RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
36
27
35
Gesamtrating
33
8 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Akakiko Info
Features
Lieferservice, Zustellung
Essen online bestellen
Preislage
Mittel
Kreditkarten
VISA MC DINERS
Öffnungszeiten
Mo
10:30-24:00
Di
10:30-24:00
Mi
10:30-24:00
Do
10:30-24:00
Fr
10:30-24:00
Sa
10:30-24:00
So
10:30-24:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Akakiko

Rotenturmstraße 6
1010 Wien (1. Bezirk - Innere Stadt)
Küche: Japanisch, Sushi
Lokaltyp: Restaurant, Sushi Bar
Tel: 057 333 190
Lokal teilen:

8 Bewertungen für: Akakiko

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
4
3
1
2
2
1
0
Ambiente
5
4
3
5
2
2
1
1
0
Service
5
4
3
3
5
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 29. Juni 2014
buongustaio
72
2
11
4Speisen
3Ambiente
4Service
1 Check-In

Nach einem Stadtbummel im 1. Bezirk wollte meine Tochter unbedingt asiatisch essen - was mir bei der Dichte an interessanten Lokalen mit Wiener Küche schwer viel - aber was tut man nicht alles.

Uns hat es also ins Akakiko auf der Rotenturmstraße verschlagen - hab ja bereits in einem anderen Lokal dieser Kette schon ganz gut gegessen.

Die Bedienung war flott bei uns, bei der Getränke- und Speisenbestellung keine besonderen Vorkommnisse.

Wir bestellten als Vorspeise eine Sushi-Set. Dieses war von sehr guter Qualität, frisch, die Fischsstücke relativ groß - ich muß vorausschicken, daß allein das Sushi-Set für die Wertung "Sehr gut" verantwortlich ist.

Weiters hatten wir Tori Kucci, ehem. Sateh Ayam, was auch die Kellnerin ein bisschen verwirrt hat - diese hatte davon auch noch nichts gehört. Diese waren bestenfalls mittelmäßig, die Erdnußsauce hatte nicht den gewohnten Geschmack und war auch nicht wirklich gut.

Weiters hatten wir Dim Sum - also die Teigtaschen mit Shrimps - diese waren geschmacklich ok.

Ich habe das Tori Itame - Hühnerfleisch mit einer roten Sauce - bestellt, die angeblich scharf hätte sein sollen - lt. Karte - war sie aber nicht einmal ansatzweise. Die Sauce machte auch den Eindruck, als hätte man zur Basis der Sauce nachträglich ein Paprikapulver o.ä. eingerührt - ich habe aber speziell bei dieser Speise keine Vergleichsmöglichkeit.

Wie gesagt, die Bedienung war bei uns sehr freundlich und auch flott, aber ich habe beim Nebentisch mitbekommen, daß die Gäste erst nach einer längeren Wartezeit und nach nochmaligen Nachfragen bestellen konnten.

Muß sagen, der Besuch war durchwachsen - die können sicher mehr - siehe Akakiko im Muliplex SCS.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mir1Lesenswert
am 27. Juni 2014
SilviaM2
10
1
2
5Speisen
3Ambiente
4Service

AKAKIKO - das beste Sushi das man finden kann, frischest zubereitet, in den Lokalen etwas eng, aber da es nicht kalt werden kann, nehm ich es gerne mit und genieße es zu Hause oder im Büro!
Bestes Sushi von ganz überall!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 13. Dez 2014 um 16:01

Das meinte ich.

Gefällt mir
am 7. Mai 2014
VictoriaA
43
3
4
3Speisen
3Ambiente
3Service

Ich mag meine Besuche im Akakiko immer. Vor kurzem war ich eben im Restaurant im ersten Bezirk. Das Personal war freundlich, meine BentoBox sehr lecker, alles frisch zubereitet und geschmacklich top. Auch die Philadelphia-Rolle von meinem Freund schmeckte ihm gut. Preislich finde ich Akakiko nach wie vor einen klitzekleinen Hauch zu teuer, aber satt wird man auf jeden Fall.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 12. Dezember 2013
Experte
Alzi
184
4
22
4Speisen
3Ambiente
4Service

Ich kann mich den Bewertungen meiner Vor-Tester nicht anschließen, wir waren schon öfter dort und stets zufrieden. Das Ambiente ist modern und sachlich, die Tische klein, man sitzt eher beengt. Das Service ist flink. Wir nahmen ein großes Sushi-Set um € 14.90 als Vorspeise, es frisch und nichts daran auszusetzen. Danach entschieden wir uns für Bamboo Duck, knusprige Ente mit Bambus, Pilzen, Gemüse und Reis um € 11.20. Die Portionsgröße war sehr erfreulich, es hätte etwas würziger sein können. Dies gilt auch für das zweite Hauptgericht, Kamo Ramen, knusprige Ente in Scheiben auf gebratenen Ramen-Nudeln mit Teriyaki Sauce, es war eher ungesalzen, aber da kann abgeholfen werden. Zur Rechnung bekommt jeder Gast noch ein paar Stückchen frisches Obst. Fazit: eine gute Adresse für gute asiatische Küche.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
am 28. Mai 2012
Hieronymus
1
1
2Speisen
2Ambiente
3Service

Miso-Suppe und Sushi waren ganz ok, ebenso der Lachs im Maki-Bento. Aber die Yaki-Soba-Nudeln und das Yasai-Bento entpuppten sich als eine völlige Enttäuschung. Gehen nie wieder hin.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 21. Oktober 2011
madero
9
1
1
2Speisen
2Ambiente
3Service

Speisen sind etwas lieblos zubereitet, dafür aber recht schnell serviert. insgesamt eher touristen-lastiges lokal und nichts besonderes.
Um zu den Toiletten zu gelangen muss man mehrere Stockwerke bewältigen. Ok, man könnte sagen, dafür kann der Betreiber nichts, es ändert aber nichts daran.
Fazit: nicht mehr oder weniger als man erwartet

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 15. Juni 2011
genial
55
1
4
4Speisen
3Ambiente
3Service

Das ist mein Lieblingsakakiko in Wien. Die Qualität der Speisen war bei meinen zahlreichen Besuchen immer in Ordnung und das über Jahre. Das WC ist nicht auf der selben Ebene. Vielleicht für altere Menschen nicht optimal. Die Themen Wochen erlauben einen Einblick in die asiatische Küche. Die Bedienung ist schnell und freundlich. Das Lachssteak ist sehr gut. Das Gesamtpaket kann sich sehen lassen. Braucht keinen Vergleich mit anderen Lokalen dieser Ausrichtung scheuen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 16. Jun 2011 um 07:25

Ach du kennst die Frau Friedländer auch? Hm, du hast mit Korea zu tun? Na vielleicht sehen wir uns ja mal im koreanischen Kulturhaus im Donaupark, wenn es fertig ist ;-)

Gefällt mir
am 27. Jänner 2010
woschenk
8
1
1
4Speisen
1Ambiente
3Service

Sehr günstiges Lokal mit gutem Essen.Ambiete eher schwach.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Kommentar von Lia am 27. Jän 2010 um 20:34

Ambiente eher schwach. Aber Review extrem schwach. (Einzeiler sind sehr unbeliebt, weil sinnlos)

Gefällt mir
Akakiko - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1220 Wien
25 Bewertungen
1020 Wien
9 Bewertungen
1220 Wien
25 Bewertungen
1020 Wien
10 Bewertungen
1070 Wien
12 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 27.01.2010
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK