RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Kleeblatt - Bewertung

am 6. März 2011
kim
1
1
5Speisen
5Ambiente
5Service

ES wird ausschließlich mit biologischen Lebensmitteln gekocht und das Essen schmeckt hervorragend, denn man schmeckt diese hohe Qualität. Außerdem sind die dort verwendeten Rezepte hervorragend und man möchte hier in der Küche dabei sein um einiges dazu lernen zu können. Fazit: nicht einmal selbst gemacht schmeckt besser!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert

Kommentare (18)

am 18. Dezember 2011 um 19:41

Wieso werden in einem restauranttester Forum Bewertungen bzw User wg ihrer Bewertungen beschimpft od heruntergemacht?

So sehe ich das nicht. es herrscht hier freier meinungsaustausch. wer das nicht vertraegt, soll einfach wegbleiben.

Unregistrierter, wenn sie wuessten, wie es manchmal im wiener parlament zugeht...

Gefällt mir
Experte
152
83
Unregistered am 18. Dezember 2011 um 19:25

Oh mein Gott anscheinend gibt es in diesem Forum einige Leute die kein Leben haben u jede Bewertung lesen u glauben diese beurteilen zu müssen. Wieso werden in einem restauranttester Forum Bewertungen bzw User wg ihrer Bewertungen beschimpft od heruntergemacht?

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 16. Dezember 2011 um 23:25

aeeehm...Paradeiser...wollte ich sagen.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 16. Dezember 2011 um 23:24

Wahrscheinlich bewirft er dich dann mit faulen Biotomaten.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 16. Dezember 2011 um 22:34

Da das Wort, "Ihr" auch mich mit einbezieht, kann ich nur sagen: Lieber ein peinlicher Typ, als ein komischer frustierter Möchtergerntester. Der jedem seine Meinung aufzuzwingen versucht, dabei aber kläglich scheitert, dabei aber keine andere Meinungen akzeptiere kann.

Mich persönlich würde auch interessieren, was passieren würde, wenn wir, Ihnen NICHT aus dem Weg gehen?

Gefällt mir
25
18
am 16. Dezember 2011 um 15:50

Zitat: Christian: Nur der Senf, den du abgibst, ist toll.

Senf ?
Sieht eher aus wie Brech-Durchfall!

Gefällt mir
Experte
152
83
am 16. Dezember 2011 um 15:45

Christian: Nur der Senf, den du abgibst, ist toll. Alle anderen posten Müll. Sehr einseitige Sichtweise. Ich kommentiere den Dialog zuvor nicht wirklich, aber eines bringt mich zum Staunen: "fast alle gehobenen Restaurants servieren Biofleisch... "
Na da staun ich mich mir aber einen ganz biologisch runter. Christian ist mal leichtgläubig? Normalerweise überzeugt ihn gar nichts, nur er selbst ist der beste Koch. Und dann das! Ich bin entsetzt! ;-)

Gefällt mir2
Experte
315
75
am 16. Dezember 2011 um 15:39

Da ich ja wieder einmal namentlich genannt wurde:
Christian, lass mich in Ruhe!

Gefällt mir
Experte
63
50
am 16. Dezember 2011 um 15:27

christian, besuchen Sie weiterhin ihre Pseudo-Biolaeden und Happy Noodle Boxen, posten Sie weiterhin tagtäglich ihren Müll in diesem Forum, obwohl Sie niemand um ihre Meinung fragt - aber lassen Sie das Forum endlich in Ruhe !

Gefällt mir1
Experte
152
83
am 16. Dezember 2011 um 15:25

Thoranius, ich finde unseren Forentroll christian mittlerweile sehr amuesant. Immer wenn er keine Argumente mehr hat wird er verbal ausfallend und schreit wie ein kleines Kind, das man ihn doch ihn Ruhe lassen soll.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 16. Dezember 2011 um 15:20

Und wieder ein beleidigender Kommentar von jemandem der nichts mit den anderen Schreibern zu tun haben will, aber überall seine Kommentare hinterlässt.

Gefällt mir
25
18
am 16. Dezember 2011 um 08:55

Dann halten Sie sich endlich von meinen Kommentaren fern !

Sie scheinen ja der Schoßhund des Forums hier zu sein - Gott sei Dank muss man nicht auch noch an Ihnen riechen.


Am besten, Sie schreiben keine Kommentare, dann halte ich mich fern. Verhindern koennen sie es eh nicht.

Thema Schoßhund: Im Gegensatz zu Ihnen, rieche ich nicht an Hunden, sondern streichele diese, wenn sie lieb sind.

Gefällt mir
Experte
152
83
am 16. Dezember 2011 um 02:46

Info: Maran nennt sich nun denns-biomarkt.at.

Gefällt mir
Experte
63
50
am 15. Dezember 2011 um 22:18

christian, wovon redest du?

Niemand will mit dir ein Gespraech fuehren.

Wir kommentieren nur deine interessanten und kulinarisch wertvollen Beitraege. Das kannst du uns nicht verbieten und wir werden es uns auch von dir nicht verbieten lassen.

Auf ein Gespraech mit dir ist echt niemand interessiert ! Finde dich doch bitte damit ab.

Gefällt mir1
Experte
152
83
am 15. Dezember 2011 um 19:32

Ich möchte nur an dieser Stelle an den hochgelobten BIO-Markt (NICHT irgendein Supermarkt, der BIO verkauft) "MARAN" erinnern.
Der nennt sich sowieso demnächst anders, warum wohl?! Was sind nicht alle dort hingerannt "Ich kaufe voll BIO...!"

Dieser "BIO"-Markt importierte Gurken aus Spanien!!! Und das ist dann g'scheit und BIO? Das nennt man "BIO"?

Auch wenn sie vielleicht BIO vom Anbau her waren. Wir haben ja in Österreich soooo wenig Gurken...und die CO2-Belastung für den Transport aus Spanien ist ja "sooo gering" - das ist BIO??
Völliger Schwachsinn!

Wer heutzutage noch behauptet, er weiß was WIRKLICH BIO ist, lügt sich insofern selber in den Sack, denn wenn die CO2-Belastung für den Transport dann so hoch ist (weil eben Spanien, nur als Beispiel, und kein Nahversorger), dann ist es für mich nicht mehr wirklich BIO. Auch aus Hamburg sind halt nicht nur 100km!

Und jetzt würde mich noch interessieren, wo alle BIO-Gänse am österreischischen Markt herkommen, da nachgewiesener Weise Österreich VIEL, VIEL zu wenig BIO-Gänse (auch Enten) für den heimischen Markt produziert.

Und, wieder BIO, war ja nur ein paar Tausend Kilometer unterwegs. Ähnliches gilt für Lamm -wir produzieren in Österreich zu wenig für den Markt!

Meiner Meinung nach ist die BIO-Lüge eine der GRÖSSTEN in der Wirtschaft UND Gastronomie (die reden sich ja dann lediglich auf's Etikett der Herkunft aus etc. - da kenn' ich leider viel zu viele Gastronomen persönlich!).

Auch hier gilt leider, mit diesem Thema beschäftige ich mich leider viel zu sehr, als auf diesen Schmäh reinzufallen.

Das EINZIGE, was für mich wirklich NACHWEISLICH BIO ist, ist das von mir in meinem Garten Angebaute (Paradeiser, Paprika, Chili, Kräuter, Kürbis, Beeren etc.)! Und sonst nichts.

Schade, dass noch immer so viele Kunden darauf reinfallen und diese Lüge auch noch mit Überzeugung verkünden.

Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
am 15. Dezember 2011 um 18:08
Experte
152
83
am 15. Dezember 2011 um 17:37

Wer es glaubt, wird seelig - wer es nicht glaubt, kommt auch in den Himmel.

Gefällt mir1
Experte
63
50
simale am 15. Dezember 2011 um 17:14

Es geht hier wohl um Qualität und die ist ofensichtlich erstklassig..eine Grundsatzdiskussion darüber, was "verwerflich" ist und nicht, ist wohl sehr individuell und im Übrigen (abgesehen von diesem und jedem anderen Restaurant) kann man generell auch bei "bio" ganz schön danebengreifen...

Gefällt mir
simale
Kein Tester
Kleeblatt
St. Veiter Ring 31
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Kärnten
Speisen
Ambiente
Service
43
35
33
3 Bewertungen
Kleeblatt - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK