RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Las Tapas - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 23. August 2016
Rinchen
1
1
3Speisen
3Ambiente
1Service

Der Abend im Las Tapas war leider nur mittelmäßig, ich habe mir von diesem Restaurant ehrlich gesagt mehr erwartet.

Die Paella mit Meeresfrüchten (mit Gambas, Calamaris und Muscheln) war geschmacklich sehr gut und durch den Reis auch sehr ausgiebig. Allerdings fehlten die Muscheln und nach den Calamaris musste man auch suchen. (Es waren insgesamt zwei im Reis versteckt.)

Der Calamari-Teller war hingegen seinen Preis von etwa 14 Euro absolut nicht wert. Der Hauptakteur der Speise war neben der Sauce, dem Knoblauchbrot und der Deko kaum ersichtlich. Auf diesem Calamari-Teller befanden tatsächlich nur vier "Mini-Calamaris".

Der Innenhof vom Las Tapas ist wirklich sehr schön. Allerdings wird dieses Ambiente nicht wirklich ausgenutzt. Die etwas "klapprigen" Tische und Stühle sind nicht wirklich gemütlich. Dem könnte allerdings mit Sitzkissen entgegengewirkt werden.
Davon abgesehen hat man im Gastgarten - zumindest wenn man den falschen Sitzplatz erwischt - einen guten Blick auf die Raucherecke der Kellner inklusive der leeren Getränkekisten. Eine einfache räumliche Abtrennung durch zB Pflanzen wäre hier von Vorteil.
Außerdem fand ich es schade, dass es überhaupt keine Musik gab. Dem Flair des Las Tapas würde spanische Musik auf jeden Fall gut tun.

Der Service war, naja, etwas demotiviert. Engagement und Freude an der Arbeit sieht halt etwas anders aus. Der Kellner hat kaum mit uns gesprochen, nur das Notwendigste und ein Lächeln war den ganzen Abend über nicht zu sehen. Es kann schon sein, dass er einfach einen schlechten Tag hatte. Hat ja jeder mal, aber das sollte nicht soooo offensichtlich den Gästen gezeigt werden. Ich habe mich als Gast nun mal einfach nicht so willkommen gefühlt.

Im Großen und Ganzen ist das Restaurant durchschnittlich. Durch freundlicheres und motivierteres Personal könnte das Las Tapas viel besser abschneiden. Und auch bei den Speisen sollte die Küche darauf achten, dass mengenmäßig genug am Teller ist. Geschmacklich war es ja gut.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir10Lesenswert5

Kommentare (1)

am 30. August 2016 um 22:03

DAs Lokal sperrt zu dort kommt ein Asiate hinein.
Nach 16 Jahren sagt Robert Seitinger vom Las Tapas in der Sporgasse endgültig „Adiós“ Mit Donnerstag 1.9.2016 aber sind Tortillas und Co. endgültig Geschichte.

Link

Gefällt mir
36
1
Las Tapas
Sporgasse 11
8010 Graz
Steiermark
Speisen
Ambiente
Service
28
35
27
29 Bewertungen
Las Tapas - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK