verrechnet. Das ist zwar ein lächerlicher Betrag aber ich sehe es als Downgrade und daher sollte es dafür keine, wenn auch noch so kleine Verrechnung geben!

10. Nov 2019, 17:29·Gefällt mir·Antworten

Die Scheibenvariante riecht stark nach Metroware.

10. Jun 2019, 13:49·Gefällt mir·Antworten

Es gibt leider auch Kritikpunkte, die ich hier ganz kurz beschreiben möchte. Nachdem wir in den letzten beiden Jahren anläßlich des Wechsels zur Schwammersaison wegen des Schwammerlgulaschs in der Laube waren und die Portion immer dem in der Karte gezeigten Bild entsprach, gab es heuer plötzlich eine Veränderung bei den Knödeln, die nur mehr aus 2 Scheiben bestanden.Würde die Abbildung in der Karte aber nicht als Symbolfoto betrachten, sondern ich erwarte mir auch, daß ich ein Essen bekomme, das dem 100%ig entspricht. Preiserhöhung um € 1,- gegenüber dem Vorjahr, bei verringerter Menge, na ja. Zusätzlich ein Parkschein um € 2,- macht ein Mittagessen, ich hatte eine gefüllte Hühnerbrust auf Schwammerlsoße (€ 14,50.-) mit Trinkgeld und 2 Kracherln beinahe € 35,- teuer (knapp ÖS 500,-).

10. Jun 2019, 10:54·Gefällt mir·Antworten
am 9. April 2014
Joss
71
1
6
2Speisen
3Ambiente
3Service
1 Check-In

Hatte die Medaillons in Pfefferrahmsauce, welche ganz ok waren. Die faschierten Leibchen von meinem Kollegen waren allerdings überhaupt nicht gewürzt und schmeckten so fad, das ich froh war, diese nicht bestellt zu haben. Außerdem wird jede Beilagenänderung extra mit 0,4 Euro verrechnet und auc...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
am 27. März 2014
rutzi
15
1
2
3Speisen
3Ambiente
3Service

gehen öfters in die Weinlaube sind im grossen und ganzen zufrieden diese Woche hatten wir 4personen ein aha Erlebnis vorerst sei gesagt wir konsumierten um ca 120 euros.wir wollten zum wein einen Krug wasser haben der kellner meinte das würde 3,20 euros kosten wenn wir zum wein aber ein glas wass...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mir1Lesenswert

Hahaha

27. Mär 2014, 22:19·Gefällt mir·Antworten
am 26. Oktober 2013
nici1972
5
1
1
2Speisen
2Ambiente
2Service

Wir waren heute das erste und letzte Mal in der Weinlaube. Meine Medaillons in Pfefferrahmsauce waren fad gewürzt, zwei Medaillons waren gegen die Faser geschnitten. Die Pfefferrahmsauce war leider keine Rahmsauce. Die Kroketten viel zu hell und das Gemüse viel zu bissig. Mein Mann hatte Svickova...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
am 6. Juli 2013
manne
1
1
3Speisen
3Ambiente
0Service

04.07.2013 Sevice unter aller Kanone, warum kostet ein Sodazitron mehr als ein Almdudler.

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
7 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Unregistered

Dann bestellt man es nicht alle preise sind in der karte ersichtlich!

6. Sep 2013, 23:04·Gefällt mir·Antworten
fbi

sehe dies wie manne........

19. Aug 2013, 19:56·Gefällt mir·Antworten

Wahrscheinlich hab ich mich falsch ausgedrückt: Ich denke die 0-Service-Bewertung kommt daher, dass der Bewerter seinen Groll dahin impliziert hat. (Kellner müssen ja deshalb nicht schlecht sein, die machen ja die Preise nicht.)

6. Jul 2013, 19:23·Gefällt mir·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 22. Juni 2013
Sinclair
1
0
4Speisen
4Ambiente
4Service

Letzter Besuch am 16.06.2013 Besuche regelmäßig dieses nette Lokal, das ich auf Grund des Ambientes und vielfältigen Angebots weniger als Heuringer sondern eher als gutbürgerliches Gasthaus einstufen würde. Neben dem gemütlichen Lokal mit gut ausgebautem, abgetrenntem Raucherbereich sei vor...

Mehr
Hilfreich13Gefällt mir8Lesenswert3
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare
werner

Es steht nirgends das dies ein Heuriger ist. Hätte mir von Quslität der Speisrn mehr erwartet. Fad und nicht gewürzt.

14. Okt 2013, 10:32·Gefällt mir·Antworten
fbi

sieht sehr sehr nach Eigenlob aus..........

19. Aug 2013, 19:55·Gefällt mir·Antworten

Bin schon auf weitere Bewertungen von dir gespannt. :o)

22. Jun 2013, 18:44·Gefällt mir·Antworten
am 20. April 2013
CAH
55
10
13
4Speisen
3Ambiente
4Service
1 Check-In

Besuch am 13. April 2013: Aufgrund einer Feier besuchten wir wieder einmal die Weinlaube Oberlaa, unter Insidern aufgrund der Nähe zum örtlichen Friedhof und der Beliebtheit des Lokals für "Zehrungen" (also für das Abhalten eines Leichenschmaus) auch als "Friedhofswirt" bekannt ist. Die Fei...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mir4Lesenswert
Werner

Was hat Deiner Meinung dieses Lokal mut einem Heurigen zu tun. Ist ein Gasthaus.

14. Okt 2013, 10:36·Gefällt mir·Antworten
am 22. Oktober 2012
rautner50
2
1
3Speisen
3Ambiente
3Service

Die "Weinaube Oberlaa", ein Lokal am Stadtrand des 10. Wiener Gemeindebezirks, unweit des Oberlaaer Friedhofs hält seit einem längeren Zeitraum ein ausgewogenes Preis- Leistungsverhältnis. Wer also viel und noch dazu zu einem günstigen Preis essen gehen möchte, ist in der "Weinlaube" am richtigen...

Mehr
Hilfreich9Gefällt mirLesenswert
Unregistered

Meinst du mit dem Chef den älteren etwas korpulenteren Herrn?

4. Nov 2012, 16:59·Gefällt mir·Antworten
am 21. Oktober 2012
cherry
7
1
1
4Speisen
3Ambiente
4Service

leckeres essen, flotte bedienung. wenn man reserviert hat, gibts nichts zu meckern ;)

HilfreichGefällt mirLesenswert
Gourmeuse

Hallo, es wäre fein mehr zu erfahren. Mir ist aufgefallen, dass sie heute mehrere Gasthäuser bewertet haben, daher würde mich das Datum des Besuchst interessieren

21. Okt 2012, 18:54·Gefällt mir·Antworten
am 18. Juli 2012
allania
1
1
4Speisen
4Ambiente
0Service

In diesem Lokal wird ein Betrag von 70 Cent für eine (nicht verlangte) Styroporverpackung berechnet, wenn man den Rest seiner Speisen mitnehmen möchte. Über diese Kosten wird man allerdings vorab nicht informiert, man sieht es erst auf der Rechnung. Ich finde das nicht nötig, das habe ich noch ...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
22 Kommentare·Zeige alle Kommentare

allania: Gleichfalls. Ich freu mich auf alle Fälle auf interessante Lektüre. Egal ob positive oder negative Erfahrungen. Keep eating, keep writing.

20. Jul 2012, 11:18·Gefällt mir·Antworten

amarone1977: geht in Ordnung. Falls ich wieder mal (positiv oder auch negativ) zu berichten habe, werde ich dies ausführlich tun. Wünsche noch einen schönen Tag.

20. Jul 2012, 10:57·Gefällt mir·Antworten

allania: die Details, die du nachher in den Kommentaren erwähnt hast, hättest du ja gleich schreiben können, das hätte uns viel erspart - und das Forum hätte auf meinen Sarkasmus verzichten können ;-)

20. Jul 2012, 10:52·Gefällt mir·Antworten
am 29. Dezember 2011
Hondapeter
4
1
1
5Speisen
5Ambiente
5Service

Reservierung ok. Personal flott und höflich. Die Speisen rasch gekommen und gut.

HilfreichGefällt mirLesenswert
7 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Mein Mann hatte Geburtstag. Was lag näher als den Spargelliebhaber in dieses Lokal einzuladen. Am allerbesten waren "Weißer und grüner Spargel mit Sauce Vinaigrette mit Mozarella-Salbei-Päckchen" Aber es gibt natürlich noch viel mehr.

22. Apr 2012, 01:44·Gefällt mir·Antworten

Die momentane Zusatzkarte zur Speisekarte ist mit "Hausmannskost" betitelt. Die Bilder dazu gibt es auf deren hp. Wir sind samstags aber der normalen Speisekarte treu geblieben.

30. Jän 2012, 17:38·Gefällt mir·Antworten

Würschtln gibt es dort eh net! :-)

9. Jän 2012, 12:14·Gefällt mir·Antworten
am 19. November 2011
Experte
magic
76
51
20
4Speisen
4Ambiente
4Service
1 Check-In

Und heute waren wir wieder in der Weinlaube Oberlaa. Ja, man könnte sagen, wieder einmal. Glücklicherweise hatten wir reserviert. Und wir hatten uns gleich - in weiser Voraussicht - beim Parktplatz vom Oberlaaer Friedhof eingeparkt. Beim Lokal mussten wir uns erst einen Weg hinein bahnen; dann...

Mehr
Hilfreich29Gefällt mir1Lesenswert
7 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Ist sicher Ehrenmitglied der dichten Toten.

30. Dez 2013, 20:21·Gefällt mir·Antworten

Nein, das war der gestörte Forentroll, der sich für einen Deutschlehrer hielt.

30. Dez 2013, 17:25·Gefällt mir·Antworten

geht's um Rechtschreibung oder lokalbewerten???

30. Dez 2013, 17:17·Gefällt mir·Antworten
am 10. Juli 2011
dofra
1
1
4Speisen
4Ambiente
4Service

Nach mehrmaligen Besuchen gibt es für mich nur ein Ergebnis, ein super Lokal. Kein Heuriger, ein typisches Speiselokal. Es stimmt einfach alles, umfangreiche und bebilderte Speisekarte, gutes, geschmackvolles und vielseitiges Essen , große Portionen, appetitlich serviert, ein tolles Preis-Leistu...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mirLesenswert
am 25. November 2010
BrownSugar
31
1
4
4Speisen
4Ambiente
2Service

wir wollten im sommer nach einem spaziergang nur etwas trinken und eine kleinigkeit essen. leider ist man anscheinend als Gast, der nicht so viel konsumiert nicht so willkommen. wir bestellten bowle und ein Aufstrichbrot. Wir mussten ewig warten, dann erklärte uns der Kellner, dass er kein einz...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
am 11. März 2010
steffihallo
4
1
1
4Speisen
4Ambiente
4Service

das ambiente ist im sommer sehr nett. das lokal punktet vor allem mit einer sehr großen auswahl an hausmannskost, beinahe alles dabei was man sich als urwiener wünscht und zusätzlich noch zahlreichen abwechslungsreiche speisen auf der (monatlich wechselnden?) saisonalen zusatzkarte. (kalbswochen,...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
am 9. März 2010
DieTester
6
1
1
4Speisen
3Ambiente
3Service

Als ich vor einigen Monaten dieses Lokal das letzte Mal besuchte, war es bereits sehr kalt geworden und wir waren gezwungen uns ins Innere zu setzen, was sehr bedauerlich ist, da der Gastgarten außerordentlich angenehm ist. Der Eingang zur Weinlaube liegt in einer engen, unscheinbaren Gasse nebst...

Mehr
Hilfreich12Gefällt mirLesenswert
Weinlaube Oberlaa - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1190 Wien
7 Bewertungen

1140 Wien
1 Bewertung

1210 Wien
2 Bewertungen

1210 Wien
6 Bewertungen

In 1 Lokal Guide gelistet

Meine typisch Wiener (Österreichischen) Gasthausbesuche

Klassische Gasthäuser die ich während meiner Rete Zeit be...

Mehr Lokal Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 09.03.2010

Master

1 Check-In
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info