RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Umar - Bewertung

am 23. Juli 2010
Experte
Gastronaut
428
45
29
5Speisen
3Ambiente
3Service
8 Fotos2 Check-Ins
Gelistet in: Hier fischelt es!

Leider ist der Chef hier auf einige seiner Stammwinzer eingeschossen, denn zu seinen wirklich ausgezeichneten Fischen würden so manche andere Weine viel besser passen, als jene die hier angeboten werden. Auf Nachfrage passt fast zu jedem Fisch ein steirischer Sauvignon blanc am besten! Echt schade, weil seine Fische nach so viel mehr schreien würden. Die Tartares sind ein Traum, der Branzino für Zwei eine Offenbarung, die Tintenfische eine weich-saftig-rauchige Sensation. Und die Fischplatte mit Gemüse für zwei eine kleine reise durch die Meere. Schade nur, dass die Preise so fast schon unverschämt hoch sind, die Weinkarte so einseitig und der Prosecco die letzten beiden Male viel zu warm und das Personal manchmal viel zu träge. Das Lokal ist nämlich jetzt schon ausgezeichnet, könnte aber so leicht auch perfekt sein....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mirLesenswert

Kommentare (4)

am 21. Jänner 2011 um 16:14

Jaja Valdobbiadene ist eine entzückender Weinort, und die Lagen sind auch schön, aber ich war jahrelang unten und weiß, wieviel Valdobbiadene drin ist, auch wenn's draufsteht. Vor allem wenn dann die Gegend wie all zu oft von Hagelgewittern heimgesucht wird und trotzdem wieder ein fetter Jahrgang verkauft wird. Tja, der Veneto ist groß und eben, und voller Prosceccoweingärten ;-)
Schon mal was aus der Franciacorta probiert?

Gefällt mir
Experte
315
75
am 21. Jänner 2011 um 15:53

@amarone1977:
Ich würde dir wirklich ans Herz legen, deine Einstellung in Sachen Prosecco zu überdenken! Nicht, weil ich der Meinung bin, dass Prosecco das Beste vom Besten ist, sondern weil du dich sonst um sehr viel Genuss bringen könntest. Natürlich, wenn wir beide von Prosecco sprechen, dann meinen wir wohl kaum irgendeine Sorte Friseusensprudel um 2,99 Euro!
Guter Prosecco ist teurer, kann dafür aber oft ein echter Traum sein. Vor allem in Kombination mit der richtigen Stimmung und dem richtigen Essen Am besten sind die Tropfen aus Valdobbiadene, wobei mir persönlich die Marken Bortolomiol und Adami am liebsten sind. Die nehmen es auch mit so manchem Champagner auf! Sehr schön trinkbar sind auch die bei uns erhältlichen Villa Sandis, Nino Francos und Canellas!
Da ist von "dünnschalig" keine Rede und schweren Kopf hatte ich von diesen auch nocht nicht!

Gefällt mir
Experte
428
45
am 21. Jänner 2011 um 15:40

@Gastronaut: Ich muss "schimpfen", wie kann ein Experte wie du nur Prosecco trinken? ;-)
Probier's mal mit einem guten Metodo Classico, muss ja nicht gleich ein Champagner sein. Auf die Temperatur würd ich sogar vorher noch hinweisen. Proscecco hat neben der oftmaligen Qualität des Grundweines ein besonderes Problem: er muss wahrlich totgeschwefelt werden, weil er eine sehr einfache und dünnschalige Traubesorte ist, und das merkt der empfindliche Kopf sehr schnell...

Gefällt mir
Experte
315
75
none am 25. Juli 2010 um 02:27

Mit dem Wein kenn ich mich nicht so aus, allerdings muss ich dir 100% rechtgeben. Einen besseren Fisch hab ich noch nirgends gegessen.

Gefällt mir
none
Kein Tester
Umar
Naschmarkt 76
1040 Wien
Speisen
Ambiente
Service
40
30
28
14 Bewertungen
Umar - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK