RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
20
30
30
Gesamtrating
27
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Gasthaus Pfänderalp (Südalp)Gasthaus Pfänderalp (Südalp)Gasthaus Pfänderalp (Südalp)
Alle Fotos (10)
Event eintragen
Gasthaus Pfänderalp (Südalp) Info
Ambiente
Urig
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Eröffnungsjahr
2007
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von:
Pressesprec.
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Gasthaus Pfänderalp (Südalp)

Pfänder 31
6911 Lochau
Vorarlberg
Küche: Österreichisch
Lokaltyp: Gasthaus, Gasthof
Tel: 05574 46186
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Gasthaus Pfänderalp (Südalp)

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
2
1
1
0
Ambiente
5
4
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 17. Februar 2013
Pressesprecher
89
34
19
2Speisen
3Ambiente
3Service

Fortsetzung der Pfänder-Erkundung vom vergangenen Wochenende. Aber weder das Wetter noch die Kulinarik können diesmal mithalten. Wir erklimmen den Berg diesmal mit dem PKW. Die restlichen Meter geht's per Pedes Richtung Gipfel. Am Weg gibt's zwei Optionen: Schwedenschanze oder Pfänder-Alp. Wir entscheiden uns für Letztere.

Die Pfänderalp liegt direkt ums Eck vom großen Parkplatz. Wir betreten sie um 1/2 4 durch die erste Gaststube mit vier Tischen. Rechts davon ist die Schank. Wenn man an dieser vorbeigeht (hinter der Schank liegt die Küche), kommt man in die zweite, ob der Holztäfelung und Tischdecken gemütlichere, Stube mit ebenfalls vier Tischen. Dort nehmen wir am letzten freien Tisch Platz und warten unmerklich auf die Ankunft der Bedienung. Am Nebentisch hat's offensichtlich etwas länger gedauert, was prompt mit einer Runde Schnaps aufs Haus kompensiert wird!

Der Nebentisch ist überhaupt bemerkenswert. Dort sitzen fünf Einheimische, die sich über Gott und die Welt das Maul zerreißen. Prompt gehen die ersten zwei, stehen sie im Mittelpunkt der Diskussion. Es ist ein kleines, enges Land ... (ich traue mich das zu sagen, weil ich hier geboren und aufgewachsen bin).

Zurück zum Thema: Wir ordern Bauernrösti (8,80 Euro), weil allerorts (draußen, an der Wand und in der Karte) die "Rösti-Wochen" ausgelobt werden, sowie einen Pfänderalpteller (Bretteljause um 9,60 Euro). Serviert wird vom Chef in Kochmontur persönlich.

Bauernrösti induziert bei mir Bilder. Ich sehe einen Alm-Öhi im Berner Oberland, der sich ein paar Kartoffeln schält und kocht, Speck runterschneidet und ein paar Eier von den eigenen Hühnern nimmt, und sich etwas Schmackhaftes daraus zaubert. Auf der Pfänderalp ist der erste Schritt wohl der Griff in die Tiefkühltruhe, um die Convenience-Rösti rauszuholen :-( Grundsätzlich könnte man darüber reden, aber nicht, wenn großartig auf die "Rösti-Wochen" hingewiesen wird! Dann nehme ich mir das Recht heraus, von frisch zubereitetem Rohstoff für diese Art der Speisen auszugehen. Das Ganze kommt dann auch noch sehr fettig daher. Da kann die Auflage auch nichts mehr retten. Leider nicht geil ...

Der Pfänderalpteller ist soweit OK. Highlights: Käse und Speck. Der Käse ist zwar noch jung, aber g'schmackig. Butter fehlt. Dafür gibt's Wiener Wurst. Es gibt zwar Schwarzbrot, aber das ist (Sonntag) alt. Der nächste Bäcker, der am Sonntag offen hat, liegt acht Kilometer entfernt ...

Den kulinarischen Klimax stellt da fast schon der als Nachspeise georderte Apfelstreuselkuchen dar. Der mitgelieferte Kaffee muss allerdings als Zugeständnis an die deutschen Gäste gewertet werden. Für unsereins eher ungenießbar.

Fazit: Die Rechnung beläuft sich (einschließlich Getränke und Trinkgeld) auf 34 Euro. Das Ambiente ist durchschnittlich, das Essen - gemessen an den Ankündigungen - drunter und der Service leicht drüber. Das Geld hätte man im Tal besser investieren können.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir3Lesenswert4
Gasthaus Pfänderalp (Südalp) - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

6844 Altach
0 Bewertungen
6845 Hohenems
2 Bewertungen
6800 Feldkirch
2 Bewertungen
6850 Dornbirn
1 Bewertung
6800 Feldkirch
5 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Rund um den Pfänder

Der 1.064 Meter hohe Bregenzer Hausberg (der komplett in ...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 17.02.2013
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK