RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Duspara - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 19. Mai 2016
Experte
papperlnpipperln
35
5
19
5Speisen
3Ambiente
4Service

Wir sind auf der Wiedner Haupstrasse unterwegs zum Lokal XY, eine Empfehlung von Freunden.

Höhe Restaurant Duspara wo wir schon einmal ganz großartig „ schmatz, schmatz „ gegessen haben, ein Parkplatz und ein kurzer Blick in`s Lokal noch wichtiger, auch vermutlich ein Plätzchen !

Blinker gesetzt, rein in die Parklücke, quer über die abendlich ruhige Wiedner Hauptsrasse , Türe auf und in die Hände des Hr. Ober gelaufen, ja er hat ein Plätzchen am Stammtisch für uns zwei „ Verfressene „

Die Lokal Empfehlung unserer Freunde ist vergessen, wir beginnen mit dem Studium der erfreulich kleine Speisekarte, die Wahl fällt auf Entenleberparfait , Kalbsleberschnitte und Kalbschulter geschmorrt.

Der Ober ein perfekter Repräsentant des Lokals, empfiehlt als Aperitif Bründlmayer Brut Rose, ein für uns hervorragender Einstieg zu einem perfektem Abendessen.

Fast schon zu schnell, steht die Vorspeise vor uns, wir delektieren zu zweit an Dieser, mächtiges Töpfchen, bester Qualität mit hausgemachter Brioche, das Ganze mit perfekter essbarer Deko, süß und sauer , eine wunderbare harmonische leichte Vorspeise.

Mein Platz hat weitere große Vorteile, Blick nach rechts, man sieht den jungen genialen Meister Duspara in seinem kleinen Küchen Reich hantieren, nein man muss schon sagen zelebrieren, allein das schon macht hungrig.

Die Weinkarte bietet schöne Weine, nicht nur der sonst üblichen Verdächtigen, sondern auch Ausgefallenes wie zum Beispiel einen Furmit (Kreuzung eines -Sämlings mit einer noch unbekannten ungarischen Rebe.)
Dieser Tropfen stellt sich infolge als beste Wahl dar, fruchtig, zart säuerlich, ein Hauch süßlich, stark an Pfirsich Aroma erinnernd, passt hervorragend infolge zu meiner Kalbschulter, meine Frau entscheidet sich für ein Glas Gemischer Satz vom Christ, beide Weine bestens gekühlt, dazu kühles Leitungswasser.

Das kleine Lokal zwischenzeitlich bis auf den letzten Hocker besetzt, es bleibt bei einer sehr angenehmen Geräusch Kulisse, die Einrichtung nett, ohne großem Gedöns, einfach angenehm.
Ein junges Mädchen liefert die Hauptspeise ab, allein die Optik, Wow !

Wir delektieren uns, beide Gerichte hohe Schule der Kochkunst, und eine beachtliche Portionsgröße.
Die Kalsbleberschnitte, meine Frau ein großer Leber Fan meint, so gut hat sie Leber noch nie gegessen, dazu Erdäpfelpürre und eine kleine knackige Gemüse Garnitur.

Meine Kalbsschulter, der sprichwörtliche Hammer, die Sauce, das Wurzelgemüse mit grünem Spargel, der Schmarrn dazu, einfach perfekt.

Ich frage den Ober, glauben Sie gibt es in der Küche noch ein bisschen Sauce für mich, jetzt kommt`s er nimmt mir den Teller weg, stürzt die paar Schritte in die Küche und lässt sich vom Küchen Gott in black, Sauce drüber leeren. Die Sauce ist so köstlich, er hätte diese flüssige Leckerei mir auch rauswerfen können, ich hätte alles verziehen.

Ein Nachtisch ging leider nicht mehr, aber als Abschluss noch jeder ein Glaserl vom süffigen.

Ein gelungener kulinarischer Abend, anders abgelaufen als geplant, aber ein Gaumenerlebnis, das alles für etwas über 70.- , wir hoffen das Duspara bleibt in dieser Form noch lange, lange bestehen, und wünschen dem gesamtem Team weiterhin viel Spaß und Erfolg bei Ihrem „ köstlichem Job „

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir7Lesenswert6

Kommentare (2)

am 19. Mai 2016 um 11:36

welch Frage ? der Speisen natürlich :)

Gefällt mir
Experte
35
5
am 19. Mai 2016 um 11:32

Ein schöner Bericht - offen bleibt nur eine Frage: Die Optik des Mädchens oder jener der Speisen - welche war es nun, die Dich gar so erfreute (oder gar: beide)!?

Gefällt mir1
Experte
54
8
Duspara
Wiedner Hauptstraße 115
1050 Wien
Speisen
Ambiente
Service
50
30
39
4 Bewertungen
Duspara - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK