RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Figls - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 16. Jänner 2016
geneu
52
1
5
3Speisen
3Ambiente
3Service

Wieder einmal, diesmal für eine kleine Geburtstagsfeier, dort zu Abend gegessen. Hat leider nicht so geklappt, wie man sich das wünscht. Im seit einiger Zeit rauchfreien Seitentrakt Tisch bekommen (4 Tage vorher), leider war man nicht unter sich, weil vorne noch zwei fremde Personen dazugequetscht wurden. Und man an sich sehr dicht aufeinandersitzt und lautere Gäste voll mitbekommt. Der Aufpreis fürs weiß decken ist (ohne Gruß aus der Küche) relativ happig, dafür bringt der leicht überforderte (weil ja bumvoll) Kellner die Karte sehr spät. Dafür wird ein Aperitiv nachgefragt und Wasser gebracht. Man blickt ununterbrochen zu einem Fernseher (Eurosport), was die Konzentration beeinträchtigt, aber scheinbar heute dazugehört. Abgesehen von der (unnötigen) Beschallung ist es sehr laut und riecht leicht nach verkokeltem Holz, da ein offener Kamin vor sich hinschmort. Man sitzt also besser in der Nähe der Schank.
Dass ein viel später gekommenes Ehepaar dann gleich nach den Wünschen des Essen gefragt wird und wir seit 10 Minuten da sitzenden nicht, dürfte vielleicht auf ein Mißverständnis zurückzuführen sein, wir wollen es jedenfalls so sehen. Dann durften wir auf Nachfrage doch bestellen und nachher gings trotzt vollem Lokal relativ flott. Die zwei verschiedenen Burger waren (wie immer) gut, nur der Meerschweinchensalat könnte eine Beigabe vertragen, der ist ein wenig lieblos in den Burger gequetscht. Die Soßen sehr gut und alle durch. Der Backsalat sehr groß und gut, alle drei Speisen um ca 14 € entsprechend. Der Sherry in der Größe mit 4,90 zu teuer.
Dass dann die versprochene süße Überraschung f.d. Geburtsttagskind nicht kam, dürfte auf Kommunikationsschwierigkeiten zurückzuführen sein. Bei der (etwas älteren) Geschäftsführerin hätte das geklappt. Aber die war an diesem Abend nicht da.Der Kellner wußte jedenfalls von nix (hätte aber bzgl der ausgepackten Geschenke kombinieren können..) Man wollte noch eine bringen, aber dann wärs keine Überraschung gewesen... Also doch ein Abend, der nicht so recht die Stimmung heben konnte. Meint ein Stammgast der ersten Stunde.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir2Lesenswert1

Kommentare (2)

am 17. Jänner 2016 um 09:07

Meerschweinchensalat: Ist das ein Supermarkt - Packerl vorgeschnittener Salat, üblicherweise gerade noch zur Fütterung von Heimtieren geeignet? ;-)

Gefällt mir
Experte
92
38
am 16. Jänner 2016 um 18:37

Wenn man nicht ganz genau liest, hat man den Eindruck, Meerschweinchen werden zu einem Salat verarbeitet und in einen Burger gequetscht..... :-)))
Makaber ich weiß!

Überhaupt finde ich, das Niveau der Küche im Figls ist sehr unterschiedlich, mal richtig gut, mal so lala.
Hat aber sicher mit den Öffnungszeiten 7 Tage die Woche zu tun. Es sind mehrere Köche notwendig und es gibt keine einheitlichen Spielregeln, wie das jeweilige Essen aus der Küche hinaus zu gehen hat........ (ist aber e nix neues)

Gefällt mir
Experte
234
28
Figls
Grinzinger Straße 55
1190 Wien
Speisen
Ambiente
Service
34
38
36
30 Bewertungen
Figls - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK