RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Texas Steak House - Bewertung

am 17. Oktober 2008
feuer
1
1
0Speisen
3Ambiente
3Service

Wir waren Sept 2008 essen im Steakhaus / Berger. Sehr überrascht waren wir schon beim Betreten des Lokals, kein einziger Gast und das den ganzen Abend außer uns natürlich. Nach der wirklich einladenden Speisekarte wählte ich das
T-bone Steak 500g aus ( 29,80 Euro) und meine Putenstreifen. Nach kurzer Zeit waren die Speisen am Tisch.
Mir verschlug es im wahrsten Sinne des Wortes die Rede, ich bekam ein Stück Rindfleisch so groß wie zwei Baby Hände und nicht einmal einen Zentimeter dick. Geschätztes Gewicht 15 dkg. wir wurden richtig übers Ohr gehauen und abgezockt. Jetzt haben wir uns es zur Aufgabe gemacht, das diese unerfreuliche Erfahrung anderen erspart bleibt und solche Lokale weiterhin ohne Gäste bleiben

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja15Gefällt mirLesenswert

Kommentare (3)

am 7. April 2009 um 06:14

Hier nochmals, meine Absicht damit es auch Konsumenten mir weniger Intelligenz verstehen.
Die Homepages von Steakhaus / Berger ist unseriös, alle negativen Kommentare werden sofort gelöscht. Versuchen Sie einmal einen Negativen Be,itrag zu schreiben, dieser ist noch am selben Tag, mit Sicherheit verschwunden und die Positiven sind mit sicher gekauft! An alle die es noch immer nicht glauben wollen, sollen doch hingehen und dann, wie von Mediamatkt bezeichnet, als Blödmann dastehen !

Gefällt mir
1
1
am 7. April 2009 um 05:08

T-Bone Steaks haben in der Regel um die 500gr, da ist ja auch ein großer Knochen dabei aber es bleibt noch immer sehr viel Fleisch übrig. Aber hier quer durch alle Lokalkritikseiten seinen verletzten Stolz kund zu tun ist schon etwas eigenartig. Wenn ich ein T-Bone Steak um diesen Preis, wie von Ihnen geschildert, auf den Teller bekomme, dann reklamiere ich gleich und schreib nicht alle Kritikseiten voll. Auf solche Kritiken gebe ich eigentlich nichts, vor allem wenn dem gegenüber 20 positive Kritiken stehen (Können natürlich auch gefaked sein). Meine Kritik zum Lokal kann man ja auch hier lesen.

Gefällt mir
197
51
am 19. Oktober 2008 um 02:41

Es gehört nicht viel Verstand dazu, meine Eintragung richtig zu verstehen !!! Mein Kommentar(Tatsachen Aufzählung) soll andere Menschen bewahren, dass auch Sie, um ihr schwerverdiendest Geld übervorteilt werden. Der danach geführte Schriftverkehr, mit dem Lokalinhaber bestärkte mich in meiner Annahme das hier Abgezockt wird !!! Diejenigen die Zweifeln, sollen sich doch selbst Überzeugen!

Gefällt mir
1
1
Texas Steak House
Hütteldorfer Straße 33
1150 Wien
Speisen
Ambiente
Service
23
13
31
8 Bewertungen
Texas Steak House - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK