RestaurantTester.at
Mittwoch, 22. August 2018

Bewertungskategorien

Gestartet von am 14. März 2013 um 18:47

Was spricht eigentlich dagegen, unterschiedliche Kategorien von Bewertungen zu schaffen? So könnte man das zwangsläufige aber kontraproduktive Hin- und Hergezicke zwischen jenen, die viel Zeit und Liebe und ausführliche Bewertungen stecken (und damit jede andere Form weniger tolerieren) und jenen, die sich dadurch angegriffen fühlen, vielleicht hintanhalten. Vorschlag: "ausführliche Bewertung" (solche, wie meine ... hahaha), "Einzelwahrnehmung" (Gummiringerl im Essen usw.), "Überblick" (schöner Ausblick, aufmerksames Personal, solide Küche, ...).

Gefällt mir3
Antworten
89 Bewertungen
34 Kontakte
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK