RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

TGI Friday's - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 29. Dezember 2010
Experte
Gastronaut
428
45
29
2Speisen
3Ambiente
2Service

Natürlich kann ein herrlicher Burger eine Delikatesse sein. Diese Meinung vertrete ich ja auch hier immer wieder. Andererseits kann ein Burger auch schlicht und einfach nur ein furchtbares Stück Fastfood sein...aber ich will nicht vorgreifen....
Die Cocktails im TGIF sind nicht nur gut, sondern während der Happy Hour (Mo-Fr 17h-19h) auch wirklich leistbar. Und so ziemlich alles auf der Karte klingt auch wirklich gut!
Als kleine Vorspeise hatten wir ausgehöhlte Kartoffelhälften mit Käse und Speckstückchen gefüllt. So gut diese auch geklungen haben, so fad waren sie dann am Teller. Noch dazu war die gar nicht so billige Portion auch noch so klein, dass sie innerhalb von wenigen Bissen weg war. Nun zu den Hauptspeisen:
Meine Begleitung hatte den Fajita Tower mit Huhn zum Selbstbefüllen und war damit recht zufrieden: Fladenbrot, frisches Gemüse, Käse und ein in mehrere Spalten geschnittenes dünnes gegrilltes Hühnerfillet!
Ich hatte den großen Bacon Cheeseburger. Zunächst mal zum Positiven: Die gereichten Pommes Frittes waren wirklich gut, kross und frisch. Und auch die Burger Buns, also die Brötchen, waren auch allen amerikanischen Vorschriften nach perfekt angeröstet.
Aber dann kam der erste Bissen ins Fleisch. Einen so konsistenz- und geschmacklosen Fleischanteil habe ich wirklich selten serviert bekommen. Da man bei der Bestellung nicht nach einer gewünschten Garstufe gefragt hat, hätte der Burger eigentlich zumindest Medium kommen müssen, war aber tatsächlich knapp über Rare. Dem Fleisch fehlte also jeglicher Biss und schlecht gewürzt war es auch nicht bis kaum. Und so musste ich die Todsünde begehen und diesen Burger einfach stehen lassen. Beim Abservieren fragte die Kellnerin nach, ob er mir denn nicht geschmeckt hätte, was ich bestätigte und begründete..
Sie würde es dem Koch weitergeben, meinte die Dame und verschwand. Sehr schade eigentlich, ich hatte wirklich damit gerechnet ausgerechnet hier nicht enttäuscht zu werden. Gleichzeitig war ich aber froh nur einen "billigen" Burger, und keines der teureren Steaks bestellt zu haben.
Dank der ordentlichen Speise meiner Begleitung bekommt das TGIF bei meiner Wertung noch ein "Mässig", nur aufgrund des Burgers wäre aber ein "Schlecht" wirklich begründet gewesen...Dieses Lokal wird mich wohl nie wiedersehen....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja15Gefällt mir1Lesenswert1

Kommentare (1)

Unregistered am 29. Dezember 2010 um 18:17

Ich finde im Champions im Marriott gibts sensationelle Burger und super Fast Food. Beim TGI war ich auch nicht so begeistert.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
TGI Friday's
Schubertring 13
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
30
30
28
49 Bewertungen
TGI Friday's - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK