Motto am Fluss - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 10. September 2019
Experte
StephanS
70 Bewertungen
8 Kontakte
Tester-Level 19
4Speisen
5Ambiente
5Service

Es gibt an diesem Standort zwei Betriebe vom Motto: Das preisgünstigere "Cafe" (eh auch ein Restaurant) samt Terrasse und das sehr gediegene "Restaurant". Schade, dass hier nicht unterschieden wird: Die Bewertungen des einen zerstören den Ruf des anderen...diese Bewertung bezieht sich jedenfalls auf das Restaurant, unter dem Cafe gelegen.

Kapitel 1: Lage und Ambiente: Die Schiffsanlegestelle am Schwedenplatz - eher ein Touri-Hotspot. Dementsprechend leicht aber aus ganz Wien (und dank Donau auch aus Tulln, Bratislava....) erreichbar. Man erwartet hier mehr ein Touri-Lokal als eines der Highlights der Wiener Gastroszene....das ist es aber. Man tritt ein, wähnt sich dank der Bauweise der Lokalität fälschlicherweise auf einem Schiff. Ideal, wenn man gerne am Wasser sitzt - und wer tut das nicht...
Das Lokal ist durchgängig im 50er-Jahre Stil mondäner Hotels eingerichtet, samt üppiger Bananenblattpflanze. Ein Traum, ein sehr gepflegter und sauberer Traum noch dazu. Geht nicht schöner. Behindertengerecht wegen des Eingangs über Stiegen eher nicht; aber ich will nicht ausschließen, dass es hier Möglichkeiten gibt.

Kapitel 2 - das Personal: Die Begrüßung extrem höflich. Das Service: Aufmerksam, höflich, nie aufdringlich, immer da wenn benötigt. Auch hier aus meiner SIcht keine Steigerung möglich. Und das alles in nicht unangemessener, aber entspannter Atmosphäre.

Kapitel 3: Die Getränke: Vorhanden. Ein paar offene Weine (1/8 gemischter Satz 5,50 - schon recht sportlich kalkuliert...), selbstgemachte Limos (5,10 für den halben Liter)...alles gut, nichts herausragend.

Kapitel 4 - die Speisen: Auch hier: Nahe an der handwerklichen Perfektion, aber trotz erkennbarem Bemühen um Kreativität fehlt irgendwie das letzte Bisserl, das die Speisen herausragend macht. Die Bepreisung wiederum ambitioniert - Vorspeseinplatte für 2 kostet 29 (war aber sehr gut und reichlich - Eierschwammersalat, Roastbeef, Calamari). Die Hauptspeisen knapp unter 20 (vegetarisch) bis knapp unter 30,-- (mit Fisch oder Fleisch) - Steak darüber. Beilagensalat 5,--; Gedeck 3,50. Ich würd mal meinen: die Preise (für das Gebotene freilich) knapp unter der Schmerzgrenze platziert.

Kapitel 5 - Fazit: Eine perfekte Location in perfekter Lage. Daraus wird sehr viel, aber eben nicht das Optimum rausgeholt. Unterm Strich stimmig und ein sehr netter Abend - gerne mal wieder.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir8Lesenswert8Kommentieren

Kommentare (1)

am 10. September 2019 um 18:39

meines erachtens ein Fehler des Betreibers - man müsste die 2 lokale unterscheidbarer machen (andere Namen?) denn unten ist (wie von ihnen beschrieben sehr gut) oben leider seit einiger zeit definitiv nicht (mehr) ...

Gefällt mir2
Antworten
Experte
49
8
Zum Lokal »Alle neuen Lokal Bewertungen »
Motto am Fluss
Schwedenplatz
1010 Wien
Donaukanal - Schiffsstation
Motto am Fluss - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go
Zum Lokal »
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK