RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Wild - Bewertung

am 17. Mai 2011
oldreusig
1
1
2Speisen
3Ambiente
2Service

Auf der Speisekarte stand Kalbsbutterschnitzel, auf dem Teller entpuppte es sich als Fleischlaiberl aus undefinierbarer Masse die mit Salbei stark überwürzt war. Auf unsere Frage an den Herrn Ober wie diese Bezeichnung zustande kommt, antwortete er, wenn ein Tourist das nicht wisse, habe er es eben so zu essen. Ausser Blunsenradel im Käsekörbchen und Schweineschnitzel als Wiener Schnitzel waren auf der Speisekarte keine Typischen Wiener Gerichte zu finden.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert

Kommentare (3)

Herbert am 15. Juli 2012 um 13:51

Lass die Piefke zufrieden,letzendlich bringen sie uns doch Euronen

Gefällt mir
Herbert
Kein Tester
Unregistered am 7. Juli 2012 um 00:37

im übrigen heisst es blunZenrad´l und schweinSschnitzel - unzufriedener, nörgelnder piefke!

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Unregistered am 15. November 2011 um 04:54

prinzipiell ist dir aber hoffentlich schon klar, dass ein kalbsbutterschnitzel eine spezielle form des faschierten laibchen ist......hoff ich halt!

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Wild
Radetzkyplatz 1
1030 Wien
Speisen
Ambiente
Service
34
36
31
35 Bewertungen
Wild - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK