RestaurantTester.at
Fr, 27. Mai 2022
In der Umgebung

Steakessen in Wien

Steakessen in Wien

Hier findet ihr eine Aufzählung von einigen speziellen Steaklokalen oder Lokalen die mehr als 2 Steaks auf der Karte haben.
Falls ihr noch gute Steaklokale kennt, dann sagt mir Bescheid.

Gefällt mir6Kommentieren
16 Lokale·Update: 19. Aug 2018·17 Kommentare

1. Jolly Ox

Josef-Gall-Gasse 5
1020 Wien

In diesem Guide weil

War für mich das bisher beste Steak in Wien. Der Chef am Grill versteht sein Handwerk, das er sich von Profis in Amerika abgeschaut hat. Hier gilt das Sprichwort "Gut Ding braucht Weile" Die Wartezeit lohnt sich.

Meine Bewertung (15. Sep 2010)

SpeisenAmbienteService
So jetzt waren wir endlich auch im Jolly Ox und vorweg, es hat sich ausgezahlt! Die Anreise ist für uns als Öffifahrer etwas umständlich aber da... MehrSo jetzt waren wir endlich auch im Jolly Ox und vorweg, es hat sich ausgezahlt!

Die Anreise ist für uns als Öffifahrer etwas umständlich aber da ich auch gerne zu Fuß gehe, bin ich gleich vom Praterstern weg alles zu Fuß gegangen. Grob beschrieben liegt das Lokal zwischen Schüttelstraße und Prater Hauptallee.

Da wir wieder mal recht zeitig dran waren, waren erst 1 od 2 Tische besetzt und wir konnten uns sogar einen Tisch im hinteren Bereich aussuchen.

Uns wurden auch die rohen Fleischteile präsentiert, was Erinnerungen an Griechenland weckte, da dort auch die frischen Fische am Tisch präsentiert werden.

Auf alle Fälle sollte man sich einen Aperitiv und eine Vorspeise bestellen um die, doch sehr lange Wartezeit auf das Steak zu überbrücken.

In der Zwischenzeit kann man auch im Extrazimmer, wo der Wein ausgestellt ist gustieren, welches Flascherl man zum Steak dann nimmt.

Anfangs wird ein sogenannter "Gruß aus der Küche" gereicht. Zur Vorspeise wählten wir eine überaus leckere Cremesuppe und ein Beef Tartare.

Ich habe folgenden Verdacht, warum die Wartezeit teilweise solange ist.
Wenn die meisten Tische reserviert sind und die Gäste ihre Steaks bestellt haben, dann wird darauf geschaut das alle Steaks gleich fertig werden und alle Gäste fast gleichzeitig ihre Steaks auf den Teller bekommen.

Aber das Warten lohnt sich. Anfangs dachte ich schon, als ich das Fleisch auf den Teller bekam, auweiah das schaut irgendwie zäh aus, aber als ich dann den ersten Bissen im Mund hatte, war ich glücklich. smile

Die Beilagen die dabei sind, sind von der Portion her nicht groß, aber so ist der Schwerpunkt beim Steak, wo er auch sein sollte. Da hatte ich nämlich ein Negativerlebnis der anderen Art in einem anderen bekannten Steaklokal in Wien, wo man von der Fülle und Menge der Beilagen beinahe erschlagen wurde.

Hier ist das Steak der Mittelpunkt, so wie es sein soll.

Nach dem Zahlen und beim Hinausgehen, blieben wir doch noch an der Bar hängen und wir konnten einiges erfahren über das Lokal und warum der Wirt so gut Steaks grillen kann. ;-)

2. Livingstone

1 Bewertung
Zelinkagasse 4
1010 Wien

In diesem Guide weil

Für mich neben dem Jolly Ox das beste Steaklokal in Wien

Ribeye - Bull Beef von Haller (steht nicht in der Onlinekarte)Beef Tartar vom AngusFiletsteak Angus

3. Gergely's

2 Bewertungen
Schloßgasse 21 (Schlossquadrat)
1050 Wien

Meine Bewertung (19. Sep 2010)

SpeisenAmbienteService
Hier her habe ich meine Freundin zum Geburtstag entführt und wir wurden nicht enttäuscht. Das Ambiente ist sehr stilvoll und ich fühle mich pers... MehrHier her habe ich meine Freundin zum Geburtstag entführt und wir wurden nicht enttäuscht.

Das Ambiente ist sehr stilvoll und ich fühle mich persönlich in so alten Gemäuern am wohlsten.

Wir kamen etwas früh und so hatten wir das Servierpersonal für uns alleine. :-)

Wir sind extra für die Steaks hergekommen und die wurden sehr gut in der Speisekarte nach unterschiedlichen Rindersorten präsentiert.

Ich entschied mich für ein Cote de Boeuf vom Angusrind 500g und meine Freundin für das Filet vom Hereford 200g.
Dazu bestellten wir noch 1x Spinat Tagliatelle, 1x Pfeffersauce, 1x Aioli Sauce und 1x Erdäpfelgratin.

Das Fleisch war wirklich hervorragend und auch die Saucen und das Gratin, nur die Tagliatelle wollten uns nicht besonders schmecken.

Dazu tranken wir Bier und Muskateller Wein.

Die Preise für die Steaks würde ich als sehr moderat bezeichnen.

Alles in Allem war es ein wunderbarer Abend.
Gergely's

4. El Gaucho

1 Bewertung
Praterstraße 1 (Design Tower)
1020 Wien

5. Steakpoint

1 Bewertung
Akademiestraße 2a
1010 Wien

In diesem Guide weil

Sehr gutes auf Steak spezialisiertes Lokal bei dem man unbedingt reservieren sollte.

6. Rocky Docky's Western-Steak-House

1 Bewertung
Rückertgasse 39
1160 Wien

In diesem Guide weil

Wer den Westernstil mag und gute Steaks essen will ist hier gut aufgehoben. Großer Hunger sollte vorhanden sein, denn sonst landen viele Beilagen im Mistkübel.

Meine Bewertung (15. Sep 2010)

SpeisenAmbienteService
Das Ambiente passt sehr gut und ist wie der Name schon sagt westernlike. Die Bedienung freundlich und bemüht. Leider hatten wir einen Tisch genau i... MehrDas Ambiente passt sehr gut und ist wie der Name schon sagt westernlike. Die Bedienung freundlich und bemüht. Leider hatten wir einen Tisch genau im Raum wo eine sehr große Runde mit ca. 20 Leuten irgendwas feierte und es dementsprechend laut war.
Hier muß ich anmerken, das die Kellnerinnen das sehr gut im Griff hatten. Trotz der Anzahl der Speisen kam alles sehr flott serviert und sie konnten sich auch gut durchsetzen.

An unseren Steaks gab es eigentlich nichts auszusetzen, doch hat uns die große Anzahl und die Menge der Beilagen beinahe erschlagen. Auf unserem Zweiertisch war kaum Platz für diese Fülle an Beilagen. Wir mussten davon mehr als die Hälfte stehen lassen, was ich normalerweise sehr ungern mache. Denn Essen ist sicher nicht zum Verschwenden da.

Beim Steakessen konzentriere ich mich aufs Steak und höchstens 1-2 kleine Beilagen.

Die Preise sind dagegen sehr moderat gestaltet.

7. Flatschers

1 Bewertung
Kaiserstraße 113
1070 Wien

Meine Bewertung (26. Feb 2012)

SpeisenAmbienteService
Als ich mir die ganzen Bewertungen hier ansah, war ich doch etwas überrascht, das ein Lokal derartig viele hohe und ausführliche Bewertungen hat. ... MehrAls ich mir die ganzen Bewertungen hier ansah, war ich doch etwas überrascht, das ein Lokal derartig viele hohe und ausführliche Bewertungen hat.

Nun ja, dann machten wir uns auf, um ein leckeres Steak im Flatschers zu geniessen.

Wir gingen gleich kurz nach 17 Uhr hin ohne Reservierung und wir bekamen auch einen Tisch bis maximal 20 Uhr, da der Tisch für 20:30 reserviert war. War kein Problem, da wir noch einen weiteren Lokalbesuch dannach einplanten. Das Ambiente ist angenehm offen, hoher Raum, dunkle Möbel. Zum Essen etwas zu gedämpftes Licht, sodass man die Garstufe fast nicht erkennen kann. Die Toiletten sehr sauber und schön, aber das Lokal hat ja auch noch nichtmal ein Jahr am Buckel. Im Lokal gibt es zum Glück noch einen Raucherbereich der gleich links vom Eingang ist und auch entlang der Bar gilt.

Die Bedienung war jung, bemüht, nett aber die Unsicherheit konnte man merken die aber gekonnt überspielt wurde. Auch die zweite junge weibliche Bedienung war vom selben Schlag.

Ich bestellte mir zu trinken ein Krügel Augustiner aus München und meine Freundin einen Gemischten Satz.

Zum Essen wählten meine bessere Hälfte ein Filetsteak ladylike medeium und ich ein Ribeye Steak mediumtorare. Als Beilagen wählten wir Kräuterbutter, Sauce béarnaise, gerösteter Spinat und gegrilltes Gemüse.

Beim Anschneiden des Fleisches kam schonmal fast kein Saft heraus, weder aus meinem noch aus dem Filetsteak meiner Freundin. Weiters war das Steak beim ersten Bissen schon nur mehr lauwarm. Ich dachte verdammt, ab der Hälfte ist das Steak so gut wie kalt, wenn ich es nicht runterschlinge. Doch Zurückgeben tu ich das Steak auch nicht mehr. Denn es kann dann zu zwei Szenarien kommen die ich nicht vertreten kann. Entweder das edle Stück Fleisch wandert in den Müll oder es kommt nochmal auf den Grill was ein NoGo bei einem Steak ist wenn es mal angeschnitten ist.

Wir hatten leider ziemliches Pech.

Der Spinat als Beilage und die Sauce waren sehr gut, allerdings das gegrillte Gemüse war zu auberginenlastig und die mag meine Freundin gar nicht. Ich half zwar aus, aber es waren wirklich zuviel Auberginen drin. :-)

Am Ende reklamierten wir natürlich die Steaks. Dannach bekamen wir je einen Averna mit Eis aufs Haus, was ich positiv anmerken muß. Ich hoffe es wurde der Küche weitergesagt.

Die Preise sind für Steaks sehr fair kalkuliert. Das kleine Filetsteak kostet 19,50 das Rib Eye mit 250g 25,50.
Der Gemischte Satz das Achtel 3,30 und das Auagustiner Helle 0,5 Euro 3,70.

So, und jetzt viel Spaß beim "Nicht Hilfreich" klicken ;-)

8. ARTNER am Franziskanerplatz

1 Bewertung
Franziskanerplatz 5
1010 Wien

9. Block House

6 Bewertungen
Linke Wienzeile 4
1060 Wien

10. Fischer's American Restaurant

Triester Strasse 260
1230 Wien

In diesem Guide weil

Angeschlossen an einen Harley Bike Shop, passt dieses Lokal gut zum Shop.

Flank SteakFlank Steak medium rareFiletsteak

11. Salud

Johannesgasse 23
1010 Wien

12. Comida

Stubenring 20
1010 Wien

13. Champions

Parkring 12a (Marriott Hotel)
1010 Wien

14. Saloon

1 Bewertung
Wagramer Straße 79 (Donauplex)
1220 Wien

15. Sparky's Unlimited Bar & Grill

2 Bewertungen
Goldschmiedgasse 8
1010 Wien

16. Porterhouse

Schulerstraße 19
1010 Wien

Kommentare (17)

am 29. Aug 2014, 07:39

Dstrikt Steakhouse fehlt!!! Super Österreichisches Fleisch und eine tolle Auswahl an Wein und Bier. Mit Abstand der beste Service!!!

Gefällt mirAntworten
am 27. Okt 2013, 02:12

Etwas zu viele unkommentierte Lokale, oder?

Gefällt mirAntworten
Luvbeers am 24. Mai 2013, 14:42

Bestes Steak des Wien (preis/leistung): Shebeen Rib-Eye €14

Gefällt mirAntworten
Anzor am 5. Feb 2013, 20:49

stek win

Gefällt mirAntworten
am 15. Aug 2012, 16:35

Albertina Passage mit Steaks vom Holzkohlengrill würde gut in diesen Guide passen!

Gefällt mirAntworten
am 12. Jän 2012, 14:42

Vielen Dank für den Tipp. Hab ich schon aufgenommen.

Gefällt mirAntworten
Unregistered am 12. Jän 2012, 13:55

Ich würde auch das Flatschers im 7. Bezirk aufnehmen. Meiner Meinung nach, dass eines der besten Steaklokal der Stadt .....

Gefällt mirAntworten
Unregistered am 5. Mai 2011, 02:54

perfektes steak vom angusrind, butterweich, la cantinetta, dr. karl luegerring 8 im 1.bzk

Gefällt mirAntworten
am 14. Feb 2011, 14:36

Fangfrische Forellensashimi kann ich empfehlen, wenn man einen faehigen Sushimeister in der Bekanntschaft hat ;)

Gefällt mirAntworten
am 14. Feb 2011, 11:24

Vielen Danke!

Gefällt mirAntworten
Unregistered am 13. Feb 2011, 21:13

Sehr informativer Guide!

Gefällt mirAntworten
am 2. Feb 2011, 07:43

Daran werden Sie mich nicht hindern können. Sie können aber auch gerne bei jedem Lokal mit Fleisch Ihre Bedenken äussern. Wir leben in einer Demokratie.

Gefällt mirAntworten
am 30. Jän 2011, 21:14

Werter Christian, ich rate Ihnen auch aus eigener leidvoller Erfahrung sich nicht zu sehr reinzusteigern, sonst kommt eine solche Antwort wie Ihre letzte heraus, in der Sie sich selbst disqualifizieren. Im Affekt schreibt man leider manchmal ziemlichen Unsinn.

Gefällt mirAntworten
am 29. Jän 2011, 13:18

Hier geht es um Steaks. Die esse ich vielleicht 4x im Jahr und Rinder sind wohl kaum vom Aussterben bedroht. Bei Meeresfisch sieht das schon ganz anders aus. Allein durch den Sushi Boom, Garnelen und Schrimps wurden zur Massenware degradiert hat die Fischerei viele Arten an den Rand des Aussterbens gedrängt. Im Fischgeschäft fragt z.b. keiner nach Huchen, Saibling, Hecht, Forelle. Nein da muß es natürlich Seeteufel, Schwertfisch, Thunfisch, etc.. oder andere gefärdete Arten sein.

Gefällt mirAntworten
am 25. Jän 2011, 11:42

Nein eine Rangliste ist das keine. Nur eine Auflistung. Finde ich jetzt auch blöd das, das Jolly Ox an letzter Stelle steht.

Gefällt mirAntworten
Unregistered am 25. Jän 2011, 11:24

Eine Rangliste ist das nicht, oder? Das Jolly Ox müßte dann ja weiter vorne sein.

Gefällt mirAntworten
am 25. Jän 2011, 11:22

Sagt ein Vegetarier ?

Gefällt mirAntworten
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.