RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Hard Rock Cafe - Bewertung

am 10. Juli 2016
Gourmet235
35
1
4
3Speisen
4Ambiente
2Service

Anders als die Bewehrter vor mir werde ich keine Lobeshymnen auf das Hardrock Café singen. Ist auch nicht gerechtfertigt. Die Kette ist wie sie ist und als Franchising Unternehmen tatsächlich überall auf der Welt ziemlich ähnlich.

Das Grundproblem dieses Lokales ist der Service. Jener ist nämlich nicht akzeptabel. Die Kellner versuchen durch Charme und Witz die Herzen der Gäste zu gewinnen, von ihrer Arbeit verstehen sie jedoch nichts. Für 6 Getränke, 5 Kellner einzeln laufen zu lassen ist einfach nur dämlich. Keinen Block oder modern das Pad zu verwenden wenn man sich beim "Schmäh´ führen" nicht alle Bestellungen merken kann ebenso.

Die Bewertung des Essens ist schwieriger. Die Burger sind so wie sie sein sollen und der Preis gemäß des Bekanntheitsgrades. Die Trio Combo aus dem Smoker ist ein Gedicht und mit knapp €22,-- für das Lokal sogar recht günstig. Auf der anderen Seite verlangt man aber für ein Steak welches ein Stück Beiried ist €30,-- Dafür ist es dann nicht einmal zart. Vom lieblos auf den Teller gepappten Kartoffelpüree und einem Riesen von einem Brokkoli sprechen wir gar nicht. Einfach Schrecklich!

Fazit: Das Hard Rock Café ist was es ist, also für Touristen. Wer mal Amerikanisches Smoker Fleisch probieren will, sollte vorbeischauen. Alle anderen meiden es lieber, außer um ein T-Shirt zu kaufen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert

Kommentare (5)

am 11. Juli 2016 um 23:13

Wir kennen sehr viel HRC! Aber in den Staaten spielt es sich schon etwas anders ab als in Wien.
HRC in Amsterdam akzeptabel, und in London furchtbar!

Gefällt mir
Experte
63
50
am 11. Juli 2016 um 15:10

"Fazit: Das Hard Rock Café ist was es ist, also für Touristen."
Das stimmt wohl, ist aber etwas sonderbar, weil die HRCs einander, jedenfalls im Speisenangebot, doch sehr ähneln, scheint mir. Ist also wie McDonald's: Auch bei Touristen beliebt, weil's unaufregend-verläßlich ist. Freilich geben sie dort deutlich weniger aus, um zuhause geblieben zu sein.
PS: Ja, ich war einmal in einem HRC. In Stockholm, ich war neugierig, es war durchaus in Ordnung, und jetzt ist mein Bedarf gesättigt.

Gefällt mir
Experte
48
22
am 11. Juli 2016 um 12:49

Vielleicht sind die Gläser kalt, damit man am Weg Hand wechseln kann? ;-)

Gefällt mir
Experte
48
22
am 11. Juli 2016 um 12:07

ad Zap1501: Nein das ist nicht so sondern es wird kein Tablett verwendet. Warum trotzdem nur 1 Glas pro Kellner serviert wird, ist tatsächlich mehr als unverständlich!

Gefällt mir
35
1
am 11. Juli 2016 um 11:15

"Für 6 Getränke 5 Kellner einzeln laufen lassen..." Klingt, als würde es an den Gästen liegen, dass diese nicht gemeinsam bestellen und dadurch 5 Kellner an den Tisch gerufen wurden?

Gefällt mir
Experte
48
22
Hard Rock Cafe
Rotenturmstraße 25
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
32
33
34
12 Bewertungen
Hard Rock Cafe - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK