Speisen
Ambiente
Service
30
40
20
Gesamtrating
30
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Chi-Chi's Tex-Mex Info
Features
Gastgarten
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Eröffnungsjahr
2018
Öffnungszeiten
Mo
08:30-22:00
Di
08:30-22:00
Mi
08:30-22:00
Do
08:30-22:00
Fr
08:30-22:00
Sa
08:30-22:00
So
geschlossen
Hinzugefügt von
hbg338
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Chi-Chi's Tex-Mex

Wagramer Straße 195
1210 Wien (21. Bezirk - Floridsdorf)
City Gate
Küche: Mexikanisch, Amerikanisch
Lokaltyp: Restaurant, Gasthaus, Gasthof
Tel: 0660 644 81 05

1 Bewertung für: Chi-Chi's Tex-Mex

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
2
1
0
Service
5
4
3
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 8. März 2019
Experte
hbg338
516 Bewertungen
60 Kontakte
Tester-Level 29
3Speisen
4Ambiente
2Service
17 Fotos1 Check-In

Das Lokal „Chi Chi’s“ befindet sich im City Gate, welches im Februar 2015 eröffnet wurde. Das Vorgängerlokal an diesem Standort war das Leo Kaffeebrauhaus. Die Erreichbarkeit des Einkaufszentrums ist nahezu perfekt. Die U1 hält fast vor dem Eingang und auch die Autobuslinie 28A hält hier. Des Weiteren gibt es eine kostenfreie Parkgarage. Mich führte ein Autoreinigungstermin in der Nähe, da ich etwa zwei Stunden Wartezeit überbrücken musste, hierher.

Gegenüber vom Supermarkt „SPAR“ befindet sich der Lokaleingang. Fast gar nichts hat sich geändert gegenüber vom Vorgängerlokal. Der Eingangsbereich bietet zwei Möglichkeiten zum Verweilen. Rechts gibt es die Möglichkeit auf Fauteuils und Sofas zu sitzen. Links gibt es die Möglichkeit bei Esstischen und Stühlen zu speisen und trinken. Nachdem man in das Lokal gelangt ist befindet man sich vor dem Schankbereich. Links der Zugang zu den Toiletten, diese waren sauber und in Ordnung. Am Ende des Lokal der Küchenbereich. Eines der wenigen Lokal in Einkaufszentren mit eigenen Toiletten. Diese modern, sauber und in tadellosen Zustand. Hinter der Schank geht es in den abgetrennten Raucherbereich. Hier stand allerdings die ganze Zeit die Türen zum Schankbereich offen, sodass man den Rauch deutlich merkte. Gegenüber der Schank gibt es einige Hochtische mit barhockerähnlichen Stühlen.

Nachdem ich fast bis zur Schank vorgegangen und mich für einen Platz gegenüber dieser entschieden habe, wartete ich noch bis ich die Servicekraft sah und fragte ob ich hier Platz nehmen darf. Sie fragte mich ganz verdutzt was ich meine. Scheinbar ist das hier nicht üblich nach einen freien Platz zu fragen. Auf den Tischen diverse Dekorationsgegenstände, Speisekarte, Salz- und Pfeffersteuer und ein kleiner Blechkübel mit dem Besteck. Es gibt zwei Speisekarten. Eine Tex-Mex Karte und eine mit klassischer Wiener Küche.

Ich wählte aus der Tex-Mex Karte als Getränk den großen Holundersaft gespritzt mit Sodawasser (€ 3,60) und zu essen das Texas T-Bone Steak 450g mit Kräuterbutter, Potato Wedges und Salat (€ 26,90). Nach der Garstufe wurde ich nicht gefragt, was in einem Steaklokal eigentlich ein No Go ist. Die Wartezeit auf mein Getränk war ungewöhnlich lang. Auch musste die Servicekraft nachfragen ob ich den Saft mit Soda oder Leitungswasser bestellt hätte. Na gut, Stress hatte ich ja nicht, denn ich musste doch ca. 2 Stunden warten. Das Saft gut gemischt und der Holundersaft deutlich schmeckbar.

Das Steak wurde nach der üblichen Wartezeit serviert. Angerichtet auf einem rechteckigen, länglichen Porzellanteller. Das Steak in der Mitte, links und rechts der Salat und die Wedges. Beim Salat waren noch zusätzlich zwei cremige Saucen dabei. Auf dem Steak die Kräuterbutter.

Zum Geschmack. Das Steak gut. Der Filetanteil deutlich vorhanden und nicht nur ein kleines Eckerl. Bekommt man nicht immer. Die Qualität des Fleisches, ebenfalls recht gut. Wenn auch nicht so weich wie schon in manch anderen Steakhäusern. Das sehr gute Messer wurde hier nicht bis zum äußersten gefordert. Die Garstufe war medium. Die Wedges waren zwar außen knusprig und innen weich sodass ich sie problemlos mit der Gabel aufzuspießen konnte. Auch wenn diese Beilage bei Steak nicht zu meinen Favoriten gehört so waren diese doch recht schmackhaft. Der Salat, welchen ich nicht unbedingt bei einem Steak brauche, sehr gut. Die Saucen waren nicht zu definieren. Die grüne recht würzig. Beide auch wenn ich sie nicht deuten konnte sehr gut. Leider war die Kräuterbutter frisch aus dem Gefrierfach, sodass sogar das Messer zu Beginn scheiterte. Alles zusammen gut und auch sättigend, ohne sich zu überessen.

Der abschließende Große Braune (€ 3,60) von der Kaffeerösterei Schärf, aus dem Burgenland vom Neusiedler See, sehr gut. Serviert mit der Milch extra und einem Glas Wasser.

Die Personalleistung hat mich nicht unbedingt überzeugt. Die Wartezeit auf das Getränk und die Nachfrage was ich bestellt habe bei einem nicht sehr gut besuchten Lokal war kein Highlight. Dazu nicht Nachfragen nach der gewünschten Garstufe. Geht gar nicht. Etwas irritierend war das abkassieren, infolge des Schichtwechsel des Servicepersonals, obwohl die Gäste noch nicht gingen. Zum Glück wurde ich davon verschont, weil ich scheinbar der einzige Gast war, der etwas zu essen hatte. Das Leergeschirr wurde vom mit der Schicht beginnenden männlichen Kellner rasch abserviert. Nachgefragt ob es geschmeckt hat wurde auch und eine MwSt. Rechnung wurde von ihm ebenfalls ausgefolgt.


Mein Fazit – Ich bekam das was ich schon erwartet habe. Das Preis/Leistung Verhältnis beim Essen war in Ordnung. Optisch gibt es am Lokal eigentlich nichts auszusetzen. Die Erwartungen wurden von der Küche erfüllt. Das Service hat verbesserungsbedarf.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir8Lesenswert8
KommentierenLokal bewerten
Chi-Chi's Tex-Mex - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1040 Wien
21 Bewertungen

1150 Wien
5 Bewertungen

1010 Wien
23 Bewertungen

1070 Wien
29 Bewertungen

1010 Wien
19 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Meine Steaklokalbesuche

Steaklokale die ich während meiner Rete Zeit besucht und ...

Mehr Lokal Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 08.03.2019

Master

1 Check-In in 90 Tagen
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK