Speisen
Ambiente
Service
40
20
20
Gesamtrating
27
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Taj Mahal Info
Neu Eröffnung!
Features
Gastgarten, Schanigarten
Pizzaservice, Zustellung
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Eröffnungsjahr
2018
Öffnungszeiten
Mo
geschlossen
Di
11:00-22:00
Mi
11:00-22:00
Do
11:00-22:00
Fr
11:00-22:00
Sa
12:00-22:00
So
12:00-22:00
Hinzugefügt von
hautschi
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Taj Mahal

Josef Ferschner Straße 22
2514 Traiskirchen
Niederösterreich
Küche: Indisch, Pizza
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 02252 520602

1 Bewertung für: Taj Mahal

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
4
3
2
1
1
0
Service
5
4
3
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 7. August 2018
Experte
hautschi
112 Bewertungen
34 Kontakte
Tester-Level 24
4Speisen
2Ambiente
2Service

Nachdem das Ceylon Curry - wahrscheinlich wegen übermäßigem Erfolg - seine Pforten in Wien und Traiskirchen geschlossen hat und nach Graz abgewandert ist, wurde in Traiskirchen eine Location frei. In der Stadt hat nun das zweite indische Restaurant eröffnet, einen indischen Lieferservice gibt es auch noch zusätzlich...

Das ebenerdige Lokal ist von jedermann gut zu erreichen, Parkplätze gibt es ausreichend vor der Tür, der Bahnhof der Wiener Lokalbahn ist 3 Gehminuten entfernt.
Der Innenraum wurde ohne Adaptierung vom Srilankesen übernommen, die Sauberkeit ist ok. Toiletten modern und auch sehr sauber, der Innenbereich komplett rauchfrei.
Vor dem Lokal befindet sich ein kleiner asphaltierter Schanigarten. Hier fehlt mir allerdings das Verständnis: Geflochtene Tische, denen die Glasplatte fehlt (die Saugnäpfe gibt es allerdings schon), Sessel ohne Sitzauflagen, ein Sonnenschirm für 4 Tische, dieser in so gutem Zustand, dass wir den Kellner fast zwingen mussten ihn aufzuspannen. Ein vorgelagerter Garten ist doch das Aushängeschild eines Lokales, so eine Schlamperei ist einfach nicht notwendig, dem Garten sind auch die 2 Ambientepunkte geschuldet.

Die Mitarbeiter sind freundlich und bemüht aber sowas von gastronomisch unbedarft. Mitarbeiter eines ausländischen Lokales müssen für mich nicht perfekt deutsch sprechen, die notwendigen Phrasen für Bestellung usw. sollten allerdings schon sitzen - tun sie hier aber leider bei so manch einem nicht. Positiv hervorzuheben ist die Herzlichkeit des Personales, man will es dem Gast recht machen, so manches geht aber halt auf Grund der Ahnungslosigkeit doch schief. Hier hätte ich gerne die 2,5 zur Bewertung, so leid es mit tut aber mit gut kann ich den Service einfach nicht bewerten.

Die Karte deckt die üblichen Verdächtigen der indischen Küche in Österreich ab, man findet was man sich vorstellt, tolle Ausreißer gibt es allerdings auch nicht. Die Speisekarte kann übrigens auch auf der HP nachgelesen werden.

Das Lokal bietet Lieferservice im Umkreis in Kooperation mit lieferservice.at an. Diesen haben wir schon öfters in Anspruch genommen und das funktioniert auch. Kurze Lieferzeiten, freundliche Lieferanten, es ist immer alles da was bestellt wurde, auf Sonderwünsche wird eingegangen.

Mit der Qualität der Speisen sind wir eigentlich sehr zufrieden. Unzählige Gerichte haben wir bereits ausprobiert, nichts war schlecht. Hervorzuheben ist die Tomatensuppe, selten habe ich so eine gute Tomatensuppe serviert bekommen. Bei den Hauptspeisen sticht zB das Butter chicken (gegrillte Hühnerstücke in Tomaten-Currysauce) hervor. Das selbstgemachte Mangomus ist für mich ein absolutes Musthave, den Mangolassi gibt es bei den - teilweise viel teureren - Indern in Wien auch nicht besser.
Was mir sehr positiv auffällt, ist, dass wenn sehr scharf bestellt wird, auch wirklich scharf gekocht wird. Das trauen sich leider viele indische Lokale nicht. Auf nachträglich gebrachte Chilis pfeife ich, die Schärfe muss während des Kochens ins Gericht gebracht werden, das Nachschärfen ist nur eine halbe Sache.

Fazit: Ein Lokal mit wirklich sehr guter Küche aber einigen oben ausgeführten Schwächen. Für die Zukunft sehe ich allerdings schwarz. 2 Restaurants die beide auch liefern und ein zusätzlicher Lieferservice sind für den Bereich viel zu viel, der Markt wird entscheiden, wer weiterleben darf.
Sollte man in der Gegend sein, die indische Küche lieben und auf Ambiente und Service nicht extrem viel Wert legen, ist das Taj Mahal aber durchaus einen Besuch wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir12Lesenswert11
KommentierenLokal bewerten
Taj Mahal - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


2514 Möllersdorf
2 Bewertungen

3100 St. Pölten
4 Bewertungen

2351 Wr. Neudorf
6 Bewertungen

3100 St. Pölten
1 Bewertung

2334 Vösendorf
0 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 07.08.2018
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK