RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
30
36
26
Gesamtrating
31
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Susi´s DonaustüberlSusi´s DonaustüberlSusi´s Donaustüberl
Alle Fotos (4)
Event eintragen
Susi´s Donaustüberl Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Preislage
Günstig
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Susi´s Donaustüberl

Aggsbach Markt 170
3641 Aggsbach Mark
Wachau
Niederösterreich
Küche: Snacks
Lokaltyp: Fastfood, Imbiss
Tel: 02712 60431
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: Susi´s Donaustüberl

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
2
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 14. September 2014
Experte
Stammersdorfer
235
28
27
3Speisen
4Ambiente
3Service
4 Fotos4 Check-Ins

Irgendwas hat die „Susi“ das uns nun schon zum dritten Mal, bei einer unserer Ausfahrten, „abbremsen“ ließ. Wir beide sind uns einig, es ist das Ambiente an der Donau, wieder einmal ein kurzer Urlaub quasi.

SUSI’S DONAUSTÜBERL in Aggsbach Markt, am Donauradweg, liegt etwa 25 km von Krems entfernt, am nördlichen Ufer, in der schönen Wachau. Von Spitz (das mit der Rollfähre) kommend, recht bald nach der Ortseinfahrt ist links ein großer Wohnmobilparkplatz und daneben einer für die Benzinkutschen etc., da ist SIE.

Es gibt etwa 40 überdachten Sitzplätzen, sowie 30 vor der „Hütte“ auf einem betonierten Platzl, rundherum ist Wiese. Einen 6er Tisch findet man auf der Parkplatzseite und zwei weitere 6er auf der Rückseite des Lokals.
Daneben kann man Beachvolleyball spielen und einen Badeplatz an der schönen blauen Donau gibt’s auch.

Es handelt sich, wie Dr4ch3 in seinem Bericht vom 11.5.14 schon treffend bemerkt, um eine Art kleines Gasthaus, aber es ist doch eher ein Würstlstand UND bedienen tut man sich selbst.
Man gibt am „Schalter“ die Bestellung auf und wenn man, so wie wir am 8.9. zu Mittag Glück hat, dann bekommt man das Essen auch serviert, sonst wird man durch lautes rufen auf die Fertigstellung der Speisen hingewiesen.

Der Geschäftsgang an diesem Montagmittag war überschaubar. Ich kann mir aber schon vorstellen, dass bei entsprechender Gästeanzahl die Wartezeit recht lange werden kann. Auch bei uns werkte nur eine freundliche Dame.

Die Getränke, ein kleines Bier, ein ¼ Soda, sowie einen weißen Spritzer, haben wir uns gleich zum Tisch mitgenommen, der einzelne wars und die Sonne schien auch, der Rest kam nach geschätzten 15 Minuten.
Wir hatten eine recht ordentliche, gebratene Käsekrainer, mit einem frischen Semmerl, sowie Senf und Ketchup, sowie einen sehr gut schmeckenden Schwarzbrottoast mit Käse, Schinken und Zwiebel, daneben eine gut marinierte Salatgarnitur.
Auch den kleinen schwarzen starken danach, kann man in die Kategorie gut einordnen, ich habe schon viel schlechtere getrunken.

Conclusio, eine sehr netter Ort für einen Kurzurlaub, die Speisen absolut in Ordnung, nichts anderes erwarte ich mir in dieser Art von Lokal, die ein Frau Show hat an diesem Tag gut gearbeitet, wie auch bei unseren beiden vorangegangenen Besuchen.
Wenn ich mich richtig erinnere haben wir mit Maut € 16,-- gecasht und waren zufrieden.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir7Lesenswert5
am 11. Mai 2014
Experte
Dr4ch3
34
2
17
3Speisen
3Ambiente
2Service

Im Rahmen einer Schulung in Aggsbach-Markt, gestalteten sich unsere Mittagspausen stehts bei "der Susi". Eigentlich eher ein kleines Gasthaus, wobei die Atmosphäre eher einem Würstelstand gleicht. Schön ist die überdachte Terasse mit Bierzeltbänken, von der aus man den Blick auf die Donau genießen kann.

Die Speisekarte ist entsprechend übersichtlich, eigentlich gibt es nur Snacks und was für zwischendurch, also Käsekrainer, Burenwürste, Toast, Belegte Brote und Co. Qualität der Speisen ist durchwegs in Ordnung. Preise sind moderat bis günstig, 5 Euro für Schinken Käse Toast und Cola sind OK.

Service ... naja, ist selbstbedienung ;) Zwar ist das Personal recht freundlich, aber mit mehr als den 3 Stammgästen heillos überfordert. Wenn 15 Leute von unserem Kurs dort eingeflogen sind, dann musste man oft 20 Minuten und länger warten um überhaupt bestellen zu können, und nochmal 20 bis das Essen kam, da eine Frau alles alleine macht. Unser Highlight: 12 Uhr pause -> Toast kam um 12:50!

Für einen Kaffee oder ein Bier auf der Radtour entlang der Donau für einen Abstecher zu empfehlen, gezielt besuchen eher nicht.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
Susi´s Donaustüberl - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

3712 Maissau
0 Bewertungen
2344 Maria Enzersdorf
1 Bewertung
3100 St. Pölten
0 Bewertungen
3002 Purkersdorf
5 Bewertungen
2352 Gumpoldskirchen
2 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 11.05.2014

Master

4 Check-Ins
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK