RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Wulfisch - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 6. Dezember 2015
Experte
Bertl2
92
38
23
4Speisen
3Ambiente
4Service
1 Foto5 Check-Ins

Eine norddeutsche Fisch – Imbissstube in einem Gässchen des 2. Bezirks, da war ich schon eine Zeit lang einigermaßen neugierig. Denn, mag man auch über manche kulinarische Tendenzen nördlich des Mains lästern, so ist Fisch eine Sache, die man dort gut kann und allgemein schätzt.

Das Lokal, über eine Stufe erreichbar, ist klein, in weiß und blau gehalten. Die Einrichtung ist schlicht: Hochstühle; die Stellflächen in unterschiedlicher Größe, eine an der Bar und eine am Fenster einigermaßen komfortabel, sonst schmale Bretter an den Wänden, wo Speis und Trank gerade knapp Platz haben. Den Lokus habe ich noch nicht aufgesucht (es gibt einen, doch muss man da durch den Personalbereich durch). Das Lokal ist ein Nichtraucherlokal; solange es klimatisch geht (d. h. jetzt gerade nicht mehr) gibt es einen Schanigarten (große Sonnen / Regenschirme, darunter Hochtische und –stühle), sonst stehen meist ein paar Gäste vor dem Lokal, der Wirt gesellt sich oft gern dazu. ;-)

Angeboten werden diverse Heringsalate, Eismeergarnelen in verschiedenen Zubereitungen, Nordseekrabben (kleine Garnelen) Matjesheringe pur, Rollmöpse, und an Räucherware Sprotten, Lachs und Buttermakrele. Als Beilage gibt es Brötchen (dunkle längliche Weckerl), die kurz aufgebacken werden, oder die Zutaten werden mit reichlich Salat in einen Wrap eingewickelt. Dann gibt es, wechselnd (nicht jeden Tag alle) auch ein paar warme Speisen wie Labskaus, friesische Krabbensuppe, Seemannsfrühstück (Krabben in Eierspeise).

An Getränken gibt es Biere aus dem Norden, darunter Jever und Astra, diverse heimische Weine, vorwiegend weiß natürlich, als Digestif Linie Aquavit; alkoholfrei z. B. das trendige Fritz Kola, und Kaffee kann man, wenn ich mich recht erinnere, auch haben.

Von den Heringsalaten habe ich einen verkostet, der hat mir sehr gut gemundet: Die Matjesheringe (muss ich unbedingt auch einmal pur probieren) kamen sehr schön zur Geltung. Garnelen in einem Wrap: Nun, das ist dann schon einigermaßen „grünzeuglastig“, eher etwas für proteintolerante Vegetarier. ;-) Empfehlenswerter ist es, sich davon eine kräftige Portion pur auf einen Teller geben zu lassen und ein Brötchen dazu zu nehmen. Die Garnelen kommen dann gut zur Geltung, werden von den übrigen Zutaten nur verfeinert und variiert, nicht zugedeckt. Von der Räucherware habe ich Sprotten und Buttermakrele verkostet, war von beidem begeistert.

Dazu nahm ich einmal ein Jever Pilsener, die beiden anderen Male ein Vierterl Grünen Veltliner, beides gut temperiert und von guter Qualität.

Die Stube ist auch ein Kommunikationszentrum, der sehr freundliche und aufmerksame Wirt unterhält sich gerne mit den Gästen.

Die Preise gehen bei den Fischen nach Gewicht, ich finde sie für das Gebotene angemessen. Beim Wein, na ja, an der oberen Grenze von „mittel“. Andererseits ist es ja auch nicht der Ort, wo man dann noch auf ein paar Vierterl hängen bliebe. ;-)

Fazit: Eine Empfehlung für alle, die Fisch nicht nur mediterran lieben.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir12Lesenswert12

Kommentare (2)

am 10. Februar 2016 um 20:58

Aha, von der Nordsee weht also der Wind... Da könnte ich doch meinem bretonischen Prinzip (Iss Fisch nur an der Küste) untreu werden. Die Beschreibung weckt auf jeden Fall den Appetit (Eismeer, Jever, Nordsee, hoher Norden) - da werden alle Knöpfe gedrückt...

Gefällt mir1
Experte
38
8
am 6. Dezember 2015 um 14:15

Zefix, do woa I schoa laung nimma.

Danke fürs errinnern, is wirklich gut.

Gefällt mir1
29
10
Wulfisch
Haidgasse 5
1020 Wien
Speisen
Ambiente
Service
40
30
40
1 Bewertung
Wulfisch - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK