RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
38
33
40
Gesamtrating
37
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Gastwirtschaft zum Weißen TigerGastwirtschaft zum Weißen TigerGastwirtschaft zum Weißen Tiger
Alle Fotos (6)
Event eintragen
Gastwirtschaft zum Weißen Tiger Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Ambiente
Trendy
Preislage
Mittel
Kreditkarten
VISA
Öffnungszeiten
Mo
11:00-23:00
Di
11:00-23:00
Mi
11:00-23:00
Do
11:00-23:00
Fr
11:00-23:00
Sa
geschlossen
So
geschlossen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Gastwirtschaft zum Weißen Tiger

Schmelzgasse 9
1020 Wien (2. Bezirk - Leopoldstadt)
Küche: Wiener Küche, Österreichisch
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof, Beisl
Tel: 01 9681723
Lokal teilen:

4 Bewertungen für: Gastwirtschaft zum Weißen Tiger

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
2
3
2
1
1
0
Ambiente
5
1
4
3
3
2
1
0
Service
5
4
4
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 6. Februar 2011
selma10
22
2
4
4Speisen
3Ambiente
4Service

Zu Mittag (Samsatg) zu dritt im weißen Tiger gegessen: Das Ambiente für ein Wiener Gasthaus etwas ungewohnt sachlich aber mir ist das lieber als überall "Deko". Gute Trennung zwischen Raucher- und Nichtraucherräumen. Das Personal flink und freundlich, auch rasche Bedienung aus der Küche. Die Karte überschaubar, hauptsächlich Wiener Gasthausküche. Die gebackene Leber war wirklich auf dem Punkt (!), daß Guyasch vom Backenfleich würzig zart (daß 1 Stück Fleisch ziemlich hart und zäh war haben die anderen sehr weichen aufgewogen - man kann wirklich nicht in jede Kuh hineinschauen). Die gerösteten Knödel mit interessantem Pfeffer gewürzt (und auch wenn die Kellnerin behauptet hat, das sei der "normale" Pfeffer würde ich sagen es war entweder Rosa - oder Szechuanpfeffer) und der Salat wirklich frisch. Schneitl Bier und eine sehr schöne wenn auch nicht zu große Weinauswahl haben das angenehm Bild erfeulich abgerundet. Die Portionen werde manchen Leuten, die in Gasthäuser essen gehen vielleicht etwas zu klein sein, ich bin sehr gut satt geworden. Insgesamt ein Lokal, dass ich weiter empfehle und in das ich auch in Zukunft gerne gehen werde.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
am 29. März 2010
abindenwesten
1
1
2Speisen
3Ambiente
4Service

Ich hatte von dem Lokal irgendwo gehört und da wir in der Gegend waren nützten wir es für die Mittagspause.
Tja, das Backhendl war eine kleine Portion, nicht ganz durch und dafür eher fade.
Der Salat dafür war frisch und gut mariniert (mit frischem Pfeffer!)
Apfelsaft naturtrüb natürlich.
Insgesamt hatte ich mir mehr erwartet.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 2. Dezember 2009
iflenoma
1
1
5Speisen
5Ambiente
4Service

Ausgesprochen gute Wiener Küche, mit guten, meist bio. Zutaten zubereitet. Wöchentlich besondere Schmankerl, tolle Fische oder Steak´s usw.., abwechslungsreich und fein. Man sitzt gemütlich und wird nett bedient. Schnaitl Biere und guter Wein sind selbstverständlich auc h im Angebot.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 2. Dez 2009 um 16:42

(sorry) :-)) ..... stem ad absurdum führt. Man sollte immer bedenken, daß man eines Tages in einem Lokal noch besser bekocht und bedient wird. Und eine Bewertung -4- ist ja auch schon eine ausgezeichnete Note.

Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 12. Juli 2009
Meidlinger12
197
51
18
4Speisen
3Ambiente
4Service

Wir wollten am Freitag einen Tisch für 17 Uhr bestellen, doch der Kellner am Telefon sagte uns das nichts mehr frei ist. Wir ließen uns aber nicht abbringen und gingen trotzdem hin. Wir waren halbwegs erstaunt das das lokal leer war. Es war als wir kamen so um 17 Uhr rum kein einziger anderer Gast anwesend. Erst nach uns kamen noch 3 Gäste.
Wir bestellten 1x Menü (Kalbsrollbraten + Suppe) € 6,90 und 1x Rieslingbeuschl vom Kalb um € 10,90. Das Achtel Hauswein kostete € 1,90 und das Krügel Schnaitl Pils € 3,30.
Das Essen war ausgezeichnet und die Bedienung flott und freundlich. Nur die Inneneinrichtung ist etwas kahl. An der Wand würden wie in alten Wirtshäusern oder Beisln üblich an der Wand diese Holzbalken mit den Haken dran für das Gewand sich gut machen. Es gibt heraussen auch einen hübschen Gastgarten mit passenden Möbeln.
So nach und nach kamen noch Leute aber von ausreserviert keine Spur.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mirLesenswert1
Letzter Kommentar von am 20. Apr 2010 um 14:23

lieber walt, den weißen tiger kenne ich auch nicht, meine antwort war für none bestimmt, der nach einer erklärung für das phänomen "ausreserviert, und dann dennoch genügend platzkapazität angetroffen" fragte. persönlich kenne ich das argument von frau maier. lg

Gefällt mir
Gastwirtschaft zum Weißen Tiger - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1100 Wien
11 Bewertungen
1010 Wien
14 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1100 Wien
19 Bewertungen
1010 Wien
10 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 12.07.2009
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK