Experte
hbg338
498
59

Kommentare (6)

am 21. Apr 2018 um 18:55

Durch vier dividieren und wir können darüber reden.

Gefällt mir1Antworten
am 21. Apr 2018 um 14:45

Ich hab ja auch nichts gegen Speck, aber soooo viel Fett vertrag ich wirklich nicht. Gut durchzogenen Bauchspeck ja, aber wenn der Fettanteil derart überwiegt wird mir schlecht.

Gefällt mirAntworten
am 21. Apr 2018 um 11:45

Es verträgt auch nicht mehr jeder. Früher waren solche deftigen Gerichte überlebensnotwendig. Wer arbeitet heute schon so schwer, das er solche Kalorienbomben verbrennen kann? Ich hab mir erst vor kurzem einen wirklich guten Speck von einem befreundeten Bauern geholt, der ist einfach eine Wucht. Da riecht man noch das Buchenholz. Für so einen Speck lass ich fast alles stehen.

Gefällt mir1Antworten
am 21. Apr 2018 um 11:20

Meidlinger ich weiß, aber was zu viel ist, ist zu viel.

Gefällt mirAntworten
am 21. Apr 2018 um 10:04

Warum? Wegen des hohen Fettanteils? Speziell bei Wollschweinen oder dem Mangalitza schmeckt der Speck trotz des hohen Fettanteils sehr gut. Die heutigen Industrieschweine sind auf hohen Fleischanteil und wenig Fett gezüchtet.

Gefällt mirAntworten
am 20. Apr 2018 um 21:48

Ich denke, dass ich niemals etwas mit Wollschwein bestellen werde. :-)

Gefällt mirAntworten
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK