RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Zum Brüderlein - Bewertung

am 12. Juli 2011
EssenGehenMachtSpass
1
0
2Speisen
2Ambiente
0Service

Ich war heute (-mit einer Freundin-) in diesem Restaurant essen und es war eine Katastrophe.
Die Bedienung war sowas von inkompetent!!!
Zwei mal wurde vergessen das Getränk zu bringen.
Es wurde ein falsches Essen gebracht!
Das Essen war lieblos angerichtet und schmeckte nicht.
Der Campari Orange, den ich bestellt hatte, kam ohne Eis und ohne Orangenschnitz (-was ich noch verzeihen kann-) in einem Longdrinkglas (-was ja zumindest richtig ist-), separat in einer 1/8 Karaffe der O-Saft. Als ich um etwas mehr O-Saft bat, damit das Glas wenigsten voll ist, denn so war es nicht einmal bis zur Hälfte, wurde dieser auch gebracht. (Nach gefühlten Stunden)...
Zum Schluss mussten wir das falsch gebrachte Essen bezahlen und 1/8 O-Saft extra! Als ich darauf hinwies, dass ich auch im Gastgewerbe arbeite und es eigentlich normal sei, dass ein Campari-Orange aufgefüllt ist (-nicht unter der Hälfte oder zumindest etwas mehr Saft dazu gereicht wird, da ja jeder verschieden stark trinkt-) wurde sich nur lustig darüber gemacht!!!
Ich bin wirklich normalerweise nicht der Mensch, der sich beschwert (-da ich weiss, dass Gastro sehr anstrengend ist-), aber so unzufrieden war ich noch nie!!!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert

Kommentare (3)

(-mit einer freundin-) am 16. Juli 2011 um 18:56

ich -freundin- muss noch den salat beschreiben-herzlose 2 scheiben schinken drauf und soße aus der tupe--und das tagenangebot was ich bestellt hatte bekam ich nach der suppe,die ich nicht bestellt hatte, mit dem argument von der bedienung,ob das nicht ein bisschen viel und fett für mich sei?!also mein gesichtsausdruck kann man sich dabei vorstellen auch wenn man mich nicht kennt. also leute---hände weg,definitiv!!!

Gefällt mir
(-mit einer fre.
Kein Tester
am 12. Juli 2011 um 21:02

Tja, da wären wir beim nächsten...es waren keine 5cl... Davon abgesehen wollte ich keine 2l dazu sondern nur ein normal aufgefülltes Glas...und das war es nicht...
...und dazu kommt ja auch, wenn die Bedienung spitzenklasse gewesen wäre, so hätte man auch mit Zusatzkosten kein Problem. Aber leider war es nicht der Fall. Und wie schon gesagt, bei mir ist der Gast KÖNIG...und das Gefühl bekommt man in diesem Restaurant nicht!

Gefällt mir
1
0
am 12. Juli 2011 um 20:40

Wenn die richtige Menge Campari ( 5cl) verwendet wird* sollte 1/8 Orangensaft genau die richtige Menge dazu sein.
Wenn du mehr willst, warum soll das dann nicht bezahlt werden? Du wirst ja auch nicht für einen bezahlten /4 lt. Apfelsaft einen /2 lt. erwarten können

Gefällt mir
34
1
Zum Brüderlein
Hadikgasse 62
1140 Wien
Speisen
Ambiente
Service
20
20
0
1 Bewertung
Zum Brüderlein - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK