RestaurantTester.at
Di, 29. September 2020
Speisen
Ambiente
Service
25
28
35
292 Bewertungen
Bewertungsschlüssel
Lokal bewerten
Fotos hochladen
EventEvent eintragen
NORDSEE Info
Preislage
Günstig
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Website prüfen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

NORDSEE

Naschmarkt 1
1040 Wien
4. Bezirk - Wieden
Küche: Fisch Spezialitäten
Lokaltyp: Marktlokal, Restaurant
Tel: 01 586 14 20
Web: www.nordsee.com

2 Bewertungen für: NORDSEE

Speisen
5
4
1
3
2
1
1
0
Ambiente
5
4
3
1
2
1
1
0
Service
5
1
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 10. April 2018
martin1974
1
1
SpeisenAmbienteService

Wer das Fastfoodessen auslässt, findet das Besondere an Nordsee und das ist die Frischfischtheke. Vergleichsweise günstige Ware, sehr viel aus Biozucht und vor allem - immer frisch. Da hab ich im Naschmarktbereich schon teureres in schlechterer Qualität gekauft. Der Filialleiter kennt sich hervo...

Mehr
HilfreichGefällt mirLesenswert

Üblicherweise sind die "Frischgerichte" stundenlang vorgebraten und warmgehalten. Wenn man darauf besteht, den Fisch frisch gebraten zu bekommen, dauert das und dauert das und dauert das. Ich hole den Fisch nur für zuhause. Da hast Du bezüglich Qualität recht: Super Bio-Lachs.

15. Mai 2018, 12:03·Gefällt mir·Antworten

Ganz klar, wenn man auf Nestle und Unilever steht!

11. Apr 2018, 01:31·Gefällt mir2·Antworten
am 16. Jänner 2015
kuechenmeister
Experte · Level 24
195
26
SpeisenAmbienteService

Ich bin mittags beim Naschmarkt und habe nicht viel Zeit. 20 Minuten bleiben mir zum Mittagessen. Da kommt nur Fastfood in Frage. Ich kehre bei der Nordsee ein. Eine lange Vitrine ist da, freundliche Damen dahinter. Gegenüber lange Tische, genügend freie Plätze, viel Glas und Aussicht aufs Ver...

Mehr
Hilfreich10Gefällt mir4Lesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Das Ambiente ist schlichtweg furchtbar, und selbst für ein Fastfood - Konzept könnte man sich mit z.B. einem Erdäpfelsalat etwas mehr Mühe geben. Ist halt aber eine Kette, d.h. die Produkte werden in Industriemengen vorgefertigt. In der panierten Variante ist die Scholle ganz ok, der Rest incl. Service und Ambiente ist, nun ja, Fastfood.

16. Jän 2015, 18:49·Gefällt mir·Antworten

@HelmuthS Auch wenn es mir nicht geschmeckt hat, bei Scholle ist die Quelle über jeden Zweifel erhaben. Zuchtschollen gibt es nicht, das Tier ist in der Wildnis aufgewachsen und damit garantiert bio. Als bedrohte Art gilt sie auch nicht (lt. IUCN) Trotzdem: sie hat es nicht verdient, in einem derart traurigen Gericht zu enden.

16. Jän 2015, 18:32·Gefällt mir·Antworten

Falls es jemand ausprobieren möchte: Link

16. Jän 2015, 17:35·Gefällt mir·Antworten
NORDSEE - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1010 Wien

Erst-Tester

Bewertet am 16.01.2015

Master

2 Check-Ins
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info