RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Tartufo - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 4. Mai 2010
SteigBerger1
6
2
3
3Speisen
3Ambiente
4Service

Der reservierte Tisch, es wurden mehrere Optionen angeboten, wie gewünscht im kleinen, mit viel Topfgrün verwachsenen Garten schaut gepflegt aus. Komfortable Stühle, schöne Gedecke, Blumen.. ein positiver erster Eindruck. Auch das Innere des Lokales gepflegt, viel zum Thema Wein, schön dekoriert .Die ersten Getränke kamen schnell, das Essensangebot wirklich ausgewogen. Vom Rinds- oder Lachscarpaccio bis Filetsteak Rossini und Schweinsfilet mit Eierschwammerl.
Der Gruß der Küche, auf einem kleinen Löffel serviert: Jakobsmuschel mit Hummerschaum wohlschmeckend, die frische Feigen (teilweise sehr trocken)mit Prosciutto und karamellisiertem Balsamico gut, der Toskanische Fischtopf (als Hauptgericht angeboten) war exzellent. Dezente Schärfe, üppige Einlage (wenn die Garnele auch noch ausgelöst und vom Darm befreit gewesen wäre dann hätte der Genuss noch mehr Spaß gemacht)

Gegrillte Beiriedschnitte vom Bio-Angusrind aus Uruguay mit gerösteten Pilzen, Rucola und Grillkartoffel- perfekt. Perfekt gebraten, die Pilze mit Biss- wirklich bestens. Gleiches gilt für das Saltimbocca vom Milchkalbsrücken mit superben Gnocchi.

Bei den Desserts dann schwache - meiner Meinung nach nicht wie angekündigt - hausgemachte Brandteigkrapfen mit Vanillefülle und Schokoüberzug. Da hab ich schon bessere aus der Convenience - Abteilung gegessen... und Nougateis Tartufo mit Cointreu.
Der Service war sehr aufmerksam (außer beim Aschenbecher; der kam immer weg aber fast nie mehr her) freundlich, höflich, mehrmals nachgefragt ob man noch was benötige, ob alles passt. Das Weinangebot auch sehr umfangreich.

In Summe – auch wenn nicht alles ganz optimal war - ein schon empfehlenswertes Lokal, bei dem es speziell beim Service kaum was zu bemängeln gab

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir4Lesenswert1

Kommentare (2)

am 4. Mai 2010 um 19:05

richtig bemerkt- der Besuch liegt länger zurück. Bin RestauranTester.at-Neuling, resp. habe meine "alte Community verlassen- aber es werden auch aktuellere Einträge kommen

Gefällt mir
6
2
fred combuse am 4. Mai 2010 um 17:24

frische feigen, eierschwammerl & pilze im april oder liegt ihr besuch schon länger zurück? Angusrind aus Uruguay - uje, wenn man an den ökologischen fingerprint denkt! als wenn's bei uns net auch ausgezeichnete rindvieher gäbe! alles in allem klingt's trotzdem interessant. danke & lg

Gefällt mir
fred combuse
Kein Tester
Tartufo
Frömmlgasse 36
1210 Wien
Speisen
Ambiente
Service
40
39
41
8 Bewertungen
Tartufo - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK