Speisen
Ambiente
Service
30
30
30
Gesamtrating
30
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Cafe Cobenzl Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Frühstück
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von
WWW68
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Cafe Cobenzl

Am Cobenzl 94
1190 Wien (19. Bezirk - Döbling)
Küche: Wiener Küche, Österreichisch
Lokaltyp: Café, Kaffeehaus, Restaurant
Tel: 01 320 11 19

1 Bewertung für: Cafe Cobenzl

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 26. Februar 2018
WWW68
32 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 12
3Speisen
3Ambiente
3Service

Ein super-schöner Wintersonntag mit blauem Himmel und guter Fernsicht verlockten dazu, für das Frühstück einen Platz zu suchen, an dem man all das auch geniessen kann. Das Cafe am Cobenzl bietet sich dazu an, obwohl mir schon vorab bekannt wurde, daß an dieser Location dringender Renovierungsbedarf besteht.

AMBIENTE 30
Mein Vorab-Wissen, den Renovierungsbedarf betreffend, bestätigt sich auf den ersten Blick. Der optische Zustand des Lokals ist ein Fiasko. Alte, vergilbte Tapeten an den Wänden. Dort, wo sie nicht mehr halten, wurden sie nachträglich mit deutlich sichtbaren Klebestreifen befestigt.
Die Tische wackeln und von den Fenstern stehen Verkleidungsteile ab.
Auf einem fünfarmigen Luster leuchten lediglich trüb drei Glühbirnen, auf der vierten sitzt der Lampenschirm bedenklich schief und die fünfte Lampe hat wohl schon seit Jahren keine Lust mehr, diese trostlos wirkende verfallene Räumlichkeit zu beleuchten.
Zu all dem baumelt noch eine völlig deplatziert wirkende Diskokugel von der Decke.

Die Heizkörper sind kalt und zwei mobile irgendwo im Raum aufgestellte Heizlüfter verschaffen dem Gast etwas Wärme.Einzig ein riesen großer Fikus mit einem mächtigen Stamm, dessen Blattwerk große Teile des
Plafonds bedecken, strahlt etwas lebendiges aus.

Die Aussicht, die man durch die großen Fensterscheiben betrachten kann, ist allerdings phänomenal und erlaubt von diesem erhöhten Standort aus einen tollen Blick über ganz Wien. Und mit etwas Wohlwollen betrachtet strahlt auch die längst verfallene Einrichtung ein gewisses Flair aus und erzählt von längst vergangenen Festen, geselligen Runden und stilvollen Feiern hoch über der Stadt.

SPEISEN 30
Wir bestellen zwei Mal ein Wiener Frühstück um jeweils deftige 11.50 EUR. Das Frühstück selbst fällt dann schon weniger deftig aus:
2 Handsemmeln, Butter, Marmelade, Ei, 3 gerollte Schinken-Blätter und ein paar Scheibchen Käse sowie eine Melange. Von einem guten Preis-Leistungsverhältnis kann man hier echt nicht sprechen.

Der Kaffee ist gut, ebenso die bestellte heisse Schokolade auch und am übrigen ist qualitativ nicht so viel auszusetzen.

SERVICE 30
Die an diesem Sonntag anwesenden MitarbeiterInnen sind jung, engagiert, nett. Wenn man will, kann man ihr manchmal etwas amateurhaftes Werken auch sympathisch finden. Allerdings (vor allem gemessen daran, daß wir die beiden einzigen Gäste im Lokal sind) entstehen manchmal schon bemerkenswerte Wartezeiten.
Aber man kann ja einstweilen die gute Aussicht betrachten.

FAZIT
Mein Urteil über das Ambiente fällt gemischt aus: Einerseits haben wir das höchste renovierungsbedürftige Innere, welches laut Zeitungsberichten ab Herbst 2018 angeblich renoviert werden soll.
Andererseits ist die Aussicht phantastisch.
Die Speisen- und Servicequalität ist halbwegs OK, wenngleich das Preis-Leistungsverhältnis nicht ganz stimmig ist.
Trotz allem: Das Lokal ist von einer einladenden Terrasse umgeben, und ich kann mir einen erneuten Besuch an einem sommerlichen Tag gut vorstellen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir2Lesenswert
KommentierenLokal bewerten

wird ab Herbst 018 vermutlich abgerissen und durch einen modernen charmebefreiten kobel ersetzt. ich trauere immer noch dem ur cafe nach. ein herrlich verschrobener ort war das, aber das will man offenbar nicht mehr. more of the same ist jetzt zeitgeist

26. Februar 2018 um 10:44|Gefällt mir4|Antworten
Cafe Cobenzl - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1220 Wien
1 Bewertung

1020 Wien
50 Bewertungen

1050 Wien
1 Bewertung

1100 Wien
8 Bewertungen

1100 Wien
21 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 26.02.2018
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK