RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

SummerStation - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 23. Mai 2016
Update am 25. Mai 2016
Alex89
2
1
5Speisen
5Ambiente
3Service

Ich bin sehr oft auf der Donauinsel unterwegs und besuche SummerStation hin und wieder. Ich bin ein großer Fan der indischen Küche und kann die SummerStation nur empfehlen. Sehr bemühtes Personal. Das Mango-Lassi ist ein Muss!

Die Speisen: Die SummerStation versucht ein breites Publikum anzusprechen - was für die Lage nicht so unvorteilhaft ist. Ich kann mir vorstellen, dass sie ein bunt-durchgemischtes Publikum haben. Also man kriegt dort sowohl Grillspezialitäten als auch indische Küche. Die Grillspezialitäten habe ich noch nicht probiert, aber von mir gibts 5von5 Sternen für die indische Küche. Ich habe ein Auslandssemester in Neu Delhi absolviert und dort die indische Küchen lieben gelernt. Was vergleichbares habe ich in Wien nicht gefunden - bis ich einmal das Dal Makhani in der SummerStation probiert habe. Oft werden indische Gerichte hier in Österreich auf den europäischen Gaumen abgestimmt - viel Schlagobers und hauptsächlich mit Salz und Pfeffer gewürzt. In der SummerStation wird aber erstaunlicherweise sehr traditionell gekocht - feine Zwiebelsauche, wenig Creme und viele exotische Gewürze.

Das Ambiente: passt sehr gut zum Konzept. Die Kuppel aus Kupfer, die Chillout-Musik und das indische Essen harmonieren sehr gut. Vor 5 Jahren hat die SummerStation noch ganz anders ausgesehen. Alt und heruntergekommen. Jahr für Jahr werden neue Sanierungen vorgenommen. Mittlerweile haben sie schon einen sehr schönen Boden und einen sehr gepflegten Sandbereich. Mit netter Buddha Musik kann man sich hier die indische Küche schmecken lassen. Für mich ist es die beste indische Küche in Wien. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

Service: Für den Service ziehe ich doch zwei Punkt ab, weil es ein Selbstbedienungslokal ist und es keinen standardisierten Prozess gibt. Manchmal werden Speisen zum Tisch gebracht und manchmal werden die ausgerufen und man darf sich die dann abholen. Man weiß nie was einen erwartet - hat aber eher glaub ich mit der Auslastung zu tun. Die restlichen 3 Sterne bleiben aufgrund dem netten und aufmerksamen Personal.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir5Lesenswert2

Kommentare (8)

am 25. Mai 2016 um 14:42

Na bitte geht doch -jetzt geh ich auch hin!

Gefällt mir
11
2
am 25. Mai 2016 um 13:59

Für zukünftige Bewertungen weiß ich Bescheid ;)

Gefällt mir2
2
1
am 25. Mai 2016 um 13:49

War vorher viel kürzer, Fay.

Gefällt mir1
Experte
48
22
am 25. Mai 2016 um 13:47

Ich weiß nicht, wie die Bewertung vorher war, aber jetzt finde ich sie hilfreich und gut zu lesen.

Gefällt mir2
Experte
121
21
am 24. Mai 2016 um 18:45

Ok. Ich werde es demnächst ausführlicher beschreiben

Gefällt mir3
2
1
am 24. Mai 2016 um 18:43

Für so eine Höchstbewertung sollte einem das klar sein sonst kannst es auch auf twitter Posten! Das hier ist aber nicht Twitter! Das ist RETE.at!

Gefällt mir
11
2
am 24. Mai 2016 um 17:55

Ich verstehe nicht wieso man sich in 50 Zeilen über ein positives Erlebnis rechtfertigen muss. Ich war bereits öfter dort und habe mir gedacht ich gebe was zurück und teile gerne meine Erfahrungen mit der Öffentlichkeit. Das ich unbedingt 30min investieren muss, war mir im Vorhinein nicht klar!

Gefällt mir
2
1
am 24. Mai 2016 um 17:46

Aha ein 3 Zeiler als Bewertung! für ein 5/5/5 lokal! Interessant!

Gefällt mir
11
2
SummerStation
Donauinsel
1210 Wien
Höhe Brigittenauer Brücke
Speisen
Ambiente
Service
50
50
30
1 Bewertung
SummerStation - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK