RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Village Cafe - Bewertung

am 18. Juni 2011
mudahroo
10
1
2
2Speisen
1Ambiente
1Service

Ich weiß gar nicht womit ich anfangen soll, eigentlich heißt es ja das Gute zuerst, aber dass wird hier ein bisschen schwer.

Wir kommen an, setzen uns in den Gestgarten, warten, niemand kommt, versuchen auf uns auf merksam zu machen, niemand kommt. Man muss dazu sagen es waren viele Leute draußen! Ok uns wird kalt wir hcoekn uns um nach drinnen und überraschung es kommt wieder niemand. Ja da fragt man sich, warum wir nicht wieder gegangen sind, aber das ist eine lange Geschichte. Naja nach unübertrieben mind. 15Min wurden wir dann mal beachtet, wir bestellen alle das Tagesessen und das braucht sage und schreibe 45min. Das Tagesessen Pasta, dass kann es einfach nicht sein. Durch die ganze Aufregung war das Essen dann iwie Nebensache, es war nicht schlecht, aber auch nicht gut. Sorry über die Mangelnde BEschreibung darüber, aber das Essen blieb mir einfach nicht im Gedächtnis, weil die unfreundliche Bedienung und das ganze Warten einfach zu viel Platz weggenommen hat! ;)
Dummer Fehler Nr 2, wir haben noch Nachtisch und Kaffee bestellt... wieder langes warten!
Für mich gabs Apfelkuchen, bei dem die Schlagobers vergessen wurde. Ich habe noch nie so schlechten, trockenen und alt schmeckenden Apfelkuchen gegessen. Meinem Magen tat er leider auch gar nicht gut und es kam dann kurz danach auch wieder raus.

Das Restaurant selbst war ok, bis auf das die Pflanzenstiele in den Vasen verschimmelt!! waren... nicht sehr appetietlich!

Der Besuch war furchtbar und unvergesslich, ich komme sicher nie wieder! Also lieber Finger weg meine Lieben!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert

Kommentare (5)

am 2. Mai 2013 um 22:13

Ich weiß gar nicht was du hast das stimmt doch nicht mit dem Blumen

Gefällt mir
0
1
am 1. September 2012 um 13:31

Österreichisch korrekt wäre: DAS Schlagobers...

Gefällt mir
Experte
67
17
am 19. Juni 2011 um 17:04

Und ich dachte frueher (bevor ich in Wien lebte) immer er waere Deutscher...werch ein Iltum.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 19. Juni 2011 um 12:29

Wieso heisst das Lied von Udo Juergens, einem Oesterreicher, nicht "Aber bitte mit Obers"?

Gefällt mir1
Experte
152
83
am 19. Juni 2011 um 12:25

Also Oesterreichisch.

Gefällt mir
Experte
152
83
Village Cafe
Kegelgasse 37 - 39
1030 Wien
Speisen
Ambiente
Service
37
27
29
4 Bewertungen
Village Cafe - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK