RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Orient & Occident - Bewertung

am 27. Jänner 2011
Experte
Gastronaut
428
45
29
2Speisen
2Ambiente
3Service
1 Foto3 Check-Ins

Meine Erwartungen waren ja nicht besonders hoch, als ich das Lokal betrat, was wahrscheinlich auch daran liegt, dass das Lokal am Naschmarkt den Charme eines gläsernen Wartehäuschens am Bahnhof versprüht! Aber egal, wir beurteilen ja nicht den Umschlag, sondern das Buch...
Zuerst hatte ich einen Vorspeisenteller. Die Sigara-Börek darauf waren frisch und im Gegensatz zu den meisten anderorts auch bestimmt selbstgemacht! Das Humus entsprach der üblichen Naschmarktqualität, die Linsen waren dafür überdurchschnittlich versalzen!
Mein Hauptgang war ein mediterranes Huhn, mit gekochtenm Gemüse und Reis. Wie dies geschmeckt hat, kann ich bei bestem Willen nicht sagen, da das Salz alles ruiniert hat! Das Huhn war ungeniesbar.
Hätte der Koch aber nicht so tief in die Saliera gegriffen, wäre das Essen wahrscheinlich sogar ziemlich gut gewesen! Schade! Aber noch gebe ich das Lokal nicht auf, ich werde wieder hinschauen!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert

Kommentare (6)

Uschi am 1. Oktober 2011 um 17:31

Heute: Garnelen (im alten, widerlichen Salat) ungewürzt; Garnelen in der stark mit Paprika versetzten "Garnelenpfanne" ledrig;
Reis von Hühnchenspieß übelst versalzen, dafür war das Hühnerfleisch nahezu geschmacklos.
Die gegrillten Calamari gingen sofort wieder zurück, weil verbrannt.

Gefällt mir
Uschi
Kein Tester
Unregistered am 27. Jänner 2011 um 19:01

Ein Restaurant in dem nicht gesalzen wird, hat bald keine Gäste mehr.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
am 27. Jänner 2011 um 18:57

Wir sind es aber nun mal fast alle gewohnt und wenn du ein Restaurant betreiben würdest und nicht oder fast nicht salzt, würden 95% sicher kritisieren, dass alles zu lind schmeckt. Somit solltest du nicht dich als Maßstab nehmen :-)

Gefällt mir
102
15
am 27. Jänner 2011 um 17:42

@christian: also gar kein Salz kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Sogar jede Süßspeise benötigt eine kleine Prise Salz um nicht "leer" zu schmecken und ich spüre sofort wenn die fehlt. Dass oft zuviel gesalzen wird, lass ich aber gelten :-)

Gefällt mir
102
15
am 27. Jänner 2011 um 13:58

Amarone: Nein habe ich nicht, aber offenbar war er schwerst verliebt...

Gefällt mir
Experte
428
45
am 27. Jänner 2011 um 13:37

Gastronaut: Hast du denn den Koch gefragt, ob er verliebt war?

Gefällt mir
Experte
315
75
Orient & Occident
Naschmarkt 671
1040 Wien
Speisen
Ambiente
Service
32
30
34
6 Bewertungen
Orient & Occident - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK