RestaurantTester.at
Mi, 12. August 2020
Speisen
Ambiente
Service
44
27
36
Gesamtrating
36
11 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Event eintragen
Konoba Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Website prüfen
Letztes Update von
Stammersdor.
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Konoba

Lerchenfelder Straße 66
1080 Wien
8. Bezirk - Josefstadt
Küche: Dalmatinisch, Mediterran, Kroatisch, Fisch Spezialitäten
Lokaltyp: Restaurant, Gasthaus, Gasthof
Tel: 01 929 41 11
Web: www.konoba.at

11 Bewertungen für: Konoba

Speisen
5
6
4
5
3
2
1
0
Ambiente
5
4
4
3
4
2
3
1
0
Service
5
6
4
1
3
3
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 2. März 2017
Experte
adn1966
123
52
25
4Speisen
3Ambiente
1Service
1 Foto1 Check-In

Besuch im Konoba, mit viel Vorfreude und großer Erwartungshaltung, leider mit einem großen Na-Ja als Ergebnis. Aber der Reihe nach. Vor meiner ReTe-Zeit waren die Liebste und ich schon einmal in der Konoba, die Begeisterung damals war groß. Der in meiner Erinnerung beste Oktopus-Salat, toller ...

Mehr
Hilfreich19Gefällt mir18Lesenswert18

Ja, den Abend hatte ich mir besser vorgestellt. Das Trinkgeld war auch knapper bemessen, als es von mir üblicherweise gegeben wird.

3. Mär 2017, 18:47·Gefällt mir1·Antworten

Schade, dass euch der Abend doch irgendwie verdorben wurde, auch wenn es geschmeckt hat. Die Serviceleistung ist ja gleich Null gewesen; ich hoffe, das hat sich auch beim Trinkgeld bemerkbar gemacht.

2. Mär 2017, 23:49·Gefällt mir1·Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 4. Februar 2017
Experte
Stammersdorfer
387
32
28
4Speisen
2Ambiente
3Service
11 Fotos1 Check-In

Oft vorbeigegangen, aber noch nie drinnen gewesen in der KONOBA, einem kroatischen Restaurant in der Lerchenfelder Straße 66. Schräg vis a vis auf 73 ist der von mir sehr geschätzte Hausmair schon im 7. Bezirk, wir sind aber noch im 8ten. Die Anreise erfolgte zu Fuß, wir begeben uns quasi von Mi...

Mehr
Hilfreich10Gefällt mir8Lesenswert8
6 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Na ja, cmling ist ein bekannter Verächter naturidentischer Aromen Link ;-)

7. Feb 2017, 04:18·Gefällt mir1·Antworten

Man unterschätze nicht das Rare: Ihm eignet ein spezieller Glanz,

6. Feb 2017, 23:04·Gefällt mir·Antworten

Schade eigentlich.......

6. Feb 2017, 22:43·Gefällt mir·Antworten
am 12. Juli 2014
Experte
Alzi
271
4
25
5Speisen
2Ambiente
5Service
1 Check-In

Um es vorwegzunehmen: die ausgezeichnete Küche und das Interieur passen nicht zusammen. Glücklich ist, wer einen Tisch an der lauten Lerchenfelderstraße bekommt, aber selbst, wenn der 46er vorüberbraust, ist es leiser als IM Lokal. Durch die offene Küche, die alle, vor allem Fisch-, Gerüche ins L...

Mehr
Hilfreich9Gefällt mir8Lesenswert

Ja, die hohen Decken machen eine grausliche Akustik! Das nächste mal nur noch mit Hörschutz!!!

12. Jul 2014, 11:16·Gefällt mir·Antworten

Zlahtina - da hatte ich in Salzburg mal einen guten, im Istra.

12. Jul 2014, 10:06·Gefällt mir·Antworten
am 18. Mai 2014
huizekierdorf
3
1
1
5Speisen
4Ambiente
5Service

Dies ist schon das 3te mal das wir hier mit 9 personen (4 erw., 5 kinder) gegessen haben. Die kwalität ist ausgezeichnet! Service sehrgut, sehr freundlich, und ein sehr gutes preis/leistungs verhältnis! Kann es nur empfehlen!

HilfreichGefällt mirLesenswert
11 Kommentare·Zeige alle Kommentare

@anita47 Ich weiß sehr wohl, daß das Niederländische dem Deutschen ähnlich ist; ist ja ursprünglich ein Dialekt, der sich seit dem frühen Mittelalter aus deutschen Dialektgruppen abgespaltet hat. Man soll allerdings nicht daraus schließen, daß, wenn man Deutsch kann, auch Niederländisch verstehen soll. Argument erinnert mich an das meiner Freundin, die Dänisch kann: "Iss ja nur Platt, mit'n paar Veränderunnen…" ;-)

28. Jul 2014, 13:57·Gefällt mir·Antworten

@ HelmuthS Ja, da kann ich Ihnen mitfühlen. Aber trotzdem, im Deutschen haben's wir noch verhältnismäßig gut. Wenn man sich die Rechtschreibung des Englischen anschaut, können einem die Grausen kommen.

28. Jul 2014, 13:49·Gefällt mir·Antworten

DFAvJ Ich habe das niederländische übersetzt, weil es dem deutschen so ähnlich ist, ich wollte damit nur sagen dass es leicht war den Sinn zu verstehen obwohl ich nicht niederländisch spreche. ;)

28. Jul 2014, 12:35·Gefällt mir·Antworten
am 4. November 2013
Meisterkoch
5
1
1
4Speisen
3Ambiente
5Service

Dalmatinische Küche die keine Wünsche offen lässt! Jeder Bissen meiner unglaublich guten Calamari löste eine Freudenträne aus meinem Auge, dessen salziger Geschmack all die wunderschönen Urlaubserinnerungen an Kroatien revue passieren ließ! Kann ich nur empfehlen!

HilfreichGefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 24. März 2013
Experte
schlitzaugeseiwachsam
152
82
21
4Speisen
2Ambiente
3Service

Vorweg: Das Service ist tadellos und professionell, freundlich. Es gibt keinerlei Beanstandung. Größtes Manko ist wohl das Ambiente. Da die Küche sehr offen ist und direkt mit dem Speisesaal verbunden, lässt sich ein fischelnder Geruch nicht vermeiden. Man riecht eindeutig, dass man sich in eine...

Mehr
Hilfreich11Gefällt mir8Lesenswert8
10 Kommentare·Zeige alle Kommentare

@Gast123: also uns wurde ein kleines Zimmerchen umgeben von Weinregalen mit 2 Tischen als "Raucherbereich" verkauft - aufgrund der Überbuchung haben wir diesen Tisch zugewiesen bekommen. Bein Eingang gerade aus, bis man im Zimmerchen steht. Hat vielleicht sieben Quadratmeter...

25. Mär 2013, 21:12·Gefällt mir·Antworten
Gast123

@jtteam waren Sie im richtigen Konoba? Wo ist da einRaucherbereich??

25. Mär 2013, 15:47·Gefällt mir·Antworten

Ach so... Ich war gestern. Habe mich mit dem Datum vertan (Hinweis auf deinen Fotos). Das Raucherbereich liegt genau gegenüber vom Eingang, ganz versteckt in einem kleinen Zimmerchen zwischen Weinregalen. Hat aber was romantisches. Mehr dazu in meiner Bewertung. Sollte im Laufe der Wo folgen ;-)

25. Mär 2013, 01:01·Gefällt mir·Antworten
am 23. März 2013
Oranje
2
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Mit meine "international" geprägte und viel reisende Gästen dort gegessen, und die Kwalität war hervorragend! Bis zum nächsten mal! RS

HilfreichGefällt mirLesenswert

Die Schreibweise hat ihren Ursprung in Restjugoslawien, die Betreiber sowie die meisten Gäste haben ihre Wurzeln von ebendort - Deine Vermutung kann stimmen, muss aber nicht!

29. Mai 2014, 16:27·Gefällt mir·Antworten

Da schien auch wieder derjenige am Werk gewesen zu sein, der weiter oben (18.05.2014) seinen Kürzestkommentar zum Besten gegeben hat… die Schreibung "Kwalität" hat ihn verraten… Ich frage mich, ob das Restaurant solche offensichtlich bestellten Kommentare nötig hat…

29. Mai 2014, 13:24·Gefällt mir·Antworten
am 17. November 2012
waswiewo
3
1
1
5Speisen
4Ambiente
5Service

Habe ich Lust auf Fisch, gehe ich in die Konoba! Mein absolutes Lieblingsfischlokal... ausschlaggebend dafür ist das nette Personal und die tolle Qualität der Speisen... Die Räumlichkeiten sind schlicht, hell und freundlich... Meine Empfehlung wenn man zu zweit is(s)t: Vorspeise: Miesmusc...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
am 7. Oktober 2011
Josip
3
0
1
5Speisen
4Ambiente
5Service

Für mich das beste Kroatische Restaurant in Wien... und da ich selber Kroate bin, weiß ich wovon ich spreche. *smile* Das Essen ist immer lecker, der Fisch immer frisch und das Ambiente, obwohl sehr einfach gestaltet, doch sehr ansprechend. Genau mein Geschmack. Leider wird man spontan, ohne Re...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mir1Lesenswert
Unregistered

@hubert bin auch Stammgast im Konoba mindestens zweimal im Monat, wohne daneben, habe noch nie eine schlechte Erfahrung gemacht, obwohl wir regelmäßig die Muschelplatte essen und jede Art von Fisch! Sollte ich jemals einen Fisch bekommen der unangenehm eicht dann sende ich diesen zurück und bin überzeugt davon dass die Restaurantleitung sich darum kümmert! Das Restaurant ist immer voll besetzt hat einen gewaltigen 'Umsatz' an Fisch und daher sicher garantierte frische Qualität, natürlich kann wie überall etwas passieren !

23. Mär 2013, 12:16·Gefällt mir·Antworten

Ich war gestern wieder mit Freunden in der Konoba und es hat wieder alles gepasst. Kann daher (ZUM GLÜCK!!!) deine Erfahrung nicht teilen.

19. Dez 2011, 14:45·Gefällt mir·Antworten
hubert

sind früher stammgäste gewesen einmal fisch bekommen der gestunken hat!!! das zu der fisch ist immer frisch

19. Dez 2011, 12:50·Gefällt mir·Antworten
am 28. Juli 2008
RudiWien
10
1
2
5Speisen
3Ambiente
5Service

Eine der ersten Adressen in Sachen frischer Fisch!

HilfreichGefällt mirLesenswert
am 25. Mai 2008
Harry1967
35
2
3
4Speisen
3Ambiente
3Service

Hier ist der Fisch zu Hause! Dalmatinische Küche dh. sanft am Rost angebratene Köstlichkeiten aus Mittelmeerraum, hauchzart und saftig mit kräftigem Knoblauch, da läuft Wassser im Mund zusammen! Dazu gibt es Blattspinat, Kartoffeln bzw. Polenta. Aufgrund der Fischzubereitung entsteht etwas lan...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
Konoba - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1130 Wien
3 Bewertungen

1160 Wien
1 Bewertung

1170 Wien
35 Bewertungen

1020 Wien
5 Bewertungen

1120 Wien
9 Bewertungen

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 25.05.2008

Master

1 Check-In
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info