RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Mach ma Curry - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 5. Februar 2016
Experte
Fay
121
21
20
4Speisen
3Ambiente
3Service

Na wenn gewisse User hier so schwärmen und quasi die Empfehlung ausgeben, das Lokal zu "retten", dann muss ich das natürlich auch ausprobieren, natürlich in illustrer Gesellschaft (bitte um eventuelle Ergänzungen *g*).

Ambiente (3): Also indisch schauts halt nicht unbedingt aus, obwohl schon versucht wird, mit kleinen Details (Vorhängen, Deko) ein bisschen Stimmung zu erzeugen. Trotzdem sieht man halt das Beisl/Pub, das es vorher mal gewesen ist, noch stark durch. Macht nix, gemütlich ist es trotzdem, nicht zuletzt, weil es durch die Größe (also klein) einfach prinzipiell sehr intim/familiär wirkt. Ich bin mir grad nicht sicher, ob beim Eingang eine leichte Schwelle war, aber prinzipiell ist das Lokal barrierefrei, ein Rollstuhlfahrer hätte aber sicher Probleme mit dem WC, weils dort recht eng ist. Bisschen kühl wars vielleicht auch gestern, aber wenn man scharf isst, ist einem eh nicht lange kalt ;)

Speisen (4): Vorab muss ich sagen, dass ich noch nicht so oft indisch essen war, also ob das jetzt authentisch ist oder nicht, das kann ich nicht beurteilen. Wohl kann ich aber sagen, dass es mir sehr gut geschmeckt hat. Ich hab Rindfleisch mit Cashewkern-Sauce (9,50) bestellt, meine Begleitung hat sich für ein Lamm-Curry bzw. eine Platte (mit Hühnerfleisch und Gemüse) entschieden. Ich habe mich für "mild" entschieden, da ich mich lieber langsam an den Schärfegrad herantaste und ich kenne es von anderen Restaurants, das mild manchmal für mich schon ausreichend scharf sein kann. Ist aber hier nicht so. Mild ist mild. Die beiden scharfen Gerichte meiner Begleiter waren für mich schon scharf, wobei das Lammcurry für mich noch erträglich war, die Schärfe kam eher im Nachhinein, während die Sauce zur Platte für mich schon sehr scharf war, das hätte ich wahrscheinlich nicht (auf-)essen können. Beim nächsten Mal würde ich auf alle Fälle "ein bisschen scharf" wählen ;)
So, nun konkret aber zu meinem Gericht: Ich fand, dass ausreichend Fleisch vorhanden war, das auch schön zart war und gut geschmeckt hat. Die Sauce war schön sämig, wie gewünscht mild, aber deswegen nicht geschmacksarm. Dazu gab es Reis und Brot. Der Reis hatte eine gute Garstufe, war schön locker und das Brot war knusprig-weich.
Insgesamt war die Portion genau richtig, durch die üppige Sauce war ich angenehm satt danach.

Service (3): Sehr freundlich, aufmerksam. Nichts zu meckern.

Fazit: Ich komm sicher auch wieder. Danke für den Tipp!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja17Gefällt mir15Lesenswert13

Kommentare (4)

am 7. Februar 2016 um 14:13

Einfach sagen "Hey, habt ihr heute was, was nicht auf der Karte steht?"
:D vielleicht geh ich heute hin!

Gefällt mir
Experte
85
16
am 7. Februar 2016 um 11:38

Frag einfach danach! Sie haben auch manchmal Nachspeisen, die nicht auf der Karte stehen zb gab es mal indische Topfenknödeln :)

Gefällt mir
27
18
am 6. Februar 2016 um 20:19

Bzw. deine Begleitung :D

Gefällt mir
Experte
85
16
am 6. Februar 2016 um 20:18

Moment mal... du hattest Lamm Curry? Wo hast du das denn gefunden? Als ich dort war (abends) habe ich nur Rind, Huhn und veggie gesehen.

Gefällt mir
Experte
85
16
Mach ma Curry
Schopenhauerstraße 78
1180 Wien
Speisen
Ambiente
Service
43
35
45
11 Bewertungen
Mach ma Curry - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK