RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Il Sestante - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 27. April 2016
Experte
hbg338
388
56
29
4Speisen
3Ambiente
3Service
6 Fotos1 Check-In

Die Pizzeria „Il Sestante“ befindet sich an der Ecke Piaristengasse mit der Maria Treu Gasse. Am besten ist das Lokal erreichbar mit der Straßenbahnlinie 2, der Autobuslinie 13A oder der U2. Ein kleiner Fußweg muss dabei in kauf genommen werden. Die Parkplatzsituation ist trotz Parkpickerl nicht gerade berauschend.

Nach mittlerweile 36 Bewertungen erspare ich mir einen detailgetreuen Bericht zum Lokalambiente. Am besten die vorrangehenden Bewertungen lesen, vor allem die von Bertl2, der das Ambiente sehr treffend und genau beschrieben hat.

Bei meinen Besuch am Nachmittag war das Lokal fast ohne Gäste. Nach Rückfrage beim Kellner nahm ich am ersten Tisch neben dem Eingang an einem kleineren Tisch, gegenüber vom Pizzaofen, Platz. Nach dem mich der Kellner gefragt hatte ob ich hier esse oder eine Pizza zum Mitnehmen wolle, was ich nicht ganz verstand wenn ich nach einen freien Tisch fragte, brachte er mit die Speisekarte (Link). Gleichzeitig wollte er meinen Getränkewunsch wissen. Meine zögerliche Antwort in Richtung, etwas Alkoholfreies deutete er richtig und es wurden mir etliche alkoholfreie Getränke von ihm aufgezählt. Unter diesen wählte ich einen großen Holunderblütensaft gespritzt mit Sodawasser (€ 2,90). Als Pizza wurde die Funghi (€ 8,20) gewählt.

Der sofort servierte gespritzte Holunderblütensaft war von sehr guter Qualität. Trotz sehr gutem Mischverhältnis nicht zu süß. Die Pizza wurde nach kurzer Zeit serviert, gemeinsam mit einer Flasche Oliven Peperoncino Chili Öl. Dieses fand bei mir allerdings keine Verwendung. Optisch war die Pizza zu meiner vollsten Zufriedenheit. Der von einigen Testern, nicht nur bei diesem Lokal, bemängelte stärker aufgegangene Rand entsprach durchaus meinem Geschmack. So ist es halt, Geschmäcker sind verschieden. Der Teig sehr gut schmeckend. Sehr gut gewürzt. Nicht zu stark und in perfekter Dosierung. Der Pizzaboden im Gegensatz zum Rand dünn, wie er sein soll. Der Belag der Pizza absolut in Ordnung. Mengenmäßig ausreichend und nicht zu sehr überladen. Die Champignons frisch. Der Käse und die Paradeissauce sehr wohlschmeckend. Etwas störend fand ich die frischen Basilikumblätter zusätzlich zur Auflage. Nicht unbedingt mein Fall. Man kann sie ja weggeben. Zusammenfassend kann ich nur sagen eine Top Pizza.

Das Service arbeitete flott. Sowohl der Ober als auch der Pizzaiolo. Was ich vermisst habe war die Frage beim Abservieren ob es geschmeckt hat, was in Anbetracht des leeren Teller aber durchaus logisch war. Auch die Rechnung musste extra verlangt werden. Sollte ausgefolgt werden auch wenn es erst ab 1.Mai.2016 Pflicht ist. Das Ambiente hat mir gefallen. Keine Kitschdekoration und durchaus in Ordnung.

Mein Fazit – Ein Highlight am Pizzahimmel. Absolut eine Empfehlung wert.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir10Lesenswert8

Kommentare (6)

am 28. April 2016 um 10:13

Danke, Bertl und amarone. Wíeder etwas gelernt.

Gefällt mir
Experte
388
56
am 28. April 2016 um 09:48

Bertl: die Pizza Margherita ist so zu sagen zu Ehren der Margherita entstanden, der Frau von König Umberto I. von Savoyen.
Die Nationalfarben Italiens auf dieser Pizza sind nicht zufällig:
weiß - Mozzarella
rot - Tomaten
grün - Basilikum
Also - wie schon oft hier erwähnt: kein Trockenoregano! ;-)

Gefällt mir
Experte
315
75
am 28. April 2016 um 08:41

Für andere italophile Esser sind frische Basilikumblätter *das* Qualitätsmerkmal einer Pizza. ;-)

Gefällt mir2
Experte
92
38
am 27. April 2016 um 21:33

Muß dem Lokal auf jeden Fall noch eine Chance geben; war beim ersten Besuch nicht begeistert. Immer nur Riva ist ja fad.

Gefällt mir1
Experte
48
22
am 27. April 2016 um 20:04

Nach dem Federico II die Nummer zwei Pizzeria in Wien für mich. Schöner Beitrag, danke!

Gefällt mir2
Experte
80
48
am 27. April 2016 um 17:14

Bin absolut deiner Meinung, man kann dort sehr sehr gut Pizza essen...... HGL vom 331er

Gefällt mir1
Experte
234
28
Il Sestante
Piaristengasse 50
1080 Wien
Speisen
Ambiente
Service
35
35
32
38 Bewertungen
Il Sestante - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK