RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Medl Bräu - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 10. September 2016
Experte
hbg338
389
56
29
-Speisen
3Ambiente
3Service
8 Fotos1 Check-In

Das Medl Bräu erreicht man am besten mit der Straßenbahnlinie 52 oder der Autobuslinie 47A. Am Samstagnachmittag war es aber auch nicht schwer einen Parkplatz in Nähe des Lokals zu finden.
Eine kurze Erklärung zum Besitzer des Lokals. Die Wiener Rete – Kollegen werden die Geschichte sicher kennen. Johann Medl hatte vor etlichen Jahren einen Sechser im Lotto, und investierte einen Teil des Gewinns in seinen Traum. Er eröffnete die Gasthausbrauerei „Medl Bräu“.

Für mich war es ein Premierenbesuch hier. Die Linzer Straße liegt so ziemlich am weitesten von mir, in Wien, entfernt. Ohne Niveauunterschied geht es in das Lokal. Hier im vorderen Lokalbereich darf geraucht werden. Über ein paar Stufen hinunter geht es in den Schankbereich, den Toiletten, einem weiteren Raum, ich nehme an den Nichtraucherbereich, und dem Gastgarten. Ich fragte die Kellnerin ob ich im vorderen Bereich Platz nehmen darf. Neben mir zwei große Kupferkessel wo das Haus Bier gebraut wird. Die unregelmäßigen Fliesen und die dunklen Holzmöbel verleihen dem Lokal einen sehr rustikalen Touch. Hier in diesem Bereich sind Hochtische mit Hockern. Was mir persönlich nicht so gefiel, dass waren die glänzenden dunklen Möbel. Unlackiert gefällt mir besser. Die Speisekarten lagen auf den Tischen. So hatte ich die Möglichkeit einen naturtrüben Apfelsaft (€ 3,20) zu entdecken und auch selbigen etwas später zu bestellen. Die Speisekarte (Link) beinhaltet eigentlich alles was man in einem Bierlokal erwartet. Ich entschied mich für ein Eierspeisbrot mit Grammeln (€ 4,10).

Die Wartezeit auf mein Essen überbrückte ich mit einem Besuch des Gastgarten und den Toiletten. Solch einen schönen Gastgarten hätte ich hier nicht erwartet. Sehr viele große schattenspendende Bäume die Sonnenschirme eigentlich unnötig machen. Ein sehr gepflegter Garten. Für mich das optische Highlight des Lokals. Die Toiletten gepflegt und sauber.

Zurück am Tisch stand der naturtrübe Apfelsaft schon auf meinen Tisch. Ein sehr gutes Produkt, zu einem fairen Preis. Die Hauptspeise ließ nicht lange auf sich warten. Etwas ungläubig blickte ich auf dem vor mir am Tisch abgestellten Teller. Unzählige Eierspeisbrote habe ich mittlerweile schon gegessen. Alle sahen in etwa gleich aus. Keines jedoch so wie dieses. Es war eine Art Omelette welche auf ein Brot gelegt wurde. Natürlich viel zu groß für das Brot, und die Omelette lag seitlich am Teller auf. Optisch, na ja.

Zum Geschmack. Das Brot war ziemlich trocken. Obenauf war es zwar mit einer leichten Fettspur getränkt, welche die Omelette hinterließ. Trotzdem reichte diese nicht um das Brot noch saftig zu machen. Wie die Fettspur am Brot vermuten ließ war die Omelette ziemlich fett. Geschmacklich aber nicht schlecht. Mit Zwiebel und reichlich Schnittlauch verfeinert. Die Grammeln leicht knusprig. Trotzdem wäre mir die übliche Variante lieber gewesen.

Das Service war in Ordnung. Währen des Essens schaute einmal die Servicedame zu mir herauf und fragte nach ob ich noch etwas brauche. Die Rechnung nicht zwar ganz perfekt aber besser als nichts.

Ich gebe keine Note für die Speisen ab, da ich nicht einen Erstbesuch nach einem Eierspeisbrot und einen, wenn auch hervorragenden Apfelsaft, beurteilen will. Ob ich wieder hierher komme, weiß ich nicht, da wie schon erwähnt das Lokal nicht in meiner Nähe liegt und einen Extraanfahrt quer durch Wien erscheint es mir nicht wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir7Lesenswert7

Kommentare (1)

am 10. September 2016 um 22:46

Stimmt Hr. Medl hatte einen Lottogewinn bei 6 aus 45.
Vorher war er bei der Müllabfuhr (MA 48). Mit dem Gewinn hat er sich seinen Lebenstraum erfüllt - ein eigenes Lokal mit Bräu. Und lt. seinen eigenen Angaben hat er noch nie soviel um die Ohren gehabt wie jetzt mit dem Lokal, ist aber urglücklich damit.

Gefällt mir
Experte
63
50
Medl Bräu
Linzer Straße 275
1140 Wien
Speisen
Ambiente
Service
35
36
39
14 Bewertungen
Medl Bräu - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK