Speisen
Ambiente
Service
20
17
20
Gesamtrating
19
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Rossini's Info
Features
Lieferservice, Zustellung
Essen online bestellen
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
11:00-23:00
Di
11:00-23:00
Mi
11:00-23:00
Do
11:00-23:00
Fr
11:00-23:00
Sa
11:00-23:00
So
11:00-23:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Rossini's

Donaufelderstraße 19
1210 Wien (21. Bezirk - Floridsdorf)
Küche: Italienisch
Lokaltyp: Pizzeria
Tel: 012713220

2 Bewertungen für: Rossini's

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
2
2
1
0
Ambiente
5
4
3
2
1
1
1
0
Service
5
4
3
2
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 1. Mai 2018
Experte
hbg338
506 Bewertungen
61 Kontakte
Tester-Level 29
2Speisen
2Ambiente
2Service
8 Fotos1 Check-In

Die Pizzeria Rossini’s befindet sich an der Donaufelderstraße, eine Station mit der Straßenbahnlinie 25 von Floridsdorfer S-Bahnhof entfernt. Das Lokal gibt es hier schon ewig. Früher hieß die Pizzeria Giovanni und war, zu der Zeit als es noch nicht an jeder Ecke Lokale, die sich Pizzeria nennen, für die guten Pizzen in Transdanubien bekannt.

Vor dem Lokal befindet sich ein Gastgarten, dieser ist mit großflächigen Sonnenschirmen bestückt. Ich begab mich über die Stufe in den Innenbereich des Lokals. Das erste was mir auffiel war das hier geraucht wird. Links der Küchenbereich mit dem elektrischen Pizzaofen. Durch den Raucherbereich begab ich mich in den hinteren Lokalbereich wo auf einer offenstehenden Tür das Nichtraucherschild angebracht war. Hier war ich alleine und nahm an einen Tisch für vier Personen Platz. Der ganze Raum mit viel Holz verbaut, dazu Sitzbänke mit Kunstledersitzflächen. Auf den Tischen die Menage und in einem Metallbehälter Messer, Gabel und Servietten. Auch ein Rapid Poster und eine Rapid Dress eignen sich nicht gerade als Wandschmuck. Noch dazu wo ich, wenn schon Fußball und nicht Eishockey, eher zu Violett tendiere. Der Zugang zu den Toiletten befindet sich ebenfalls in diesem Raum. Diese sauber und in guten Zustand. Das Ambiente ist für mich alles andere als gemütlich.

Der Kellner kam rasch zu meinem Tisch, gab mir die Speisearte ( Link ) fragte nach dem Getränkewunsch und schloss die Tür zwischen Raucher- und Nichtraucherbereich. Die Karte ist in allen Lokalen der „Pizza on Tour“ Kette gleich. Zu dieser gehören der Pizzakeller, die Cara Mia – Pragerstrasse, die Cara Mia – Hardeggasse, die Campanile und das Rossini’s.
Angeboten werden laut Karte 97 verschiedene Pizzen oder man bestellt eine Margherita und lässt sie nach eigenem Wunsch belegen. Als mir der Ober meinen gespritzten Apfelsaft (€ 3,90) in der Flasche brachte bestellte ich die Pizza Duo (€ 9,40 belegt mit Paradeiser, Käse, Schinken, Champignons) und zusätzlich Mais (€1,40) und Spiegelei (€ 1,40). Der Apfelsaft sehr gut, kein 08/15 Produkt.

Nach wenigen Minuten wurde die Pizza serviert. Der Anblick war alles anderes als erfreulich. Das Spiegelei schockierte mich. Da ich diese etwas eigenwillige Zutat bei Pizzen liebe, habe ich auf Pizzen schon sehr viele Spiegeleier gegessen. Sehr gute, aber auch weniger gute, das was ich hier sah war mir noch nie serviert worden. Das Eiweiß wurde vermutlich über den Dotter gelegt und dann zu Tode gebraten.
Weiter mit der Pizza. Der Teig recht hell und fast nicht gewürzt. Der Pressschinken passte hier perfekt dazu und auch die Champignons wirkten nicht berauschend. Der Geschmack war auch kein Highlight. Auch mit Salz ging hier nichts.

Das Service war bei diesem Besuch noch der beste Teil wenn auch hier deutliche Schwächen waren. Leergeschirr wurde rasch abgeräumt. Zum Zahlen musste ich allerdings zu Schank gehen und die MwSt. Rechnung wurde erst auf Verlangen ausgefolgt.

Mein Fazit – Giovanni war um Klassen besser. Einer meiner zum Glück doch wenigen Reinfälle, auch dank Rete, bei Lokalbesuchen. Vielleicht wäre die Pizzeria Fantastica, welche ich wegen der schlechten Bewertungen nicht besuchte, noch das kleinere Übel gewesen

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir12Lesenswert12
KommentierenLokal bewerten
am 15. September 2011
Genussbub
97 Bewertungen
4 Kontakte
Tester-Level 7
2Speisen
1Ambiente
2Service

Ich kann Koala's Bewertung voll unterstreichen.
Man hätte aus dem Lokal mehr machen müssen (Raucherbereich, Toiletten, etc. sind sehr ungemütlich).
Das Service war zwar recht flott aber weder beratungsfreundlich noch informativ. Wir mussten zweimal nachfragen eher wir eine Antwort auf einen Zutatentausch der Pizza unserer Kleinen bekamen. Mit den unterschiedlichen Weinsorten war er auf jedem Fall schwer überfordert!
Ich habe es gewagt und vorweg eine Suppe bestellt. Ungeniesbar. Da sind die berühmten Packerlsuppen ja noch besser. Die Hauptspeisen waren dann aber doch relativ brauchbar. Die Gnocchi waren heiß aber die Souce leicht zerronnen. Ansonsten geschmacklich voll ok. Die Spaghetti waren voll in Ordnung.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
Rossini's - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1100 Wien
4 Bewertungen

1010 Wien
13 Bewertungen

1160 Wien
2 Bewertungen

1020 Wien
42 Bewertungen

1110 Wien
0 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 15.09.2011

Master

1 Check-In
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK