Speisen
Ambiente
Service
30
20
30
Gesamtrating
27
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Hotel Pizzeria Tauernglöckl Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
geschlossen
Di
17:00-21:30
Mi
17:00-21:30
Do
17:00-21:30
Fr
17:00-21:30
Sa
17:00-21:30
So
17:00-21:30
Hinzugefügt von
hbg338
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Hotel Pizzeria Tauernglöckl

Römerstraße 62
5562 Obertauern
Salzburg
Küche: Pizza, International
Lokaltyp: Restaurant, Gasthaus, Gasthof
Tel: 0664 522 01 81

1 Bewertung für: Hotel Pizzeria Tauernglöckl

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
3
2
1
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 20. März 2019
Experte
hbg338
517 Bewertungen
60 Kontakte
Tester-Level 29
3Speisen
2Ambiente
3Service
11 Fotos1 Check-In

Nachdem ich in einer Skihütte vernommen hatte das in Obertauern eine neue Pizzeria eröffnet hatte machte ich mich auf den Weg dorthin. Seitdem in Obertauern das Hintertürl zugesperrt hat ist es um die italienischen Teigfladen nicht sehr gut bestellt. Obwohl die in der Taverne letztes Jahr recht ansprechend war.
Das Lokal ist im Hotel Tauernglöckl untergebracht. Das Hotel befindet sich gegenüber der Tourismusinformation hinter dem Hotel Zehnerkar. Mir war das Hotel bis heute unbekannt. Liegt wahrscheinlich daher das es nicht direkt an der Passstraße liegt und ich mein Stammquartier hier habe und mich nicht für andere Hotels interessieren muss.

Über ein paar Stufen gelangt man in das Hotel. Die Dame an der Rezeption zeigt in Richtung Speisesaal nachdem ich sie gefragt habe wo die Pizzeria ist. Natürlich ist hier Rauchverbot. Rechts neben dem Eingang sind der Schankbereich und danach der Gastraum. Dieser aber bis auf einen besetzten Tisch komplett gästefrei. Neben der Stufe in den Speisebereich ist eine abgeschrägte Rampe. Gedacht für Kinderwagen. Gute Idee. Ich warte auf die Servicedame, diese von unseren östlichen Nachbarn und sehr freundlich. Auf meine Frage nach einem Platz für eine Person bekomme ich von ihr freie Platzwahl, außer die reservierten Tische. Ich entdecke aber keinen reservierten Tisch, also nehme ich einen der kleineren Tische, welcher für vier Personen ausgelegt ist. Die Speisekarte kommt sofort, ohne einer Frage nach meinen Getränkewunsch.

Der Wohlfühlfaktor beim Ambiente ist nicht gerade berauschend. Etwas kalt und steril wirkt das helle Holz. Schmucklos ohne Bilder oder Dekoration. Wenn ich da an manch andere Lokal in Obertauern denke, na servas. Die Toiletten im Keller sind sauber aber auch hier nichts Erwähnenswertes.

Nachdem Ich die Karte gelesen hatte bestellte ich einen großen gespritzten Apfelsaft (€ 4,80) und zu Essen eine Pizza Capricciosa (€ 12,80). Leider ist diese in der Karte mit Knoblauch angeführt was mich schon etwas an der Qualität des Lokals zweifeln lässt. Ich sage der Servicedame das ich keinen Knoblauch will. Obwohl ich Knoblauchliebhaber bin, aber auf der Pizza, nein danke. Die Pizza ist laut Karte mit Paradeissauce, Käse, Schinken, Champignon, Knoblauch und Oregano belegt.

Der Apfelsaft wird rasch serviert, ist aber leider ein 08/15 Produkt. Geschmacklich nicht erwähnenswert. Die Pizza kommt auch flott da ich der einzige Gast bin, der etwas isst. Die anderen drei Gäste, unterhalten sich nur sehr lautstark. Der erste Eindruck der Pizza reißt mich nicht vom Hocker. Sehr dünn, leider auch der Rand nicht aufgegangen. Der Belag bestand aus normalen Pizzakäse. Ob der Schinken einer aus der Kategorie Pizzablock war kann ich nicht mit hundertprozentiger Sicherheit sagen, ich glaube aber schon. Die Champignon dürften frisch gewesen sein. Der Geschmack der Pizza war allerdings überraschenderweise gut. Zwar nicht mit den Top Pizzerien in meiner Heimatstadt zu vergleichen aber doch gut. Der Teig gut gewürzt, wie auch die ganze Pizza kein Salz mehr brauchte.

Nachdem ich fertig war wurde der Teller rasch abserviert. Keine Nachfrage wegen Kaffee oder Nachspeise. Also musste ich selbst die Initiative ergreifen und verlangte noch einmal nach der Karte. Ein Großer Brauner (€ 3,80) und Profiterole mit Früchten (€ 6,40) wurde als Nachspeise bestellt. Der Kaffee von Segafredo in der Firmenüblichen Qualität. Die Profiteroles mit reichlich Schlagobers und Früchten verfeinert. Das Schlagobers frisch und nicht aus der Dose. Trotzdem etwas ungewöhnlich da ich diese Variante nicht kannte. Geschmacklich die Profiterole auch nicht berauschend. Wenn ich da an die in den Wiener Eissalons denke.

Die Servicedame war beim abservieren flott, auch beim Bezahlvorgang, aber die fehlende Nachfrage wegen eines Kaffes oder Nachspeise sollte nicht sein. Auch das knapp bemessene Wechselgeld was ihr einen zusätzlichen Euro an Trinkgeld kostete sollte nicht sein. Noch dazu, wenn die Geschäftsführerin im Lokal sitzt. Diese war aber zu sehr in ihrer Unterhaltung vertieft als dass sie ihr Wechselgeld geben konnte.

Mein Fazit – Ein Lokal welches nicht unbedingt nach einen weiteren Besuch schreit. Wie gesagt dafür bin ich pizzamäßig von Wien zu sehr verwöhnt. Obwohl es auch hier viel Licht und auch viel Schatten gibt. Pizza und Obertauern ist nicht unbedingt eine gute Kombination.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir7Lesenswert6
KommentierenLokal bewerten
Hotel Pizzeria Tauernglöckl - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


8630 Mariazell
0 Bewertungen

5020 Salzburg
0 Bewertungen

5020 Salzburg
1 Bewertung

5562 Obertauern
1 Bewertung

5611 Großarl
0 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Mein kulinarisches Obertauern

Mit 3 Jahren zum ersten mal hier und seither Stammgast se...

Mehr Lokal Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 20.03.2019

Master

1 Check-In
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK