RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Hopfen & Malz - Bewertung

am 31. Juli 2011
ExGast
1
1
4Speisen
3Ambiente
2Service

Von wegen der gast ist König!!!!
Ich gehe nun schon seit 10 Jahren ins Hopfen und Malz,das essen war immer 1A aber die Kellner ließen in den letzten jahren zu wünschen über (unfreundlich, schwer überfordert) doch der Überhammer kommt jetzt, heute wollte ich wie schon des Öfteren essen zum mitnehmen haben, ich bestellt telefonisch 1 Blunzelgröstel, Original Spareribs und ein Hopfen und Malz Körberl da meine der kellner nein das Körberl gibt’s nicht zum mitnehmen (komisch bis jetzt hab ich es jedes mal ohne Probleme bekommen), dann gab er mir die Chefin die war sehr unfreundlich und meinte es gibt nur Hendel und schnitzel zum mitnehmen, daraufhin cancelte ich die Bestellung, bitte was macht es für einen unterschied ob ich dort essen oder es mitnehme, da ich schon am weg in Richtung Hopfen und Malz war spazierte ich rein und siehe da stolze 2 Gäste, von wegen es ist grad so viel los, ich ließ mir die Chefin kommen und fragte sie wo denn bitte das Problem liegt, sie meinte wir sind nicht eingerichtet zum mitnehmen da sie nur eine kleine Küche hat, haha das essen wird lediglich in Alufolie eingepackt, abgesehen davon wollte ich essen für 2 Personen und nicht für 20, komisch nur das beim küchenfester 2 Polizisten standen die auf ihr essen zum mitnehmen warteten.

Soviel zu es gibt kein essen zum mitnehmen, für mich ist somit ab heute das Hopfen und Malz gestorben, denn so muss ich mich als Stammkunde nicht behandeln lassen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mirLesenswert

Kommentare (3)

Honda11 am 28. Mai 2012 um 20:44

Muss die Meinung leider voll und ganz mit ChrisF&ExGast teilen!!! Auch wir waren Stammgäste (kennen das Lokal schon über 11 Jahre) bis etwas das Jahrelang kein Problem war bei uns zum Problem wurde. Konnten heute auf morgen (sind leider auch nicht in Besitz einer Polizeiuniform) kein Essen mehr mitnehmen. Die Kellner gaben einen nicht gerade den Anschein willkommen zu sein und die Wartezeit orientierte sich immer mehr der Wetterlage. Ich denke schon dass man als Gast heut zu Tage gewisse Preis/Leistung Erwartungen haben darf – die hier leider verloren gegangen sind!!!

Gefällt mir
Honda11
Kein Tester
am 2. September 2011 um 20:00

Bei denen scheint Hopfen und Malz verloren gegangen
zu sein.

Gefällt mir1
Experte
152
83
sonne38 am 2. September 2011 um 18:48

Durch die Kritik vom \\\"ExGast\\\" fühle ich mich motiviert, meine Meinung zu Hopfen&Malz weiter zu geben. Es ist zwar schon einige Jährchen her, es war zu der Zeit der Umstellung vom Schilling zum Euro. Ich war des öfteren dort zu Gast und habe sehr oft Spareribs bestellt. Der Preis da,als war öS 110,-. Nach der Umstellung zum Euro kostete das gleiche von einem Tag zum anderen 9,90 Euro. Das waren satte 136 Schilling. Ich hab mir damals die Preise auf der Speisenkarte angeschaut und bin drauf gekommen, dass in diesem durchaus schönen Lokal das Preisniveau plötzlich um rund 20 Prozent angehoben wurde. Das war dann mein letzter Besuch im Hopfen&Malz.

Gefällt mir1
sonne38
Kein Tester
Hopfen & Malz
Kaiser-Ebersdorfer-Straße 277
1110 Wien
Speisen
Ambiente
Service
36
36
28
15 Bewertungen
Hopfen & Malz - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK