Speisen
Ambiente
Service
38
28
31
Gesamtrating
32
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Cafe Haller Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Frühstück
WLAN, WiFi
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
VISA BANKOMAT
Eröffnungsjahr
1913
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Letztes Update von
ohjah
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Cafe Haller

Landstraße Hauptstraße 103
1030 Wien (3. Bezirk - Landstraße)
Küche: Österreichisch, Böhmisch, Wiener Küche, Antipasti
Lokaltyp: Café, Bar, Kaffeehaus
Tel: 01 9524171

2 Bewertungen für: Cafe Haller

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
2
1
1
0
Service
5
1
4
3
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 27. August 2018
Experte
magic
76 Bewertungen
52 Kontakte
Tester-Level 20
3Speisen
2Ambiente
2Service

Letzter Augustmontag 2018, ca. 17:00 h:

Früher war ich hin und wieder in dem Kaffeehaus am Eck der Landstraße. In der Gegend war ich nun ewig nicht mehr und siehe da: alles neu! Da gibt es kein altes typisch wienerisches Kaffeehaus mehr. Es wurde alles neu gemacht, dem Zeitgeist angepasst. *schluchz*

Es gibt einen Gastgarten, ich gehe aber in das Lokal hinein. Man betritt das L-förmige Lokal. Links und rechts Raucherbereich, geradeaus, durch Glas abgetrennt befindet sich der leere NR-Raum. Dort müssen sich auch die WC-Anlagen befinden, da zeitweise Leute von draußen im NR-Raum verschwinden.

So wie ich das gesehen habe, darf man dort nicht unbedingt NR sein, der Kellner hat nie auch nur einen Blick hinein geworfen.

Na gut ich steh halt so herum im Eingangsbereich und steuere auf einen Tisch zu, sehe "reserviert" und will schon umdrehen, da steht plötzlich ein Kellner neben mir und meint, ich könne ruhig Platz nehmen, da die Reservierung erst für 19:00 h sei.
Also hinauf auf den Sitz. Es gibt keine "normalen" Tische im gesamten Lokal. Speisekarten inkl. Eiskarte liegen auf allen Tischen bereit.

Man lässt mir ausreichend Zeit zum Studium. Ich bestelle ein Glas Zweigelt (7,00), ein Glas Wasser (0,00) und Lachsfilet in Limetten-Obers-Sauce mit Blattspinat-Erdäpfeln (13,90).
Getränke werden umgehend serviert. Nach ca. 5 Minuten bringt mir der Kellner einen länglichen Teller mit dem mit einer Serviette umhüllten Besteck und ein Behältnis mit Salz und Pfeffer.

Glücklicherweise hatte ich mir vor dem Lokalbesuch eine Zeitung gekauft. Außer mir war im Lokalinnenbereich nur eine ältere Frau, die rauchte, nuckelte an einem Getränk und starrte Löcher in die Luft. Der Kellner war (zumindest für mich) unsichtbar.

Und es dauerte und dauerte. Seh ich ja auch irgendwie ein, ein Lachs muss ja erst gefangen, der Spinat und die Erdäpfel geerntet werden.
Irgendwann dann kriegte ich dann doch mein Essen. Sehr schön angerichtet, wirklich! Aber auch sehr, sehr überschaubar. Das heisst etwas, wenn ich das einmal sage. Ich bin eine (leider) schwache Esserin, aber satt wurde ich davon nicht. Ein paar mehr von den kleinen Erdäpfelstücken hätten sehr geholfen. Die Obers-Limetten-Sauce hätte ich bei einer Blindverkostung nicht erraten. Aber das liegt vielleicht an mir.

Das Gericht sah gut aus, schmeckte auch gut, aber ich musste doch mit dem Salzstreuer ziemlich nachhelfen.

Zum Zahlen musste ich den Kellner rufen. Eigentlich dachte ich, wenn er abserviert, dann äußere ich meinen Zahlungswunsch ..... aber da tat sich nichts; also "rufen".

Essen war okay, Portion für mich zu klein, Service naja.
Ein zweites Mal wird es mich dort nicht geben.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir9Lesenswert8
KommentierenLokal bewerten
4 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Schade um das alte Café.

31. August 2018 um 23:59|Gefällt mir1|Antworten

Achja, es war 1/4!

27. August 2018 um 20:08|Gefällt mir|Antworten

"Besonders" hat er nicht geschmeckt. In der Karte stand, dass er vom Markovitsch sei. DEN den ich kenne, schreibt man Markowitsch. Schreibfehler? Keine Ahnung.

27. August 2018 um 20:07|Gefällt mir|Antworten
am 8. Februar 2017
Bikermike
93 Bewertungen
2 Kontakte
Tester-Level 8
5Speisen
4Ambiente
5Service
3 Fotos1 Check-In

Zuerst einmal das Ambiente "nur" ein sehr gut da man durch den Raucherbereich durch muss.
Das Service ist sehr freundlich und kompetent. Die Speisen sehr frisch und wohl schmeckenden! 7,50 Menü ist sehr Ok für diese Qualität!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten

Vielleicht ist es ganz gut, ab und zu die dunkle Erinnerung aufzufrischen, wie Tabak überhaupt riecht. ;-)

9. Februar 2017 um 07:38|Gefällt mir2|Antworten
Cafe Haller - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1010 Wien
6 Bewertungen

1040 Wien
2 Bewertungen

1020 Wien
20 Bewertungen

1070 Wien
1 Bewertung

1090 Wien
11 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 08.02.2017

Master

1 Check-In in 90 Tagen
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK