RestaurantTester.at
Di, 22. September 2020
Zurück

Igitt!!!

am 2. Nov 2009, 14:18

Was war euer seltsamstes kulinarisches Erlebnis?

Bei mir waren es geroestete Riesenameisen aus Kolumbien.
Schmeckten...hmmm...seltsam!

Gefällt mir
Antworten
Unregistered am 2. Nov 2009, 16:20
Unregistered

Die Ameisen verkneiff ich mir lieber :-)

Gefällt mir
Antworten
hugo am 3. Nov 2009, 13:10
hugo

definitv der schweinsbraten meiner ex-schwiegermutter -> kaum zu igentifizieren!
aber sonst war es bei mir der gebackene kangaro-hoden (gegessen in graz)....sehr gewöhnungsbedürftig....

Gefällt mir
Antworten
am 3. Nov 2009, 14:30

Gebackenes Kalbshirn mit Semmel find ich auch krass ;)

Gefällt mir
Antworten
am 3. Nov 2009, 14:33

Uebrigens...wie schmecken Kaenguruhhoden? Wie Eier??
Haben die eine stimulierende Wirkung?

Gefällt mir
Antworten
hugo am 10. Nov 2009, 15:42
hugo

na ja...ist recht eigenartig zu beschreiben - vom Geschmack her sehr neutral aber recht zäh - so wie Gummi...bei mir stimulierten sie nur die Kaumuskulatur.

Gefällt mir
Antworten
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info