RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Restaurant Kent - Bewertung

am 31. Jänner 2011
Hibiskus8
102
15
7
3Speisen
3Ambiente
3Service

Seit kurzem gibt es nun auch im 10. Bezirk eine KENT-Filiale.
Die Einrichtung und aufwändige Deko (Saloon-Attrappe, sowie Strukturwände den USA-Nationalparks nachempfunden) wurden nahezu 1:1 vom Vorgänger dem Hawkers Steakrestaurant übernommen.
Ich war vergangenen Freitag Abend mit einer Gruppe von 8 Personen dort zu Gast.
Unser Tisch war im vorderen Nichtraucherbereich, hatte aber leider den Nachteil, dass bei jedem Türöffnen ein Schwall eiskalter Luft zu uns herströmte. Wir hätten nur die Möglichkeit gehabt, nach hinten in den sehr großen Raucherbereich zu wechseln.
Das Service war durchschnittlich freundlich, sehr zuvorkommend und es hat alles gepasst. Dass sich einer von unserer Gruppe beschwerte, dass es zum Weißbier kein richtiges Weißbierglas gab, lass ich einfach mal so stehen. Denn das mag für einige sehr wichtig, für andere völlig belanglos sein. Aber der Kellner war zumindest sehr bemüht, ein halbwegs passendes Glas zu finden.
Ich bestellte gebratenes Lammfleisch mit Tomaten, Zwiebel, Paprika, Champignon in der Annahme es ist knusprig gebratenes Fleisch (ähnlich einem Kebab) und extra dann mit jeweils Tomaten, Paprika, Zwiebel… angerichtet. Meine Interpretation der Speise war aber offensichtlich völlig falsch, denn tatsächlich kam dann ein kleinwürfelig geschnittenes Lammfleisch, dass in einer nicht mehr definierbaren Tomaten-Paprika-Zwiebel…-Mischung geschmort wurde.
Angerichtet wurde es auf einer gewölbten Blechplatte (die wie eine ungedrehte Radkappe eines alten VW-Busses aussah) die auf einem Teller lag.
Das Lammfleisch war auf jeden Fall sehr zart und weich und die leicht eintopfartige Mischung war vermutlich auch sehr gut, aber halt einfach so gar nicht nach meinem Geschmack, da ich ein großer Fan der tollen asiatischen Gewürze bin. Als Beilage gab es jede Menge sehr frisches und gutes Weißbrot, wo uns 2 große Körbe für alle in die Mitte gestellt wurden.
Der Spießteller meiner Freundin mit weißem, sowie Paprikareis sowie Salatgarnitur sah sehr gut aus und wäre wohl auch für mich die bessere Wahl gewesen.
Da mir die in Zuckersirup getränkten türkischen Nachspeisen generell nicht zusagen, hab ich sie nicht probiert.
Ich kenn die anderen Filialen nicht, aber meine Begleiter waren einheitlich der Meinung, dass die Filiale in der Märzstraße schöner und besser sein soll.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mirLesenswert

Kommentare (3)

bir dost am 13. März 2013 um 16:16

merhabalar.biz yillardan beri kent restaurant dan severek ve güvenerek yemek yiyiyoruz.yalniz bugun 10.wien subesinden paket doner aldim.donerin basinda iki ahci vardi biri ailesiyle tel yuksek sesli bir bicimde benim onumde tartisiyordu,en vahim olanida dünyanin cogu yerinde döner yemisimdir yalniz salatayi elle ekmegin icine koyana ilk defa rastladim.bu olay bir imbiss de olsaydi anlardim kendi sucum derdim,ancak kent gibi türk yemeklerini avusturyada tanitan bir restaurantda bu olayi yasamak gercekten bende hayal kirikligi yaratti.bu konuda ahcilarinizi uyarirsaniz cok memnun olurum.

Gefällt mir
bir dost
Kein Tester
am 31. Jänner 2011 um 17:36

Ja warum nicht, ich seh das eh neutral :-) Da ich selber absolut kein Bier mag - egal welches - kann ich es halt für mich persönlich nur nicht nachvollziehen.

Gefällt mir
102
15
am 31. Jänner 2011 um 15:20

Das mit dem Weizenbier kann ich verstehen. Ich mag Weizenbier auch lieber in den Weizenbiergläsern.

Gefällt mir
197
51
Restaurant Kent
Gudrunstraße 120
1100 Wien
Speisen
Ambiente
Service
38
28
40
4 Bewertungen
Restaurant Kent - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK