RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
42
31
41
Gesamtrating
38
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Kurkonditorei OberlaaKurkonditorei OberlaaKurkonditorei Oberlaa
Alle Fotos (5)
Event eintragen
Kurkonditorei Oberlaa Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
08:00-20:00
Di
08:00-20:00
Mi
08:00-20:00
Do
08:00-20:00
Fr
08:00-20:00
Sa
08:00-20:00
So
08:00-20:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Kurkonditorei Oberlaa

Neuer Markt 16
1010 Wien (1. Bezirk - Innere Stadt)
Küche: Wiener Küche, Snacks
Lokaltyp: Konditorei, Bäckerei, Café, Restaurant
Tel: 01 513 29 36–0
Lokal teilen:

4 Bewertungen für: Kurkonditorei Oberlaa

Rating Verteilung
Speisen
5
2
4
1
3
1
2
1
0
Ambiente
5
1
4
3
2
2
1
1
0
Service
5
1
4
2
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 6. November 2016
Gourmet235
35
1
4
5Speisen
5Ambiente
4Service

Es gibt mittlerweile 10 Standorte in Wien und Niederösterreich.
Der Standort 1010 ist besonders durch das gemütliche Lokal in einem wunderschönen Altbau in der Wiener Innenstadt hervorzuheben.
Wenn es um Torten und Kuchen geht ist die Kurkonditorei Oberlaa der Master in Wien.

Nirgend wo sonst kann man so viele verschiedene Nachspeisen auf so hohem Niveau verputzen. Es ist jedes Mal eine süße Qual nicht zu wissen welche Torte man heute nehmen soll. Mein persönlicher Lösungsansatz ist Figur feindlich 2 Stk zu bestellen was die Sache nur unwesentlich einfacher macht.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 5. Jänner 2015
timetodine
25
18
12
4Speisen
2Ambiente
3Service

Normalerweise vermeide ich überteuerte Touristenlokale à la Oberlaa und Sacher, aber an einem Sonntag, nach einem deftigen Essen, kann man auch eine Ausnahme machen.

Ambiente: Orange und Gelb, die dominierenden Farben, kleine Tische und die große Vitrine mit den Diabetes fördernden Köstlichkeiten sind mir in Erinnerung geblieben, mehr auch nicht (für mehr Eindrücke wisst ihr ja, wo nachzusehen ist). Es war laut, voll. Familien mit zu großen Kinderwägen (Platzmangel), ältere Herrschaften, Touristen. Das schlimmste war dieser penetrante, sehr unangenehme Geruch, ein Mischung aus Eierspeise und Windeln. Entweder riecht es immer so oder ich habe nur einen schlechten Tag erwischt. Ich zähle den Geruch als Charaktereigenschaft des Ambientes mit, daher Note 2.

Service: freundlich, nett, sympathisch, es gibt nichts auszusetzen. Beim Aufnehmen der Bestellung, Abräumen und Kassieren kann ja nicht viel passieren.

Speisen: eine glutenfreie Schokoladentorte mit einer feinen Schicht Schokoglasur und ein Kamillentee. Letzteres war kein Geschmackserlebnis, ersteres dagegen war gut, sehr gut sogar. Meine erste, von Gluten befreite Mehlspeise. Sehr schokoladig, weich (kann man das so sagen?). Die Torte ist zu empfehlen und reicht allemal für 2 Personen aus.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir4Lesenswert
Letzter Kommentar von am 7. Jän 2015 um 08:56

Ich nehme an, die glutenfreie Schokoladentorte war die Schokomousse-Torte? Die muss natürlich weich sein.... :-)

Gefällt mir1
am 21. August 2013
Experte
Alzi
184
4
22
5Speisen
3Ambiente
5Service
13 Check-Ins

Sicher ein Lokal, wo es die besten Torten Wiens gibt. Kein Wunder, daß die Patisserie vielfach ausgezeichnet wurde. Gerne werden Torten auch verpackt, damit man sie zu Hause genießen kann. Gegen Vorbestellung werden auch Sonderwünsche erfüllt. Leider ist es sowohl im Schanigarten, als auch im Lokal sehr eng, vor allen für dicke Mäntel im Winter ist kaum Platz. Die Kaffee- und Teekultur ist sehr gut, das Service sehr aufmerksam und flink.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 10. Oktober 2012
misenplace
54
20
15
3Speisen
3Ambiente
4Service
4 Fotos8 Check-Ins

Viele Samstagnachmittage habe ich bei der Kurkonditorei Oberlaa am Neuen Markt schon mit einer süßen Jause verbracht – und immer haben die Komplett-Menüs auf den Nebentischen mich ein wenig neugierig gemacht.
Dienstag war es dann soweit – es war gerade noch ausreichend warm, um den Schanigarten zu nutzen und angesichts eines verheissungsvollen Gulaschs auf dem Nebentisch war ich rasch überredet.

Die Speisen:
Dem Gulasch voraus ging eine Griesnockerlsuppe die auf ihre Art einzigartig für mich war. Ich kann mich schon lange nicht mehr an einer derartig versalzene Suppe erinnern – und wenn es nur Salz gewesen wäre, dann hätte mich nicht derart der Schlag getroffen. Leider ist da eine geschmacksverstärkende Mischung zum Einsatz gekommen, die mich gerade mal das Griesnockerl hat essen lassen und den Rest eben übrig.
Das Hirschgulasch mit Fächergurkerl und Serviettenknödel kam dann mit einem Semmelknödel an Stelle der Servietten-Variante – aber das macht geschmacklich wenig Unterschied (und ist mir ohnehin lieber so). Das Fleisch war sehr mürbe und geschmacklich einwandfrei – gesamt war die Speise aber eher lauwarm, was mit einem gewärmten Teller vielleicht hätte vermieden werden können.
Den heissen Teller bekam ich dann bedauerlicherweise mit dem Dessert. Hier habe ich eine Mango-Schokolade Torte bestellt, die einen Panamaboden hat (das ist ein Mandel-Schokoboden Mehl, der eine eher feste Konsistenz hat und deswegen einen Krokant-Charakter hat).
Besagter Boden hat sich auf einem Teller frisch aus dem Geschirrspüler natürlich in Nullkommanix verflüssigt, was somit einen eher letscherten Eindruck hinterlassen hat. Schade, dass mir das dort fast jedes zweite Mal passiert…

Das Service:
Das Personal dort ist aus meiner Sicht immer extrem kompetent und auch sehr gut ausgelastet – dennoch wird alles stets flink abgewickelt und freundlich ist man noch dazu. Ich habe eher wenig Erfahrung mit den gerühmten „Demelianerinnen“ – aber hier am Neuen Markt braucht man sich wirklich nicht verstecken und ist auch schon so etwas wie eine Institution.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir4Lesenswert
Kurkonditorei Oberlaa - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
14 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1010 Wien
10 Bewertungen
1100 Wien
19 Bewertungen
1010 Wien
35 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 10.10.2012

Master

1 Check-In in 90 Tagen
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK