RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Forum>Lokale - Essen & Trinken

Altes, uriges Gasthaus (Wien und Umgebung) gesucht!

Gestartet von am 3. September 2013 um 15:27

Hallo Leute!

Spät, aber doch: Danke für die Aufnahme in den Kreis der Experten!

Und nun zu meinem Anliegen:

Ich bin ein Fan von alten, nostalgischen Sachen und auf Gasthäuser mit urigem Ambiente stehe ich sowieso. Mir ist klar, dass ich ein Lokal wie aus dem 19. Jahrhundert mit authentischer Einrichtung und Beleuchtungsmitteln wohl nicht finden werde. Sollte ich mich irren, umso besser - denn das wäre perfekt für mein Vorhaben.

Ich bin Organisator einer großen Freizeitgruppe und möchte eine Art "Nostalgie - Treffen" veranstalten. Doch dazu brauche ich ein passendes Gasthaus! Finden würde ich es wahrscheinlich eher am Land, aber ich bin nun mal aus Wien. Und was weiss man schon...in Wien gibt es viele versteckte und eher unbekannte Lokale.

Daher wende ich mich hilfesuchend an euch: Kennt jemand ein Gasthaus in Wien oder Wien Umgebung mit wirklich altem, nostalgischen Ambiente? Eher kleiner und heimelig wäre am besten! Natürlich sollte das Essen halbwegs gut sein, aber in diesem speziellen Fall wäre das passende Ambiente am Wichtigsten.

Wie stelle ich mir das ungefähr vor...viel Holz natürlich, alte Einrichtungsgegenstände, wie z.b alte Uhren, alte Lampen, ein alter Kamin, alte Bücher,...je mehr alte Einrichtungsgegenstände, desto besser! Ein Gasthaus halt, wo man sich wirklich mindestens ein paar Jahrzehnte in die Vergangenheit zurückversetzt fühlt.

Zum besseren Verständnis, wie besagtes Gasthaus ungefähr aussehen sollte:

Link

Wie gesagt: Gibt es etwas in dieser Richtung auch in Wien oder in unmittelbarer Nähe von Wien?

Machen wir einen Deal: Wer mir das ultimative alte, urige, nostalgische Gasthaus empfielt, in dem es dann tatsächlich zu diesem Gruppentreffen kommt, dann lade ich diejenige / denjenigen als Ehrengast zu diesem Treffen ein und bezahle das Essen!

Und keine Panik: Wenn diejenige / derjenige die Einladung dann nicht annimmt, bin ich nicht beleidigt! :-)

Und nun bin ich gespannt, ob mir jemand helfen kann und bin dankbar für jeden Tip!

Experte
53
7
Antwort von am 3. September 2013 um 16:19

Schau dir mal die Bilder vom Wratschko an:

Link

197
51
Antwort von am 3. September 2013 um 17:03

Wiaz'Haus im 4., Gußhausstr. Altes Flair, gute, bodenständige Küche und unmengen alter Werbetafeln aus den 50er, 60er usw. Gibt einen Bericht von mir auf ReTe.

Odér natürlich das "Kopp". Ein echtes Original.

Experte
80
48
Antwort von am 3. September 2013 um 19:10

Also der Gasthof Kottbauer samt der Kundschaft hätte eigentlich unter Denkmalschutz gehört. Wirklich schade drum.

197
51
Antwort von am 3. September 2013 um 20:44

Ja, absolut schade! Gäbe es das in Wien, wäre das wohl DER Volltreffer für mein geplantes Treffen! Danke für eure Vorschläge! Der Bereich des Wratschko mit dem vielen Holz geht auf jeden Fall in die gewünschte Richtung, wobei die alten Werbetafeln im Wiaz'Haus natürlich auch ihren Reiz haben.

Den Kopp bezeichne ich zwar als leiwandes Gasthaus, aber er ist in diesem Fall nicht wirklich das, was ich suche. Diese schrecklichen Neonröhren
nehmen schon mal zu viel Atmosphäre weg. Uralte Lampen wären für mein Vorhaben besser geeignet!

Experte
53
7
Antwort von am 3. September 2013 um 21:44

Alexgroops, sieh Dir das Wiaz'Haus an, es scheint mir dem, was Du für Deine Gruppe suchst, sehr nahe zu kommen. Eine kleine Zeitreise in vergangene Dekaden. Gute, bodenständige Küche und freundliche Leute, die auch sicher auf eventuelle Sonderwünsche eingehen werden, um diesen Abend für Euch besonders zu machen.

Experte
80
48
Antwort von am 3. September 2013 um 23:00

Das Treffen soll in der Tat etwas Besonderes werden. Fotos sind natürlich nur ein Anhaltspunkt, ob ein Lokal theoretisch in Frage kommt. Ich werde bestimmt hingehen, um mir in der Praxis ein Bild zu machen! Danke nochmal!

Experte
53
7
Antwort von am 4. September 2013 um 16:09

Na bitte, das wäre es doch:

Link

Aber leider zu weit weg! :-(

Experte
53
7
Antwort von fred combuse am 4. September 2013 um 16:53
fred combuse
Kein Tester
Antwort von am 4. September 2013 um 17:49

Den Ubl (1040) würde ich nicht empfehlen.

Experte
63
50
Antwort von fred combuse am 4. September 2013 um 18:35

@magic wieso? war zwar noch nicht oft dort, altes, gepflegtes Ambiente mit viel Holz und Wr. Wirtshausessen, Preis/Leistung haben gut gepasst.

fred combuse
Kein Tester
Antwort von fred combuse am 4. September 2013 um 18:39

@magic wieso? War zwar noch nicht oft dort, letzter Besuch ist schon ein Zeitl her, aber gg. die Qualität der Wr. Wirtshausküche, und das Ambiente (viel gepflegtes Holz) war absolut nix auszusetzen.
Ich geh gerne zum Hedrich (70er Jahre Einrichtung, ist mir persönlich wurscht, weil gepflegt und blitzsauer) und die Kebssuppe, Krautwickler, Zanderfilets. etc. sind wunderbar.

fred combuse
Kein Tester
Antwort von am 4. September 2013 um 21:49

Warum ich dieses Lokal für alexgroops Plan eben nicht geeignet finde? Da ist außer der schönen Schankanlage nicht viel uriges, keine Deko wie es ihm vorschwebt. Aber jedem das Seine.

Experte
63
50
Antwort von am 4. September 2013 um 23:55

@magic: Du bist doch auch eine Insiderin, kennst du denn kein Gasthaus, dem ich eventuell den Zuschlag für mein Vorhaben geben könnte?

Experte
53
7
Antwort von am 5. September 2013 um 00:43

Naja, ich würde das hier vorschlagen -
urig, zentral gelegen, moderate Preise, freundliches Personal, viel Holz und viel Deko im gesamten Lokal:

Link

Experte
63
50
Antwort von am 5. September 2013 um 12:02

Der narrische Kastanienbaum! Dort wollte ich sowieso schon hin, aber da war mir die Einrichtung noch nicht bekannt. O.k, jetzt erst recht. Ich werde es mir anschauen. Danke!

Experte
53
7
Antwort von fred combuse am 5. September 2013 um 14:39

na da hat sich wieder mal bestätigt, dass "Gusto & Ohrfeigen" verschieden sind. Der Kastanienbaum ist für mich - puncto Deco - Erlebnisgastronomie der dürftigsten und uninteressantesten Art, ohne persönliches Flair und mit genau dem Kitsch und Kramasuri ausgestattet, den ich überhaupt nicht mag. Aber, jedem das Seine.......alles Gute für den geplanten Event!

fred combuse
Kein Tester
Antwort von am 5. September 2013 um 15:49

Ich nehme jeden Vorschlag ernst und werde mir zweifelsohne auch das Ulbl anschauen. Genauso wie das Wratschko und das WiaZhaus. Vielleicht kommen noch mehr Vorschläge oder ich bringe selbst noch ein paar Möglichkeiten in Erfahrung.

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und das ist auch gut so! Ich werde mir sämtliche vorgeschlagene Gasthäuser anschauen und dann eine wohlüberlegte Entscheidung treffen müssen, welches Lokal ich für mein Treffen als am geeignetsten erachte.

Jetzt bin ich direkt schon neugierig, welches Gasthaus es werden wird!

Experte
53
7
Antwort von fred combuse am 5. September 2013 um 16:12

Da fällt mir noch der Hausmair ein, Pfudl: Nachteile - 1 Bez., dh. sehr beliebt bei vielen Touristen, Küche entsprechend darauf abgestimmt, aber wie bereits erwähnt ist der Hedrich sicher ein Probeessen wert, trotz 70iger Jahre Charme.

fred combuse
Kein Tester
Antwort von fred combuse am 5. September 2013 um 16:14

Stadtwirt, 3. Bez.

fred combuse
Kein Tester
Antwort von am 6. September 2013 um 14:51

Ich danke euch für eure Vorschläge! Jetzt verabschiede ich mich erstmal eine Woche in meinen wohlverdienten Urlaub und werde ab übernächster Woche die Gasthäuser besichtigen! Bis dahin viel Vergnügen euch allen beim Lokale besuchen und bewerten!

Experte
53
7
Antwort von am 16. September 2013 um 21:40

Ich könnte den "Kaiserziegel" in Kaltenleutgeben empfehlen. Link

1
1
Antwort von Ulli am 11. Oktober 2013 um 08:03

Versuch's mal bei Mutti, Landgasthof Aprea, in 2123 Schleinbach; ist mit Schnellbahn und Auto leicht erreichbar. Gasthaus hat pfiffige saisonale und regionale Gerichte. Es gibt eine alte Jukebox und im Sommer einen tollen Gastgarten.
lg
Ulli

Ulli
Kein Tester
Antwort von am 11. Oktober 2013 um 13:08

Gasthaus Barbanek 1100 Fuchsröhrenstrasse 13

46
2
Antwort von am 18. Oktober 2013 um 11:53

Ich danke euch allen für die vielen Vorschläge! Da ich momentan vielbeschäftigt bin, muss ich mein Vorhaben, die vorgeschlagenen Lokale zu begutachten, etwas verschieben. Aber mein geplantes Nostalgietreffen wird auf jeden Fall stattfinden!

Mein Angebot im ersten Beitrag steht natürlich: Sollte dieses Treffen in einem Gasthaus stattfinden, das mir hier jemand empfohlen hat, dann lade ich denjenigen / diejenige als Ehrengast zu dem Treffen ein!

Experte
53
7
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK