RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Forum>Lokale - Essen & Trinken

teures bier

Gestartet von Unregistered am 18. Oktober 2010 um 10:46

3.40 und 3.60 für o.5 l selbstbebrautes gutes bier bei raschhofers rossbräu

ist das teuer?

Unregistered
Kein Tester
Antwort von Smutje am 18. Oktober 2010 um 10:50

Im Rahmen von Österreich.

Auch wenn das Preisniveau im unmittelbar benachbarten Bayern, wo man durchwegs ausgezeichnetes Bier braut, um rd. EUR 1,0 darunter liegt !!

Smutje
Kein Tester
Antwort von smutje am 18. Oktober 2010 um 15:19

Trotzdem, lieber walt, bleibt für mich die Frage, wieso in Bayern das Bier (Handelsware oder selbstgebrautes) auch in sehr guten Lokalen nicht mehr als EUR 3,00 kostet, Spezialitäten ausgenommen.
Im Durchschnitt zahlt man für ein Bier in einem guten Lokal EUR 2,60 - EUR 2,80 und auch in Bayern wird Gerste oder Malz, Hopfen, Wasser von den selben Quellen eingekauft und verarbeitet und die Löhne in den Baruereien und das Servive im Lokal sind wahrscheinlich höher als in Österreich.

Die Getränkesteuer wurde immer dafür verantwortlich gemacht, daß wir teuerer sind als Bayern. Diese Steuer ist längst gefallen (lustigerweise haben die Gastwirte die Steuern der vorangegangenen 3 Jahre vergütet erhalten, bezahlt haben aber die Konsumenten und die haben nichts refundiert erhalten) und noch immer ist Österreich gastronmisch deutlich teurer, v.a. beim Bier.

Ob da nicht unsere gastronomie einfach etwas deutlicher zugreift und die Spannen hier einfach höher sind ?

smutje
Kein Tester
Antwort von am 19. Oktober 2010 um 00:36

Also was mir auffällt! In den ausgewiesenen Bierlokalen in Wien wie z.b. Otto, Strasserbräu, Medl Bräu, Siebenstern Bräu, etc... ist das Bier immer teurer als bei normalen Gasthäusern.
Mir persönlich ist es zu teuer wenn ein Krügel österreichisches offenes Bier zwischen 3,40 und 3,80 kostet.
Das ist meist der gleiche Schmäh wie bei anderen Dingen. Man gibt den Dingen Namen mit denen der Konsument nicht mehr vergleichen kann.
Aber dann gibt es auch wieder z.b. beim Strasser Bräu ein hundsnormales helles Ottakringer um wohlfeile 3,60. Da hauts mir echt den Vogel raus.

Das Raschhofer Bier gibts sogar schon bei Spar, also so ein tolles exklusives Bier ist das nun auch wieder nicht.

197
51
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK