RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
46
46
43
Gesamtrating
45
7 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
La Pasteria Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Catering, Partyservice
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
VISA MC BANKOMAT
Öffnungszeiten
Mo
11:00-23:00
Di
11:00-23:00
Mi
11:00-23:00
Do
11:00-23:00
Fr
11:00-23:00
Sa
11:30-15:00
18:00-23:00
So
geschlossen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

La Pasteria

Servitengasse 10
1090 Wien (9. Bezirk - Alsergrund)
Küche: Italienisch, Mediterran
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 01 3102736Fax: 01 3199867
Lokal teilen:

7 Bewertungen für: La Pasteria

Rating Verteilung
Speisen
5
6
4
3
2
1
1
0
Ambiente
5
5
4
1
3
1
2
1
0
Service
5
5
4
1
3
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 26. August 2014
gastrofuchs
1
1
2Speisen
3Ambiente
1Service

Große Enttäuschung. Das Essen (Risotto mit Zucchini und 3! Scampi) hat nach nichts - wirklich nichts - geschmeckt. Für EUR 14,90 mehr als enttäuschend. Kellner von Anfang an gaz eigenartig, nicht unfreundlich, aber völlig überfordert, ist ständig irendwo angestoßen. Dann folgendes: ich bestelle ein Glas Gelben Muskateller (große Weinkarte), das Glas ist schmutzig (richtig schmutzig), ich weise de Kellner höflich darauf hin, er schaut auf sein Tablett, wo er auch gerade ein Glas Weißwein draufhat, nimmt es und stellt es mir aufgrund meines verwunderten Blicks mit dem KOmmentar: "Das ist eh der gleiche" hin. Aha. Dann auf der Rechnung komischerweise ein Glas Gelber Muskateller (meine Belgeitung hatte danach auch einen bestellt) und ein Glas eines anderen (teureren!!) Weins. Ich frage ihn: 'Sagen Sie, der Wein, das war doch auch ein Gelber Muskateller haben Sie gesagt. Warum steht dann hier ein anderer? Und noch dazu teurerer?" Er: "Ah, da hab ich mich nur vertippt, hier die 40 Cent kann ich IHnen ja geben!" ????? Unfassbar. Und dann auch noch 4 Euro für einen nicht bestellten und nicht berührten Brotkorb, und 6 Euro 'Gedeck' - absolut unter jeder Kritik.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir1Lesenswert
Letzter Kommentar von am 8. Sep 2014 um 09:51

bitte gerne - und danke retour für die Erwähnung des Patara: Da wollte ich ewig schon mal hingehen und hab mich von den doch hohen Preisen abschrecken lassen...da wird mal ne längere Mittagspause fällig...

Gefällt mir1
am 7. Dezember 2013
lesatw
2
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Nach der Übernahme des Lokals durch den Koch alles wieder top, auch die eher nicht so fähigen Kellner (damalige Besitzer teilweise) wurden durch freundliches Personal wieder ersetzt, weiter so es ist immer eine freude Gast zu sein.
p.s. der ein oder andere anstrich wäre mal angebracht!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 15. Mai 2012
sottita
10
2
3
5Speisen
5Ambiente
5Service

Über meinen erst unlängst stattgefundenen Besuch in der Pasteria kann ich nur Positives berichten.

Wir waren zu dritt dort, am späteren Nachmittag (also eigentlich zu früh zum Abendessen) wurden aber dennoch rasch und zuvorkommend bedient und auch die Speisen kamen in angemessener Zeit und wir erhielten auch alle Speisen ohne Einschränkung.

Mein Vater und seine Freundin aßen jeweils eine Vorspeise, aber da ich erst später dazu stieß habe ich diese nicht mehr gesehen. Den Aussagen der Beiden zu Folge dürften sie aber durchaus schmackhaft gewesen sein.

Auf Grund meines, wegen der frühen Uhrzeit, nur kleinen Hungers bestellte ich mir lediglich den Salat vom grünen Spargel mit Cherry-Tomaten und Sauce vinaigrette, dieser schmeckte aber ausgezeichnet. Die Zutaten waren alle frisch, die vinaigrette schmeckte sehr harmonisch.

Mein Vater wählte die Tagliatelle mit gegrillten Tomaten und Lachsforellenstreifen. Ihm schmeckten sie sehr gut, trotzdem durfte ich sie bei ihm probieren und stellte fest, dass ich selten so gute Pasta gegessen habe. Man schmeckt, dass diese wirklich selbstgemacht und frisch sind. Was mir besonders gefiel war, dass die Speisen zwar würzig, aber nicht überwürzt sind und man so die einzelnen Zutaten wirklich noch geschmacklich identifizieren kann.

Die Freundin meines Vaters entschied sich für Ravioli gefüllt mit Rosmarinschinken und Zucchini
in einer leichten Oberssauce mit Zucchini-Zitronensalat. Da ich kein Fleisch esse, konnte ich diese zwar nicht kosten, allerdings machten sie rein optisch einen positiven Eindruck und sowohl der Gesichtsausdruck als auch das positive Feedback der Freundin meines Vaters ließen darauf schließen, dass auch diese Speise mundete.

Zum Essen tranken wir alle Wein, mein Vater 2 Achterln weiß (leider kann ich mich nicht mehr an die Sorte erinnern) und wir Damen tranken je einen weißen Spritzer. Alle Getränke hatten die optimale Temperatur und der Wein war auch gut - also auchj an den Getränken gabs nichts zu beanstanden.

Das Service war auch prima. Obwohl uns allen dreien die Kellnerin vom Typ her eher unsympathisch war (äußerst knapp und kurz angebunden, eher kühl) mussten wir zugeben, dass sie ihren Job eindeutig versteht und alle Anforderungen einer guten Bedienung erfüllt. Sie war rasch, höflich, unaufdringlich und merkte sich alle Bestellungen (sogar ohne sich diese aufzuschreiben). Ihr Trinkgeld hat sie sich somit auf jeden Fall verdient.

Auch das Ambiente in diesem Lokal ist sehr angenehm. Sowohl drinnen als auch draußen ist die Dekoration eher sparsam und dezent, aber geschmackvoll.

Als besonderes Zuckerl kann man sich die Teigwaren und diverse Antipasti im Lokal auch zum späteren Kochen zu Hause kaufen. So kann man auch daheim die leckeren selbstgemachten Ravioli der Pasteria genießen.

Fazit - für "Nudelliebhaber", die sich mal was gönnen wollen ist dieses Lokal auf jeden Fall empfehlenswert. Ich werde gerne wieder mal dort hin gehen, sofern ich eingeladen werde, da die Preislage zwar der Qualität angemessen, aber dennoch gehoben ist.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir2Lesenswert1
Letzter Kommentar von La Pasteria am 6. Nov 2012 um 06:51

Wir haben nach langen Erwägungen beschlossen ein Raucherlokal zu bleiben da wir unseren Gästen die Entscheidung zu Rauchen oder nicht zu Rauchen nicht vorschreiben wollen. Schließlich sind wir alle Erwachsene und sollten für unsere Entscheidungen ausschließlich selber verantwortlich sein. Das nennt sich "Freiheit auf Selbstbestimmung" und soll jedem Bürger zustehen. Tatsache ist, daß wir ein überdimensioniertes Lüftungssystem haben welches im Normalfall keine Geruchsbelästigung zulässt. Zusätzlich gehen die meisten Gäste vor die Tür Rauchen da wir keine Aschenbecher automatisch verteilen. Was uns etwas wundert ist die Tatsache, daß der oben angeführte Kommentar am 3.11.2012 geschrieben wurde obwohl wir - Aufgrund der Feiertage - seit 31.10.2012 geschlossen hatten. Wir wollen für alle Gäste da sein, leider ist es aber unmöglich jeden Geschmack zu treffen. Trotzdem stehen wir zu unserer Entscheidung und hoffen Sie machen sich selber ein Bild.

Gefällt mir2
am 7. Mai 2012
AlexandraB
18
1
2
5Speisen
5Ambiente
5Service

Ein wirklich toller Abend , den wir vor einigen Tagen in der Pasteria verbrachten! Das Menü war ein Traum und jeden Euro wert, einfach perfekt... wir kommen sicher wieder!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 7. Mai 2012 um 21:52

Beim Molzbachhof hat die Review noch was ausgesagt. Schade

Gefällt mir
am 19. April 2012
Karo1
2
1
5Speisen
5Ambiente
5Service

Wir waren vor kurzem in der Pasteria und das Essen war absolut himmlisch! Der Service ist ausgezeichnet, höflich und zuvorkommend. Wir fühlten uns wie im 7. Himmel.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 19. April 2012
Karo1
2
1
5Speisen
5Ambiente
5Service

Wir waren vor kurzem in der Pasteria und das Essen war absolut himmlisch! Der Service ist ausgezeichnet, höflich und zuvorkommend. Wir fühlten uns wie im 7. Himmel.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 13. Dezember 2011
simonemayer
1
1
5Speisen
5Ambiente
5Service

Wir haben das Restaurant empfohlen bekommen und wurden nicht enttäuscht. Die Küche ist ausgezeichnet und die Bedienung freundlich und kompetent. Gern schauen wir wieder vorbei.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von La Pasteria am 14. Dez 2011 um 17:48

Es handelt sich dabei um einen Brotkorb (!) mit Olivenbrot, Toskanabrot und Nußbrot

Gefällt mir
am 4. August 2010
nilhutter
1
1
5Speisen
5Ambiente
5Service

Sehr schönes Lokal. Super Service.Tolles Essen.Ideal für Dinner.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von La Pasteria am 1. Okt 2011 um 22:34

Offensichtlich war der Gutschein gefälscht.....es werden täglich Gutscheine entgegengenommen und bei originalen gibt es kein Problem. Wenn aber der gedruckte Gutscheinwert durchgestrichen wird und ersetzt wurde darf man sich nicht wundern.....

Gefällt mir
La Pasteria - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1070 Wien
108 Bewertungen
1010 Wien
12 Bewertungen
1060 Wien
8 Bewertungen
1030 Wien
2 Bewertungen
1010 Wien
17 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 04.08.2010
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK