RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Li's Cooking - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 21. Juni 2011
Experte
Gastronaut
428
45
29
2Speisen
2Ambiente
2Service

Verderben zu viele Köche den Brei? Nicht unbedingt, aber sie verderben eindeutig die Stimmung!
Bei unserem Besuch bei Li's Cooking am Naschmarkt wollten wir eigentlich nur entspannen und das hier so hochgelobte Essen genießen!
Die Vorspeisen kamen innerhalb von Sekunden schien es uns und wir waren mehr als überrascht! DIe teigtaschen mit Hummer waren bis zur Unkenntlichkeit fritiert und mein Baby-Sahimi bestand aus vier Löffelchen Lachs-Tartare auf Hummerchips, die von einer geschmackstötenden Mangosauce übergossen waren. Geschmacklich war tatsächlich nichts außer Mango zu schmecken!

Unsere Hauptspeisen bestanden aus der Hot Pan Ente und dem scharfen Li's Chicken Pot! Ohne, dass wir hätten durchatmen können standen die Hauptspeisen 30 Sekunden nach dem Abservieren der Vorspeise dampfend auf unserem Tisch. Ja, hier möchte man offenbar längere Steh- oder vierl mehr Sitzzeiten vermeinden und die Menschen nicht zur Ruhe kommen lassen.
Wir haben uns wirklich Mühe gegeben, und nicht hetzen zu lassen...

Die Ente war eigentlich wirklich gut, knusprig und so gut wie gar nicht fett. Dafür war der Chicken Pot eine einzige Enttäuschung: Wir hatten den ohnehin schon al scharf beschriebenen Pot extra sogar "extrem scharf" bestellt. Das, was dann aber kam war nicht einmal mild pikant. Auf unsere Frage nach etwas zum Nachschärfen - ohnehin schon traurig, denn gute Schärfe entsteht immer nur, wenn die Speise mit den Scharfmachern zubereitet wird - kam eine Sauce, die schon wieder nicht den gewünschten Kick brachte.
Letztendlich brachte der Kellner noch ein Schälchen frisch geschnittener Chilis, die das Huhn aber auch nicht retten konnte! So gesehen war die recht kleine Portion Hühnerfilet mit Gemüse im Endeffekt gar nicht preiswert...

Insgesamt kann ich die extrem positiven Bewertungen hier nicht wirklich nachvollziehen, das Essen ist recht in Ordnung, aber umgehauen hat es mich nicht! Noch dazu sitzt man nicht besonders schön und die Kellner stressen bei den Gängen um so offensichtlich für freie Tische zu sorgen....Meine Begeisterung sind wirklich anders aus....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir3Lesenswert2

Kommentare (3)

Unregistered am 22. Juni 2011 um 00:26

Ich glaube da entgeht euch, die nicht am Naschmarkt essen wollen, einiges. Die Lokale dort sind großteils hervorragend.
Beim Lis Cooking habe ich immer exzellent gespeist, ich war aber ca. 1 Jahr nicht mehr dort.

Gratuliere zu dem Foto mit der Pan Ente, deswegen werde ich bald wieder hingehen!

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 21. Juni 2011 um 12:04

Am Naschmarkt setze ich so gut wie keinen Fuß in ein Lokal ausser in die Eiserne Zeit. Allein beim Flanieren am Naschmarkt vergeht es mir, wenn ich die überfüllten Lokale sehe. Wer sich dort wohlfühlen kann?

Gefällt mir
197
51
am 21. Juni 2011 um 11:49

Diese Baby Sashimi auf den Fotos haben mich visuell auch schon sehr irritiert.

Gefällt mir
Experte
152
83
Li's Cooking
Naschmarkt 126
1040 Wien
Speisen
Ambiente
Service
38
27
33
12 Bewertungen
Li's Cooking - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK