RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Einkehr zur wüdn Goass - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 12. Juli 2016
Experte
Stammersdorfer
234
28
27
4Speisen
3Ambiente
4Service
5 Fotos1 Check-In

Gestern am frühen Nachmittag, ein spontanes Treffen mit der lieben Frau, die samt Lieblingsschwägerin, während einer kleinen Radtour, bei der EINKEHR ZUA WÜDN GOASS Rast gemacht haben.

Von Wien kommend, bezeichnender Weise auf der Wiener Straße, hält man sich in Klosterneuburg Richtung dem ehemaligen Essl Museum, bzw. dem Strandbad, da ist dann irgendwann linker Hand der Wirt. Parkraum gibt’s genug, ist doch der Badparkplatz gleich daneben.

Das Lokal samt dem Gastgarten ist jetzt rein optisch nicht unbedingt etwas besonderes und so richtig gepflegt kommt es mir hier auch nicht vor. Mehr oder wenige geschmackvolle rote Cola Schirme spenden Schatten, grüne Metall- Plastiksessel, samt den dazugehörigen Tischen mit heller Platte, Marke Metro, gibt’s da. Aber es ist überall grün rundherum und man fühlt sich sofort wohl.

Einen Platz zu finden war übrigens auch kein Problem, der Besuch an diesem Montag spärlich und rasch wechselnd.

Der Kellner aus einem der südöstlichen Nachbarländer spricht gut deutsch, ist freundlich, aufmerksam, er fragt nach, ist recht flott beim bringen der Bestellungen und auch das Abservieren lässt nicht allzu lange auf sich warten. Für dieses Lokal eine sehr gute Serviceleistung.

An Getränken hatten wir einen großer Apfelsaft gespritzt, ein Standardprodukt, 3/4 eiskaltes Soda, einen weißer Spritzer von guter Qualität, auch schön kalt, 2 kleine Radler mit Almi, wobei da das Mischungsverhältnis nicht ganz überzeugt hat und natürlich einen Espresso für mich, stark, schwarz wie die Nacht, einer der Besseren.

Wir hatten zu dritt zwei Hauptspeisen, da aufgrund der „angenehmen“ Außentemperatur von knapp 35 Grad, der Hunger nicht sonderlich große war.
Es gab Schopf-Steak mit Pommes, dazu frischen Zwiebel, einen roten Ölpfefferoni, sowie Ketchup und eine ordentliche Knoblauchsauce. Das Fleisch sensationell weich, es ist fast auf der Zunge zergangen und war sehr gut gewürzt. Die Pommes Frites zwar sicher ein Fertigprodukt, aber super knusprig. Wir waren uns einig, das war richtig gut!
Als zweites entschieden wir uns für frittierte Tintenfische, nicht nur Ringe, sondern auch Haxln. Und die waren schlicht großartig. Die goldgelbe Panier knusprig, die Viecher butterweich und geschmackvoll. Dazu gabs eine Art Knoblauchcreme, Aioli sehr ähnlich, köstlich! und hat perfekt dazu gepasst.

Der kurzfristige Besuch bei der EINKEHR ZUR WÜDN GOASS war ein Volltreffer, das Essen hat uns alle drei überzeugt, das Ambiente ist oke, der Servicemitarbeiter versteht seinen Job und wir haben alles zusammen 40 Euro mit Trinkgeld dort gelassen. Passt!

Es gibt einen Tagesteller um unter 6 Euro, am 11.7.2016 war es Kümmelbraten (2 Scheiben) mit Knödel und Salat. Den hatte jemand auf einem Nachbartisch, der war schön anzuschauen, heute wäre es ein Cordon vom Leberkäse gewesen.

@hbg338 ein Stopp bei einer deiner Radrunden zahlt sich jedenfalls aus..... :-)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir11Lesenswert10

Kommentare (2)

am 13. Juli 2016 um 13:32

Stimmt, aber ich kehre nach wie vor dort ein. Bin schon gespannt auf deine Meinung, @hbg338

Gefällt mir2
Experte
59
12
am 12. Juli 2016 um 17:29

Danke, habe nur auf einen vertrauenswürdigen Bericht gewartet, denn der von Gourmeuse ist doch schon älter.

Gefällt mir1
Experte
388
56
Einkehr zur wüdn Goass
Strandbadstraße 15
3400 Klosterneuburg
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
37
35
36
6 Bewertungen
Einkehr zur wüdn Goass - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK