RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Motto am Fluss - Bewertung

am 16. Juli 2010
pumuckels
60
4
5
4Speisen
5Ambiente
3Service

Bei der Lage und dem spektakulären Ambiente sollte man eigentlich um Qualität und Preise fürchten. Ein Glück, dass das bewährte Motto-Team hier anders agiert und sich nicht als Touristenfalle, sondern wirklich gelungene Alternative zu Strands und Ethnospelunken am Donaukanals etabliert. Bis September ist noch 'Soft Opening', dann geht's richtig los. Schon jetzt ist Personal und Küche gut eingespielt, Speisen lecker und reichlich, Service freundlich und beflissen. Wenn sich das noch ein bisschen besser einspielt und vielleicht noch ein paar (gehobene) Biersorten ergänzt werden, dann wird das ein absoluter Hotspot - mit Frühstück bis zum Nachmittag, Küche bis 2 Uhr und Bar bis 4 Uhr. Sehenswert, ausprobierenswert - doch Vorsicht: zahlreiche Stufen, auch solche, die man nciht gleich sieht und leicht erstolpert!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert

Kommentare (8)

am 19. September 2010 um 12:21

Nach dem Durchlesen der Reviews und Kommentare kommt man sich hier schon vor wie in den Freiraumreviews. Da dieses Lokal neu und seelenlos ist, werde ich es wahrscheinlich nie besuchen. Es wird aber sicher auf meine Anwesenheit verzichten können, da die Neugierdswelle sicher noch einige Zeit anhalten wird. Ob es sich etabliert wird sich zeigen.

Gefällt mir1
197
51
am 8. September 2010 um 15:54

Sehr geehrter ed (gonzales):
"Kann es sein, daß Sie vielleicht immer und an allem gerne meckern?"
Wer? Ich?

Gefällt mir
60
4
ed gonzales am 31. August 2010 um 13:24

Kann es sein, daß Sie vielleicht immer und an allem gerne meckern?

Gefällt mir
ed gonzales
Kein Tester
pepa am 12. August 2010 um 11:31

Nein, denn den Burger habe ich wiederum zurückgehen lassen. Das Fleisch war roh und die Wedges lau. Es folgte ein \"neuer\" Burger, mit etwas wärmeren Wedges und \"neu\" gartniert: zusätzlich Speck am Burgerlaibchen. Es stellte sich heraus, dass es sich dabei bloss um Oberflächenkorretur handelte: das gleiche Fleisch darunter, bloss etwas weniger roh. Rotzfrech. Nach einem Gespräch mit dem Teamchef des Abends wurde sofort der GF geholt, der den Burger stornierte und eine Speise auf Kosten des Hauses anbot. Gut reagiert und man hätte darüber hinwegsehen können, hätten wir eingangs nicht schon dreimal Wasser bestellen müssen bis es endlich kam, zweimal bitten müssen, etwas zu Essen bestellen zu dürfen, das Burger-Intermezzo erleben müssen und eine Dreiviertelstunde warten müssen, bis wir bezahlen durften, um zu erfahren, dass die Kollegin, der wir zweimal bescheid gaben, schon längst gegangen sei, weil sie \'Schichtwechsel hatte. Und der andere Kellner, den wir auch nochmal mitteilten, dass wir zahlen wollen?
Das Motto : \"AM FLUSS\" wurde gut umgesetzt.
Alles andere erinnert eher an das Schicksal der Titanic!

Gefällt mir
pepa
Kein Tester
Lilly am 23. Juli 2010 um 09:02

die Speisen mehr kreativ als gut. Die Salate sind nicht gewürzt und beim Avocado Salat ging rundum wieder was retour - ich glaub ich hätte den Motto-Burger testen sollen, der ist ja im MQ sehr gut. Aprerol Spritz ist sehr leicht, Jellyfish - nicht zum Trinken :-( Bedienung so lala

Gefällt mir
Lilly
Kein Tester
camille am 17. Juli 2010 um 20:32

waren gestern im motto am fluss,
leider waren wir alle aber restlos enttäuscht!
begonnen hat es schon mit der bedienung die unpassend arrogant, frauenfeindlich frech war, und sichtlich auch noch zu dumm um uns wenigstens leise hinter unserem rücken auszurichten.
ich selber hab nichts dort gegessen, weil ich nicht eingesehen hätte, dort noch mehr geld auszugeben, die anderen die aber gegessen haben, waren sehr enttäuscht. im Motto im 5. soll viel besser gekocht werden.
schlußendlich haben wir dann auch noch den chef des lokals kennenlernen müssen, der sich mit einem weiblichen Gast angelegt hat, aufs niveauloseste.
conclusion: auch wenn das essen vielleicht nicht umwerfend ist, zumindest muss die bedienung 1a sein, willkommen hat man sich dort überhaupt nicht gefühlt. leider!

Gefällt mir
camille
Kein Tester
am 17. Juli 2010 um 15:59

Hallo,

warst du im Restaurant oder im Cafe.
Wir waren von den Speisen im Restaurant weniger begeistert, deshalb frage ich.

Wolf

Gefällt mir
Experte
98
50
Unregistered am 16. Juli 2010 um 14:19

Gehen heute Abend hin. Bin schon gespannt.

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Motto am Fluss
Schwedenplatz
1010 Wien
Donaukanal - Schiffsstation
Speisen
Ambiente
Service
36
42
33
59 Bewertungen
Motto am Fluss - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK