RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
41
34
39
Gesamtrating
38
5 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
franzfranzfranz
Alle Fotos (5)
Event eintragen
franz Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
geschlossen
Di
10:00-23:00
Mi
10:00-23:00
Do
10:00-23:00
Fr
10:00-23:00
Sa
10:00-23:00
So
geschlossen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

franz

Florianigasse 19
1080 Wien (8. Bezirk - Josefstadt)
Küche: Wiener Küche, Österreichisch
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof, Beisl, Restaurant
Tel: 01 9478400
Lokal teilen:

5 Bewertungen für: franz

Rating Verteilung
Speisen
5
4
4
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
3
3
2
2
1
0
Service
5
2
4
2
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 23. Februar 2016
theresamuell4488
1
1
5Speisen
4Ambiente
5Service

Ausgezeichnete Küche, nettes Lokal und sehr freundliche und bemühte Kellner! Der Besitzer ist sehr freundlich und bemüht zu seinen Gästen, die er mit seinen genialen Gerichten versorgt Immer einen Besuch Wert. Besonders das Weinchateau ist zu empfehlen! Mit viel Glück bekommt man auch das Spezialgericht serviert: Ein originales Eichataeu!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert1
Letzter Kommentar von am 23. Feb 2016 um 18:02

jetzt versteh ich warum man glück braucht um das Schloss zu bekommen :-)

Gefällt mir2
am 12. November 2013
Martinek
15
1
2
5Speisen
4Ambiente
4Service

Sehr nettes Wr. wirtshaus. Mehrmalig dort ausgezeichnet gegessen, zuletzt eingelegte Ganslleber! Nahm es als Hauptspeise, nachher taumhafte Powidl-Mohnpalatschinken! Ganslsuppe unbedingt geniessen!

Gehen demnächst 12Pers. Ganslessen!! Freu!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 2. September 2013
DerKommissar
4
1
1
5Speisen
3Ambiente
5Service

Hervorragendes Wiener Gasthaus mit der Qualität einer Restaurantküche!!
Wir sind mittlerweile vor über 3 Jahren kurz vor Sperrstunde auf ein Achterl dort "hineingekracht" und wurden auf das herzlichste empfangen (obwohl die Sperrstunde schon eingelätet wurde).
Seitdem sind wir sehr gerne zum Essen (köstliche Speisen von Herrn Franz und Frau Uschi selbst zubereitet) oder auf ein paar Gläschen erfrischenden Weines (serviert von Herrn Karl) im Restaurant franz!
Fazit: Super Küche, herzliche und nette Eigentümer/Gastgeber und ein freundlicher Kellner namens Karl!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 30. Mai 2013
Martinek
15
1
2
5Speisen
4Ambiente
4Service

Zum ersten mal "hineingefallen", wurden aufs positivste überrascht! Herrliche hühnereinmachsuppe, backhendl mit gem. Salat, als mittagsmenü um 6.80€!! Köstlich frisch aus der pfanne! Ein echtes wiener beisl, das zum wiederkommen schreit! Preis - leistung absolut ok!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 22. September 2011
Experte
Evba
69
27
22
3Speisen
3Ambiente
3Service
5 Fotos3 Check-Ins

Klassisches "Wiener Beisl ums Eck", im wahrsten Sinn des Wortes, da es Ecke Floriani- und Langegase liegt. Das Ambiente ist, wie es sein soll: vorne ein bodenständiger Schankraum (Raucherbereich), wo sich Jung und Alt trifft und man auch nur auf ein Achterl vorbeischauen kann und hinten ein Raum mit gedeckten Tischen (Nichtraucher), dem Speisen vorbehalten.
Der Wirt, der hier das ehemalige Gasthaus Hummer übernommen hat ist der Sohn vom Gasthaus Wickerl (eine andere wienerische Institution in der Porzellangasse). "Da unsere Produkte frisch zubereitet aus der Küche kommen, bitten wir Sie um Verständnis, wenn es zu Wartezeiten kommen kann", steht auf der Karte – für mich ein sympathisches Zeichen – obwohl es in Wirklichkeit gar nicht lange dauerte.

Die Speisekarte umfasst vieles was das Wiener Herz begehrt, ein kleiner Auszug: Leberknödel-, Fritatten- und ungarische Krautsuppe, Wiener Tafelspitz vom Schulterscherzl mit Rösti, Schnittlauchsauce und Apfelkren, Wiener Rindsgulasch, Sacherwürstel mit und ohne Saft, Zwiebelrostbraten, gebackenes Schweinsschnitzel, Cordon Bleu, steirisches Backhuhn, Augsburger, etc., ein paar saisonale Sachen, wie etwa Kürbis in Kürbiskernpanade oder geschnetzelte Hühnerbrust mit Eierschwammerl, etc. und einige nicht-klassisch wienerische Sachen, wie gegrillte Garnelen auf Ruccola-Salat, Kabeljau natur mit Paradeis-Chutney oder Beiriedschnitte in Madeirasauce. Zu Mittag gibt es ein täglich wechselndes Menü mit Suppe und Hauptspeise um 6,80€.
An Süßem gibt es diverse hausgemachte Palatschinken (mit Marmelade, Schoko, Powidl, Eis usw.), Reisauflauf, Nusstörtchen, Mohr im Hemd, Kastaniennockerl und ein paar Käse (Käseteller, Ziegenkäse garniert, etc.).

Wir wählten das Wiener Rinsgulasch, welches mit Gebäck serviert wurde (sehr gut: sämiges Saftl, leichter Majorangeschmack, nicht zu flachsig) und mir wurde, da ich Lust auf Wiener Schnitzel hatte und gerade kein Kalbfleisch vorrätig war, angeboten Hühnerschnitzel zu panieren (Fleisch war zart und die Panier sehr knusprig, serviert mit einem gut marinierten Erdäpfelsalat).

An Bier gibt es offen Piestinger Schneeberglandbier und Villacher, der Schankwein (und einige Bouteillenweine, sonst Markowitsch, Wieninger, Johanneshof, etc.) stammt vom Weingut Daschütz aus Kirchberg am Wagram. Einziger Kritikpunkt: der Wein der für den G'spritzen verwendet wird ist nicht optimal (zu blumig).

Der Ober ist aufmerksam und sieht einen vollen Aschenbecher oder ein leeres Glas sofort und bringt mit einem "eine Schande, dass das Glas leer ist", sofort ein neues.

Auf Rollstuhltauglichkeit habe ich es nicht überprüft, werde ich aber nachholen, da ich das sympathische Gasthaus sicher wieder besuchen werde.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir3Lesenswert3
Kommentar von am 22. Sep 2011 um 14:39

Super...gleich bei mir um die Ecke...

Gefällt mir
am 9. März 2010
MrQuality
1
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Ein wirklich sehr nettes Lokal / Am Eck Lange Gasse - Florianigasse gelegen. Leckere, frische Wiener Küche gibt es dort. Siehe auch www.lokal-franz.at

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von hine am 10. Mär 2010 um 21:59

Dufte Kneipeliest sich nicht einmal wie Werbung

Gefällt mir
franz - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1100 Wien
11 Bewertungen
1010 Wien
14 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1100 Wien
19 Bewertungen
1010 Wien
10 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Urwienerisch!

Ein Guide nur von UrwienerInnen fuer alle NeowienerInnen....

Mehr Guides »

Erst-Tester

Bewertet am 09.03.2010

Master

3 Check-Ins
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK