RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
36
36
24
Gesamtrating
32
3 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Hotel Restaurant am SteinbergHotel Restaurant am SteinbergHotel Restaurant am Steinberg
Alle Fotos (31)
Event eintragen
Hotel Restaurant am Steinberg Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Frühstück
WLAN, WiFi
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
09:00-24:00
Di
geschlossen
Mi
09:00-24:00
Do
09:00-24:00
Fr
09:00-24:00
Sa
09:00-24:00
So
09:00-24:00
Hinzugefügt von:
svrmarty
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Hotel Restaurant am Steinberg

Am Steinberg 1
2225 Zistersdorf
Niederösterreich
Küche: Österreichisch
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof
Tel: 02532 2703
Lokal teilen:

3 Bewertungen für: Hotel Restaurant am Steinberg

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
1
3
2
1
1
0
Ambiente
5
1
4
1
3
2
1
1
0
Service
5
4
3
2
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 14. Februar 2016
PatrickS3
3
1
1
2Speisen
2Ambiente
3Service

Also wir dachten uns auch, wir besuchen mal ein Restaurant mit "Namen" in der Umgebung! Leider!

Das Lokal selbst ist total veraltet! Einzig der Ausblick in die wunderschöne Landschaft von der Terasse aus ist herrlich!

Der Kellner glaubt wohl der böhmische Staatspräsident zu sein! Total überheblich und unfreundlich!!!

Getränke waren ok! Essen unter allen erwartungen! Die Suppe war lauwarm! Das Steak war durch statt Medium und das dazugereichte Gemüse von Iglo!!!

Wiederholungsgefahr gleich 0!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 5. August 2014
bruderw
8
2
3
4Speisen
4Ambiente
3Service
10 Fotos3 Check-Ins

Warum in die Ferne schweifen.....dachten sich meine bessere Hälfte und ich und so beschlossen wir, unseren letzten kinderlosen Abend (Opi und Omi sei dank) fast in Sichtweite unseres Domizils zu verbringen.

"Der Windsteig" liegt, wie es der Hotelname vermuten lässt, am Steinberg, etwas erhöht zwischen Zistersdorf und der Brünnerstraße. Rundherum gibt es Felder, Weingärten, Windräder, Radwege und ...Nichts. (Dies jetzt bitte nicht negativ zu verstehen)
Es werden auch Zimmer zu moderaten Preisen angeboten, die meistens von Radfahrern genutzt werden.

Der große Gastraum ist in dunklem Holz gehalten, weiters gibt es noch einen großen Saal für Hochzeiten ect. sowie einen kleineren Extraraum für kleine Feiern wie Taufen u.Ä.
Die Terrasse bietet einen spektakulären Blick auf die kleinen Karpaten, leider regnete es am Nachmittag und so nahmen wir drinnen Platz.
Die Tische waren mit Papierserviette eingedeckt, Salz- und Pfeffermühle von Kotanyi standen bereit.

Das Service:
Die Ersttesterin erwähnte es bereits. Es gab lange Zeit 2 Stammkellner die ihren Job ausgezeichnet machten. Leider verließen beide ziemlich zeitgleich das Haus und seitdem wechselt das Personal öfters. Ebenso hat auch die Qualität des Service nachgelassen. Die Chefin hilft an stärkeren Wochenenden aus. Bei überschaubarer Gästeanzahl noch zu lockerem Smalltalk zu haben, sah ich sie schon bei Vollbetrieb mehrmals die Contenance verlieren und Personal vor den Gästen zusammenzustauchen. Sollte nicht passieren.
Die Karte ist ein Mix aus klassischer (alt)österreichischer Küche. Es ist Einiges an Fisch zu finden, sowie viel Rind. (Rostbraten in verschiedenen Arten, Beiried, Steak,...) Das Preisniveau ist leicht gehoben, Hauptspeisen gibt es meistens so um 15€

Das Menü:
Beef-Tartare Nockerl (9,-€)
Carpaccio vom Jungstier mit gehobeltem Grana (9,-€)
Ich bewerte beide Speisen, da ich das Carpaccio dort schon unzählige Male genoss...
Das Beef Tartare mit einer angenehm festen Konsistenz, sehr würzig. Ich mag das. Ich könnte mir aber vorstellen, dass es für manche zu pfeffrig war. Die Kotanyi Mühle blieb auf jeden Fall von mir unberührt. Der Geschmack des Filets war gerade noch herauszuschmecken.
Die Salatgarnitur dankenswerterweise gut mariniert und somit essbar.
Das Carpaccio war -laut Schwesterw- wieder einmal 1A. Das Filet hauchdünn geschnitten, auf perfekt abgeschmeckter Rahm-Senfsauce...unsere Referenz in Sachen Carpaccio. Zu beiden Vorspeisen gab es Toastbrot mit Butter.

Zürcher Kalbsgeschnetzeltes mit Schupfnudeln und Somergemüse (13,5€)
Das Fleisch angenehm weich und gut abgeschmeckt mit reichlich Zwiebel und Champignons angebraten. Die Oberssauce leider zu dünn, die hätte ich mir sämiger gewünscht.
Die Schupfnudel definitiv selbst gemacht, außen kross angebraten, innen flaumig, ein Traum.
Das Gemüse ohne Höhen und Tiefen. TK-Ware, jedoch gut gewürzt.
Schwesters hatte hausgemachte Lasagne auf Paradeisragout. Alles (bis auf die Teigblätter) selbstgemacht - hat überzeugt.
Zur Vorspeise und dem Hauptgang genoß ich ein gut gezapftes Starobrno.

Hauspalatschinke (4,5€)
Eine mittelgroße Palatschinke - hätte etwas dünner sein können - gefüllt mit Vanilleeis, übergossen mit heißen Himbeeren und Schlagobersdeko. Quasi Crêpe "heiße Liebe". Geschmacklich rund und gut, jedoch das Eis schon ziemlich geronnen.
Das Dessert begleitete ein ausgezeichneter Weinviertel DAC aus Sierndorf. (Weingut Dietzl) (2,8€ 1/8).

Zusammenfassend kann ich "den Windsteig" ruhigen Gewissens empfehlen, wir haben hier noch nie schlecht gegessen. Einzig die Wartezeit an "heißen" Tagen (Weihnachten, Ostern, Muttertag ect...) ist mitunter länger...

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir6Lesenswert5
Kommentar von am 5. Aug 2014 um 14:25

Sehr schöne Bewertung - HGL vom Gerry

Gefällt mir1
am 4. Mai 2014
LianeO
1
1
5Speisen
5Ambiente
1Service

Das Essen ist vorzüglich. Es gibt die verschiedensten und tollsten Vorspeisen, die mit sehr viel Liebe zubereitet und angerichtet werden. Die Bedienung ist jedoch sehr mangelhaft, da das Personal oft gewechselt wird. Das Ambiente ist wahrlich ein Augenschmaus, denn die liebevolle Dekoration der Firmenchefin und die Aussicht vom Lokal ist einen Besuch Wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Hotel Restaurant am Steinberg - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

2002 Großmugl
14 Bewertungen
2560 Berndorf
0 Bewertungen
3012 Wolfsgraben
10 Bewertungen
2301 Groß-Enzersdorf
8 Bewertungen
2361 Laxenburg
26 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 04.05.2014

Master

3 Check-Ins
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK